» Willkommen auf Intel Overclocking «

TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Hallo Leute,
der Hoffnungsträger von so vielen hier, hat sich vor wenigen Minuten bei mir als Flop herausgestellt, ich mag es selber kaum glauben, aber ich habe echt mehr erwartet:

- Speicherteiler nicht einstellbar! (nur 4x möglich!)
- schon diverse Probleme gehabt überhaupt ins Bios zu kommen
- teilweise kein Boot möglich (Lüfter laufen kurz an und das Board schaltet sich direkt wieder aus)
- Bios hängt sich manchmal auf, wenn man versucht dieses zu betreten

Ich habe es gerade einmal geschafft das Board bis 136FSB stabil zum laufen zu kriegen (10 Minuten Prime95 & BurnP6 getestet), die nächste Einstellung (138FSB) brachte schon einen Hänger beim Initialisieren der HD mit sich, auch das Erhöhen der Speicherspannung bringt nichts.

Hier noch zwei Bilder:

meine Teststation:


Es ist zum Heulen, ich werde jetzt mal den 2.5er ausprobieren, die einzige Hoffnung ist, dass das Board für FSBs von 100-136 zu gebrauchen ist, also für 400FSB CPUs.
Mal sehen ob ich wenigstens über die 128FSB von meinem Abit TH7II komme, das wäre wenigstens etwas...


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6389 Tagen | Erstellt: 12:29 am 12. Okt. 2002
Coolzero2k1
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Other CPU-Type
1700 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.38 Volt


Naja mal auf die andre version warten!

Beiträge gesamt: 5547 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6713 Tagen | Erstellt: 12:35 am 12. Okt. 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


ach, du schei....

ich liebe mein TH7-II es ist und bleibt die Nummer Eins für FSB+RDRAM!

Ich währe gerne auf 32Bit Rambus umgestiegen! Aber es ist, sowie es ist solange ein Produkt keinen Mainstream Markt anspricht kommt nur schei.. bei raus!

(Geändert von RDRAM RAMBUS um 12:41 am Okt. 12, 2002)


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6441 Tagen | Erstellt: 12:40 am 12. Okt. 2002
Spacy
aus Köln
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2667 MHz @ 3099 MHz
45°C mit 1.625 Volt


:(
Hoffe das is ne Ausnahme..ansonsten muß doch eins mit PE Chipsatz her...


Kumba Yo !

Beiträge gesamt: 206 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6309 Tagen | Erstellt: 12:50 am 12. Okt. 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Noch eine gute Nachricht:

Der 2.5er @3212 läuft auch schlechter im 4T4AU als im TH7II, beim Epox habe komme ich mit 128FSB (die beim Abit mit 1.5V tagelang problemlos liefen und laufen) nichtmal in Windows, habe mehr Spannung probiert, zwecklos! Ich hatte dann auch die Lust am Testen verloren und ihn mal kurz mit 1.6V und 125FSB (3.12GHz) laufen lassen, das klappte mit BurnP6 auch, habe es aber nur ca. 5 Minuten getestet, kann also sein, dass es noch abgestürzt wäre.

Das Board ist also nicht nur High-FSB unfähig, es läßt auch noch nichtmal so viel Takt zu wie das schon sehr alte, aber immer noch beste RAMBUS Board, TH7II.

Übrigens kann man manchmal im Bios den Multiplikator einstellen und manchmal wieder nicht, sieht so aus, als würde das Board nach Lust und Laune Einstellungen ausblenden. Den 3x Modus kann man anscheinend auch nur mit 100FSB CPUs einstellen, was das allerdings bringen soll wüßte ich mal gerne, wer wird den schon den 3x Teiler bei einer 100FSB CPU einstellen wollen? Etwa um PC600 zu fahren, hmm...

Das Board ist jedenfalls absolut keine Empfehlung wert, zumindest nicht zum Overclocken! Ich würde sofort meine Bestellung stornieren an eurer Stelle.

Jetzt hab ich hier 1GB PC1066 runliegen, toll, danke Epox für das ultimative Overclocker-Board, wozu die ganzen Optionen eigentlich?


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6389 Tagen | Erstellt: 13:40 am 12. Okt. 2002
Spacy
aus Köln
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2667 MHz @ 3099 MHz
45°C mit 1.625 Volt


Das ganze klingt nach Bios update und/oder neuer Revision ala Asus ;)


Kumba Yo !

Beiträge gesamt: 206 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6309 Tagen | Erstellt: 13:47 am 12. Okt. 2002
asus
offline


Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3066 MHz @ 3910 MHz
-11°C mit 1.70 Volt


ja klasse , habs seit donnerstag hier rumliegen und wollts heut zusammenschrauben .
shit , dann ist die letzte hoffnung für rd-ram auch gestorben .

solangsam komme ich mir vor wie ein betatester für die mainboard industrie !
mal geht das net mal funtzt das net .
wenn die boards nicht auf overclocking features getestet sind , sollen die doch den sch**** ganz sein lassen .
wir bringen den millionen und die säcke testen ihre sch**ße noch netmal vorher .

Beiträge gesamt: 188 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6337 Tagen | Erstellt: 14:02 am 12. Okt. 2002
ceUs
aus München
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Other CPU-Type


Langsam bin ich mir doch sicher, dass ich mein IHXP umlöte, um es zum ultimativen OC-Board zu machen.


mein System, visit Casemodder.de

Beiträge gesamt: 294 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 6680 Tagen | Erstellt: 14:11 am 12. Okt. 2002
Spacy
aus Köln
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2667 MHz @ 3099 MHz
45°C mit 1.625 Volt


Frage mich langsam auch, obs da überhaupt ne Qualitätssicherung gibt. Sowas muß doch schon vorher auffallen ?
Grade die Sache mit dem Asus P4T533..und jetzt auch scheinbar noch Epox :(

Häts ja von allen erwaret, aber net von Epox...

Asus teste Du bitte trotzdem mal ! Evtl. isses ja ne Ausnahme? *hoff*


Kumba Yo !

Beiträge gesamt: 206 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6309 Tagen | Erstellt: 14:11 am 12. Okt. 2002
Arminator
aus Worms/Rheinland-Pfal
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2783 MHz
0°C mit 1.76 Volt


Lese sehr interessiert eure gemachte Erfahrungen hier. Ich denke mal das der Umstieg auf Rambus sich für mich auf jedenfall erledig hat zudem eben der Intek G,GE,PE CHipsatz sehr gut vorangetrieben wird.Wenn man die Preise für Markenspeicher vergleicht nuja außer Crossair 400 kommt wohl nix in Frage z.Z.Hm teuere Sache mit Overclockerriegeln ...weis nicht ob mir das 400 Benchmarkpunkte wert ist.  


MSI k8N NEO PLATINIUM,AMD 64 CLAWHAMMER 2200 @ 2783,1024 MB Speicher 2 * 512 MB ADATA PC566,NVIDIA 6800 ULTRA 425/1100 @ 450/1230wassergekühlt,Prometeia Mach II,Monitor vorhanden,

Beiträge gesamt: 44 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6513 Tagen | Erstellt: 14:38 am 12. Okt. 2002