» Willkommen auf Intel Overclocking «

Chefwilli
aus Sangerhausen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
39°C mit 1.584 Volt



Zitat von Nuker um 23:46 am März 5, 2005
:noidea::noidea:ich habe bei mir mal im bios geschaut und die herzzahl des cpu und fsb kann ich net verstellen ist das normal oder mach ich da jetzt irgendwas falsch:noidea::noidea: die herzzahl vom cpu steht glaube ich auf 166mhz und der fsb auf 100mhz oder andersrum hab ich schon vergessen weil ich heute schon zu viel getrunken habe sry:godlike::godlike: muss das so sein oder spinnt mein com mal wieder :noidea:

Mit der FSB kann irgendwas nit stimmen. Hat dein Speicher vielleicht 166MHz (DDR-333) und deine CPU 100MHz FSB (24X100=2400MHz).

Beiträge gesamt: 1626 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5506 Tagen | Erstellt: 18:34 am 6. März 2005
BlackBeauty
aus holen
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott @ 3600 MHz
64°C mit 1.55 Volt


ein multiplier von 24 erscheint mir sehr unwahrscheinlich bei einer cpu mit standart takt von 2400mhz. 24 haben glaube ich nur die intels ab 3.6ghz

@Nuker schau noch mal nach solange du nüchtern bist und poste dann auch gleich noch:lol:

ach ja: die flasche löst keine probleme  und die deines pc´s schon garnicht:lol:


Nichts ist umsonst nur der Tod ,aber der kostet das Leben.

Beiträge gesamt: 141 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5414 Tagen | Erstellt: 18:56 am 6. März 2005
Chefwilli
aus Sangerhausen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
39°C mit 1.584 Volt



Zitat von BlackBeauty um 18:56 am März 6, 2005
ein multiplier von 24 erscheint mir sehr unwahrscheinlich bei einer cpu mit standart takt von 2400mhz. 24 haben glaube ich nur die intels ab 3.6ghz

@Nuker schau noch mal nach solange du nüchtern bist und poste dann auch gleich noch:lol:

ach ja: die flasche löst keine probleme  und die deines pc´s schon garnicht:lol:

Wieso ist Multi 24 unwahrscheinlich, es bibt auch welche mit Multi 26 bei nen P4 mit 100MHz, die warn sogar mal in nem Aldi PC.

Beiträge gesamt: 1626 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5506 Tagen | Erstellt: 20:20 am 6. März 2005
Nuker
aus Magdeburg
offline


Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz


joo bin wieder nüchtern, also ich habe mich glaube ich voll vertan
DRAM frequency 166mhz
cpu frequency 100mhz
cpu voltage steht auf auto und
DRAM voltage steht bei 2,6v
sind das jetzt die richtigen werte


Gibt es ein intelligentes Leben auf der Erde?Ja, aber ich bin nur zu Besuch hier.   Es gibt immer zwei Meinungen: Meine und die Falsche !!!

Beiträge gesamt: 170 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5415 Tagen | Erstellt: 21:39 am 6. März 2005
BlackBeauty
aus holen
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott @ 3600 MHz
64°C mit 1.55 Volt


ja ich glaube schon.
daraus würde ich schlussfolgern das du deine rams asynchron betreibst und dein multi tatsächlich 24 ist.
sehr viel sorry Chefwilli:godlike:

wenn ich du wäre nuker würde ich die rams synchron betreiben bringt angeblich mehr leistung( fsb auf 133 + multi auf 18 und rams synchron)

dann hättest du immernoch 2400mhz  allerdings müsste er dann schneller laufen oder ?!


Nichts ist umsonst nur der Tod ,aber der kostet das Leben.

Beiträge gesamt: 141 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5414 Tagen | Erstellt: 17:39 am 7. März 2005
Nuker
aus Magdeburg
offline


Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz


:noidea::noidea:und wie mach ich den ram synchron:noidea::noidea:
und die anderen einstellungen und wie kann ich den fsb dann hoch stellen??? und was muss ich dann noch zum hochtakten einstellen:noidea::noidea:


Gibt es ein intelligentes Leben auf der Erde?Ja, aber ich bin nur zu Besuch hier.   Es gibt immer zwei Meinungen: Meine und die Falsche !!!

Beiträge gesamt: 170 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5415 Tagen | Erstellt: 21:10 am 7. März 2005
BlackBeauty
aus holen
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott @ 3600 MHz
64°C mit 1.55 Volt


schau mal im bios unter Frequency/Voltage Control

dort nimmst du deine einstellungen dann vor:thumb:


Nichts ist umsonst nur der Tod ,aber der kostet das Leben.

Beiträge gesamt: 141 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5414 Tagen | Erstellt: 17:30 am 8. März 2005
Nuker
aus Magdeburg
offline


Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz


:thumb::thumb:da habe ich die angaben her:thumb::thumb: die hier schon stehen.
verstellen kann ich da nur einige sachen zwischen ebale und diseble oder wie das heisst und die spannung vom cpu kann ich verstellen!!!


Gibt es ein intelligentes Leben auf der Erde?Ja, aber ich bin nur zu Besuch hier.   Es gibt immer zwei Meinungen: Meine und die Falsche !!!

Beiträge gesamt: 170 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5415 Tagen | Erstellt: 20:29 am 8. März 2005
SeriousSam
aus Kreis Augsburg
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
2083 MHz @ 2336 MHz
43°C mit 1.65 Volt


Hi Leute....
ich kenn mich Overclocking von Intel CPU´s noch nicht so gut aus!
Mein Nachbar würde seinen gerne übertakten er hat nen:

Intel Pentium 4 Northwood 2.4 GHz (133x18) ca. 2 Jahre alt!

allerdings können wir den nicht einfach über den FSB, im Bios erhöhen!
Da, da ne Sperre oder so drin ist.
Deshalb wollte ich fragen: Wie mann die entfernen kann???

oder liegt dass am Motherboard???

mfg SeriousSam


(Geändert von SeriousSam um 21:31 am März 8, 2005)


Das Leben ist kurz...deshalb sollte man soviel PC-Teile wie möglich schrotten!

Beiträge gesamt: 102 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5401 Tagen | Erstellt: 21:28 am 8. März 2005
BlackBeauty
aus holen
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott @ 3600 MHz
64°C mit 1.55 Volt


@ Nuker bei mir steht da folgendes:

Auto detect PCI Clock                    Enabled
Spread Spectrum                           Enabled

*****Clock*****

Cpu&Agp........(fsb)ClockSet           Auto zum ubertackten auf Enabled
dann kannst du folgendes verstellen:

Cpu Clock                                       133 (bei dir dann 100)
Async Agp.......                                66/33/100    (kommt darauf an wie viel du übertacktest um die slots nicht zu gefährden am besten fest setzen)

*****Voltage*****

DDR V. Set             Auto
Cpu V. Set             Auto
Agp V. Set             Auto

@Serious Sam

Was hast du denn für ein Mainboard?
Ansonsten Suche passende Software bei Cluckgen,Cpuid, etc.


Nichts ist umsonst nur der Tod ,aber der kostet das Leben.

Beiträge gesamt: 141 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5414 Tagen | Erstellt: 19:42 am 9. März 2005