» Willkommen auf Grafikkarten OC «

Subseven
aus gefallen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Wenn de die Ramkühler drauf lässt glaub ihcn icht das das passt.


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 5019 Tagen | Erstellt: 17:07 am 11. Okt. 2006
k3im
aus Frechen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4500 MHz
63°C mit 1.158 Volt


Wie meinst du das die Ramkühler drauflassen? Die Originalen die auf der Karte sind?
Schätze das das dritte Kabel zum Temperatur Regeln ist. Mir ist es aber auch zu blöd den Stecker umzufukeln.

Beiträge gesamt: 1063 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5309 Tagen | Erstellt: 17:16 am 11. Okt. 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Nee ich glaub das durch die Ramkühler die Headpipe von dem "Neuen Kühler" nicht ricvhtig sitzt


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 5019 Tagen | Erstellt: 17:40 am 11. Okt. 2006
k3im
aus Frechen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4500 MHz
63°C mit 1.158 Volt


Hin und her und hin und her...

Silencer zu Alternate heute zurückgeschickt. Hoffe das mit dem Zalman VF900-Cu geht dann klar. Weiss nur noch nicht was ich mit den Rams mache :( Der Zalman ist ja nur für die GPU wenn ich das richtig gesehen habe.


Beiträge gesamt: 1063 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5309 Tagen | Erstellt: 17:33 am 12. Okt. 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Ja stimmt aber es werden bei dem Zalman blaue passiv Ramkühlermitgeliefert.


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 5019 Tagen | Erstellt: 11:38 am 13. Okt. 2006
k3im
aus Frechen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4500 MHz
63°C mit 1.158 Volt


Ich will jetzt doch den Revoltech :) AUch wegen diesem testbericht http://www.orthy.de/index.php?option=com_content&task=view&id=4145&Itemid=85

Da sind auch 4 Ramkühler dabei. In dem Bericht steht auch das man die Kühler weglassen kann, weil ddr2 und 3 das eigentlich gar net brauchen...

Stimmt das? Und könnte ich wirklich drauf verzichten wenn ich ebenfalls einen 120 mm Lüfter draufbaue? Dann müsste ja noch genug Luft auf die Steine gepustet werden oder?

Gruß

Beiträge gesamt: 1063 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5309 Tagen | Erstellt: 15:52 am 17. Okt. 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Also bei standard Tat brauchen die meisten Ram`s keinen Kühler aber wenn du übertakten willst dann würde ich Ramkühler drauf machen, weil dasmacht meist im Endeffekt 10-15MHZ aus.

Welchen du jetzt schließlich nimmst liegt an dir.


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 5019 Tagen | Erstellt: 17:08 am 17. Okt. 2006
newatioc
aus schalten
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz


@ Subseven: Wegen dem Bleistift-Mod: Habe kein Messgerät.
Wer kann mir einen aktuellen und guten Omega-Treiber für ATi sagen?

Edit: Habe einen Omega treiber gefunden



(Geändert von newatioc um 19:57 am Okt. 17, 2006)

Beiträge gesamt: 994 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2006 | Dabei seit: 4781 Tagen | Erstellt: 17:35 am 17. Okt. 2006
k3im
aus Frechen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4500 MHz
63°C mit 1.158 Volt


Hi!

Hab das Teil heute mal gekauft und montiert. Die Ramkühler die dabei sind sind witzig. Die kleben gar net. Muss man unglaublich feste festdrücken und hat immer noch Angst ds sie irgendwann mal im Gehäuse liegen :)

Da ich die Temperatur von meiner Karte leider nicht auslesen kann, kann ich nicht sagen ob er besser ist als der stock Lüfter. Leiser ist er glaub ich schon. Aber da es ja im Moment draussen wieder kälter wird könnte das auch der Grund sein warum mein Rechner etwas leiser ist.

Habe dennoch (keine Temp) mal per ATitool max clock machen lassen. Kommt genauso weit wie mitn Stock Kühler Ich schätze 570 Stable. Ram hab ich gar net erst probiert. Die Karte hat default folgende Werte: GPU/Ram 520/540

Hab mal mit default Werten 3dmark01 laufen lassen. 15192 Punkte. Dann dachte ich, machste mal 540/540 ... 15023 Punkte.

Ich schätze das Problem liegt eventuell an zuwenig Saft kann das? :lol:

Übrigens sieht das ganze so aus:



Wie man sieht musste ich damit die Heatpipe überhaupt passt, teilweise den Ram frei und ohne Kühler lassen. Selbst die mitgelieferten flacheren Passivkühler passen nicht darunter! (roter Pfeil)

Links kann man erkennen das ich den Orignal Kühler drauflassen konnte auf den anderen 4 Rambausteinen. Der Kühler sitzt zwar nah an dem GraphicFreezer, aber es passt! (schwarzer Pfeil)

Ist nur die Frage, nutzt es auch was? Kommt da überhaupt jetzt noch ein guter Luftzug vorbei? Überglege echt ob ich auch auf den Kühler nen 120mm Lüfter baue.

Gruß

Beiträge gesamt: 1063 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5309 Tagen | Erstellt: 16:51 am 18. Okt. 2006
newatioc
aus schalten
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz


Denke schon, dass es an zu wenig Saft liegt, denn meine X800Pro bringt mir mit 540/540 stolze 700 Points beim 3DMark05 mehr!!!
Ähhm, was für eine CPU hast du???
Ich komme mit meiner X800Pro  OC 550/550 (stable) und meiner CPU AMD64 3200+ @ 2,6GHz auf insgesamt 21229 Punkte. Deine Zahl sieht dann aber für eine X850 ziemlich klein aus.

(Geändert von newatioc um 19:51 am Okt. 20, 2006)

Beiträge gesamt: 994 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2006 | Dabei seit: 4781 Tagen | Erstellt: 19:09 am 20. Okt. 2006