» Willkommen auf Intel Overclocking «

Phantom
aus Nuertingen
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3600 MHz @ 4700 MHz
42°C mit 1.6 Volt


genau, vieleicht hat Turri.. ein beschis.... Model erwischt.
wenigsten noch ein oder zwei Exemplare...


G/P


:knips:

Beiträge gesamt: 541 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6573 Tagen | Erstellt: 14:38 am 12. Okt. 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Teste das bitte unbedingt Asus, vielleicht hatte ich wirklich Pech, auch wenn ich es kaum glaube.

Ihr habt schon recht, dass ist schon ziemlich dreist was die Hersteller hier abziehen, zuerst locken und dann sowas!

Jetzt hoffe ich nur noch auf den Granite Bay, wenn der auch nichts wird, oje...

P.S.:
Bei Hardwareluxx.de hat das Board auch schon jemand, er schrieb auch von Problemen, jetzt glaube ich ihm.


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6385 Tagen | Erstellt: 14:53 am 12. Okt. 2002
Godfather
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3440 MHz
49°C mit 1.35 Volt


Oh nein, ich kanns gar nicht glauben, !

Mein Hoffnungsträger Epox ist wohl auch ein OC-Shit wie zuvor das Asus !!

Was soll nun aus meinem Vorhaben werden...:-(

LOL

Naja, die Hoffnung stirbt zuletzt....eventuell hatte Turri ja wirklich nur pech gehabt....

Vielleicht kann die neue Rev. von Asus uns OC-ler überzeugen. Andernfalls werde auch ich wohl zu DDR und dem PE umsteigen (müssen)

Schade eigentlich !

Asus, bitte teile uns noch Deinen Test mit...

Gruß


The Godfather- Die Macht besiegt die Machtlosen -

Beiträge gesamt: 419 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6267 Tagen | Erstellt: 19:30 am 12. Okt. 2002
Klosterbruder
aus Frankfurt oder
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1600 MHz @ 2133 MHz
51°C mit 1.50 Volt


na ich werde erstmal die neu Asus Revision testen bislang hatte ich 3 Abstürze mit der alten revi für ein super teures Asusboard zuviel.


P4 1,6@3,152 Boxed cooled und 3,1+ Boxed cooled Benches   meinsys@nethands  
ein_paar_LN2_Pics

Beiträge gesamt: 45 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6321 Tagen | Erstellt: 21:41 am 12. Okt. 2002
webwilli
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3400 MHz @ 3900 MHz
40°C mit 1.40 Volt


ich denke ich werde die nächste Rev. des P4T533 auch testen :D


Mein System bei Nethands!

Beiträge gesamt: 367 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6329 Tagen | Erstellt: 21:47 am 12. Okt. 2002
asus
offline


Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3066 MHz @ 3910 MHz
-11°C mit 1.70 Volt


tja was soll ich sagen ?

schittttttttttttttttttttttt .
overclocken is nix , alles über 137fsb kannst vergessen .
der bootvorgang bis ins windows dauert ewig und von stabil kann keine rede sein .

aber ich schätze es ist einfach ein fehlerhaft programmiertes bios ( beweis dafür ist der fehlende ramclock !!! ) , den der clockgener. und der ram sollten mehr mit machen .
spannungswerte sind eigentlich gut , nur das wieder gut um 0,05v undervoltet wird .

5v=4,96v
12v= 11,86v

tja wenn epox nun rasch ein biosupdate hinterherschiebt sollte es eventuell klappen !

Beiträge gesamt: 188 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6333 Tagen | Erstellt: 22:15 am 12. Okt. 2002
Spacy
aus Köln
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2667 MHz @ 3099 MHz
45°C mit 1.625 Volt


herje...irgendwie scheinen die 32bit Boards verflucht zu sein..


Kumba Yo !

Beiträge gesamt: 206 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6304 Tagen | Erstellt: 22:18 am 12. Okt. 2002
Godfather
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3440 MHz
49°C mit 1.35 Volt


Vielen Dank Asus für deinen raschen TEst + Bericht....

Wenn es sich hierbei um ein fehlerhaftes Bios handelt, so kann man dies nur als absolute Frechheit von Epox bezeichen.

Es kann ja wohl nicht angehen, daß die ein neues Produkt auf den Markt bringen, daß es ja gezielt auf OC-ler absicht und sooo mieserabel ist um ein vernüftiges OC hinzukriegen !!

Schade....werde doch wohl auf DDR umsteigen müssen. Nach dem Erscheinen von den neuen PE Boards ist dies vielleicht auch gar nicht so falsch !!

Siehe Vergleich MSI VS. ASUS PE845 von HardTecs4U  !!

Die haben ordentlich aufgeholt gegenüber Rambus !!

Und die Stabilität passt auch...Muahahhahaha

CU


The Godfather- Die Macht besiegt die Machtlosen -

Beiträge gesamt: 419 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6267 Tagen | Erstellt: 23:44 am 12. Okt. 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Ich habe auch schon nach Bios Updates ausschau gehalten, leider negativ!

Was ist bloß mit den 32bit Boards los, der I850E macht problemlos weit über 150FSB mit und der Speicher auch min. 150, warum dann diese Probleme?

Scheinbar ist das jedoch Serienstandard, jetzt schon drei User die das gleiche berichten, Mist!


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6385 Tagen | Erstellt: 1:51 am 13. Okt. 2002
asus
offline


Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3066 MHz @ 3910 MHz
-11°C mit 1.70 Volt



Zitat von TurricanM3 am 1:51 am Okt. 13, 2002
Ich habe auch schon nach Bios Updates ausschau gehalten, leider negativ!

Was ist bloß mit den 32bit Boards los, der I850E macht problemlos weit über 150FSB mit und der Speicher auch min. 150, warum dann diese Probleme?

ja , wirklich ärgerlich .
hab das auch schon an epox gemailt .
es kann doch net sein das hier overclockingfeature angeboten werden die garnicht funtzen .
beim asus konnte man wenigsten den fsb hochjubeln und es lief , es wäre auch stabil gewesen wenn diese enormen spannungsabfääle net gewesen wären .
aber hier beim epox passiert garnichts .
seltsam .

Scheinbar ist das jedoch Serienstandard, jetzt schon drei User die das gleiche berichten, Mist!


Beiträge gesamt: 188 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6333 Tagen | Erstellt: 9:38 am 13. Okt. 2002