» Willkommen auf Grafikkarten OC «

PUMA
aus dem Auenland
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Duron
1000 MHz @ 1200 MHz
38°C mit 1.80 Volt


@mmquark
is bei meiner TNT auch so aber ich hab einfach einen Lüfter mit powerstrips und kabelbindern draufgeschnallt, sich da noch nen spacer zu basteln und dann noch nen kühlkörper drauf zu hauen is für nen TNT meiner meinung nach zu viel aufwand


Is the enemy in range, so are you.

Beiträge gesamt: 967 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6702 Tagen | Erstellt: 12:36 am 1. Juni 2001
MMquark
aus Berlin
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2000 MHz mit 1.35 Volt


@Puma
Hm. Und du meinst das bringt etwas den Kühler praktisch 1mm über dem eingentlichen Hotspot welcher ja diese zentrale fläche sein sollte sozusagen "freischwebend" zu montieren?
Ich schätze das ist schlechter als dir blanke Rückseite.
MMquark


Wo ein Dremel ist, ist auch ein Weg!

Beiträge gesamt: 601 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6710 Tagen | Erstellt: 14:29 am 1. Juni 2001
PUMA
aus dem Auenland
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Duron
1000 MHz @ 1200 MHz
38°C mit 1.80 Volt


ich hab mehrere powerstrips üereinander geklebt (der lüfter is so 4-5 mm über dem hotspot und kühlt so wenigstens ein wenig


Is the enemy in range, so are you.

Beiträge gesamt: 967 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6702 Tagen | Erstellt: 19:54 am 1. Juni 2001
clancy
offline


Enhanced OC
18 Jahre dabei !



Zitat von PUMA am 12:36 pm am Juni 1, 2001
@mmquark
is bei meiner TNT auch so aber ich hab einfach einen Lüfter mit powerstrips und kabelbindern draufgeschnallt, sich da noch nen spacer zu basteln und dann noch nen kühlkörper drauf zu hauen is für nen TNT meiner meinung nach zu viel aufwand


Hmmmmmmm weiß net lohnt sich ja wohl eher ne TNT (/2) zu OCen als bei nem G.Frosch oder? außerdem machts ja laune :lol:

Beiträge gesamt: 272 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6715 Tagen | Erstellt: 16:20 am 2. Juni 2001
PUMA
aus dem Auenland
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Duron
1000 MHz @ 1200 MHz
38°C mit 1.80 Volt


right aber sich extra noch nen spacer zu besorgen is finde ich ein wenig übertrieben (es sei denn man hat quellen)


Is the enemy in range, so are you.

Beiträge gesamt: 967 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6702 Tagen | Erstellt: 22:21 am 2. Juni 2001
DEADTHC
aus Luhe-Wildenau
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i5


@ GraKa-Hersteller ihr baut die Karten verkehrt rum - warme luft steigt nunmal nach oben da hilft kein nach unten pusten :biglol:

@ GraKa-Hersteller bei manchen ELSA war früher immer in der Plantine ein loch wo die GPU ist, war auch net schlecht so kann die meiste wärme gleich austretten



hatte erst doppelseitige wärmeleitfolie aber die ist total schei** gewessen - dann hab ich ArticSilver genommen ging ohne probleme [RAM]

ich habe als abstands-halter diese plastik-teile von "Ringkabelschuhe(n)" genommen

reicht *g*

Beiträge gesamt: 10042 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6693 Tagen | Erstellt: 18:08 am 3. Juni 2001
MMquark
aus Berlin
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2000 MHz mit 1.35 Volt


@Deadthc
Aber die sind doch super Wärmeisolatoren! Irgendwie verstehe ich das nicht. Das bringt doch eher verschlechterung der Wärmeableitung als eine Verbessserung. Ober meint ihr alle einen Lüfter. Ich spreche von dem anbringen eines Kühlers. Und dabei ist die Temp. des Kühlers kein wirkliches Kriterium ob der die Wärmeableitung von Chip (und nur darum gehts doch) verbessert. Wenn du den Chip super wärmeisolierst und dann nen Kühlkörper drauf setzt der alle wärme ableitet wird der auch warm. Nur eben erst etwas Zeitverzögert wenn der Chip superheiss ist  :hell:

Also ist kann das ziehl nur sein den Wärmeübergang von der Platine zum Kühler besser zu gestalten als den Wärmeübergang von der Platine zur Luft - welcher sooo schlecht nicht sein sollte.!!! Zuminstest bestimmt besser als 4mm paste oder Wärmeleitpad, weil die haben ja keine Konvektion!!
Grüße MMquark


Wo ein Dremel ist, ist auch ein Weg!

Beiträge gesamt: 601 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6710 Tagen | Erstellt: 14:21 am 5. Juni 2001
Mac
offline



OC Newbie
18 Jahre dabei !


Wo bekommt ihr das Zeug her ??
Wenn ich im örtlichen Elektronik-Laden all die Kühler einkaufen wollte würde ich für des Geld sicher schon wieder ne neue Graka bekommen. Ich hab meiner TNT einen alten Pentium-Lüfter spendiert. Der VGA-Chip war davor nicht länger als 1-2 Sek. anzufassen. Nun mit Lüfter dauert es 1-2 Sek. um zu merken das das Teil überhaupt Wärme erzeugt.
Gruss Mac.

Beiträge gesamt: 21 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6684 Tagen | Erstellt: 17:57 am 5. Juni 2001
MMquark
aus Berlin
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2000 MHz mit 1.35 Volt


Wen interessiert schon der Preis :) ...


Wo ein Dremel ist, ist auch ein Weg!

Beiträge gesamt: 601 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6710 Tagen | Erstellt: 18:01 am 5. Juni 2001
THYPUS
aus berlin
offline



Basic OC
8 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 4000 MHz mit 3.5 Volt


grabe hier mal ein altes thema aus scheint ja schon länger her zu sein (gf 4 und so) aber angesichts der der temps von damals und von heute finde ich könnte man sich ja mal gedanken machen die rückseite einer neueren graka mit zu kühlen.

hab gestern abend nen alten kühlkörper genommen und mit bissel wlp auf den gegenhalter des grakakühlers gestellt (xfx hd 5850 BE) das ganze hat ca 2° im furmark gebracht... ne idee wäre nun sich dieses teil welches den eigntlichen kühler an seinem platz hält aus kupfer und halt als platte mit finnen nachzubauen (schweineteuer denke ich).noch besser wäre es einen 3d scan der rückseite zu machen und diesen dann als vorlage für eine grosse backplate zu nehmen. da das aber alles zu teuer is kommt sowas ohne vitamin B nich zustande. welcher faktor macht den am ehesten beim graka oc dicht? die temps oder bauelemente an sich da sich nicht mehr geben können

ne wakü is grad nich drin

(Geändert von THYPUS um 22:27 am Feb. 26, 2011)


(Geändert von THYPUS um 22:35 am Feb. 26, 2011)


Intel I5 4670k / Domniator GT 7-7-7-20@1600 / Asus Maximus VI Hero / Sapphire R9 290 Vapor-X Tri-X OC Crossfire / 600Gb WD VELOCI RAPTOR / Be quiet Dark Power Pro P8 900W

Beiträge gesamt: 171 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2011 | Dabei seit: 3173 Tagen | Erstellt: 22:19 am 26. Feb. 2011