» Willkommen auf Intel Overclocking «

MikeMetzler
offline



OC God
13 Jahre dabei !


hey...will mehr leistung rausholen, hat da noch jemand tipps?

soweit ich weiss ist sämtliche mühe bei der spannungserhöhung für umsonst beim p4gpl-x.

Bringt ein besserer kühler noch was oder limitiert ausschließlich noch der vcore?
temp geht nicht über 55grad unter voller last.

An vielen stellen ließt man das der 7000er Zalman ohne probs passt. trotzdem findet man auch gegenteilige meinungen, brauche ich also noch zusätzliche andere schrauben, usw?

bin für jede hilfe dankbar...
gruß mike


MSI X79A-GD45 Plus | Intel Xeon E5 2620 v2 6x2.4GHz HT | Crucial Ballistix Sport XT 16GB DDR3  | ASUS ROG Strix Radeon RX 470 4G Gaming

Beiträge gesamt: 1219 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4809 Tagen | Erstellt: 19:28 am 12. Sep. 2006
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt


..also ob mehr vCore hilft oder nicht kann man nur ausprobieren. Um die vCore zu bei den neueren P4GPL-X zu verstellen am besten zum Pin Mod greifen da es über das Bios ja keine Auswirkung hat. :(

Ich habe den Zalman CNPS7000 und 7700 (beides ALCu) auf dem Celeron M und bin mit den Kühlern recht zu frieden, mußte mir nur eine neue Halterung bzw solche Haltestäbe/bügel "basteln". :)



cu
BUG


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6049 Tagen | Erstellt: 18:49 am 15. Sep. 2006
MikeMetzler
offline



OC God
13 Jahre dabei !


OK, der Pinmod ist hinfällig, denn dank hilfe eines anderen forums hab ich eine Vcore Einstellung im Bios gefunden, die auch wirklich auswirkung hat.

stellt man beim p4gpl-x vcore auf 1,6125 kommt effektiv 1,44 raus.

damit hab ichs auf 2500MHz geschafft, also 200MHz mehr als vorher, nur gibts dann thermische Probleme, aber 2400MHz sind bench/game-stable.


MSI X79A-GD45 Plus | Intel Xeon E5 2620 v2 6x2.4GHz HT | Crucial Ballistix Sport XT 16GB DDR3  | ASUS ROG Strix Radeon RX 470 4G Gaming

Beiträge gesamt: 1219 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4809 Tagen | Erstellt: 13:40 am 16. Sep. 2006
geos
aus Hannover
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

Intel Celeron
1400 MHz @ 2198 MHz
38°C mit 1.24 Volt


Moin,

ich hab mir den CT-479 Adapter vor kurzem für mein Asus P4P800E Deluxe geholt, weil ich bei ebay nen Celeron M 360 für nen Spottpreis geschossen habe. Ich hab nen 1,4@2,19GHz bei normaler Kernspannung und der ist schneller als mein alter Prescott 3@3,6! War zwar ein wenig frickelig die WaKü umzubauen, aber es läuft super. Super-PI 41,578s und über den Rest kann ich mich auch nicht beklagen.


Asus P4P800E Deluxe mit Asus CT-479 Adapter / Intel Celeron M Dothan 1,4@2,19GHz / 1 GB DualChannel G.E.I.L. DDR500 CL2,5 / Sapphire Radeon X800GTO @ 16 Pipes / bequiet BQT P5-470W-S1.3 NT

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2006 | Dabei seit: 4171 Tagen | Erstellt: 10:36 am 25. Sep. 2006
MikeMetzler
offline



OC God
13 Jahre dabei !


@geos

für ne wakü, geht deine cpu sicher noch bissle weiter oder?
und was mich noch wundert ist dein superpi ergebnis, ich hab 31sec, sind doch mehr als 10sec weniger...

was hastn so für benchergebnisse in anderen marks?


MSI X79A-GD45 Plus | Intel Xeon E5 2620 v2 6x2.4GHz HT | Crucial Ballistix Sport XT 16GB DDR3  | ASUS ROG Strix Radeon RX 470 4G Gaming

Beiträge gesamt: 1219 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4809 Tagen | Erstellt: 16:15 am 25. Sep. 2006
NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
2530 MHz @ 2530 MHz


klar geht der noch weiter.
er hat ja auch geschreiben das er bei standart VCore auf das ergebniss kam:thumb:


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13252 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5518 Tagen | Erstellt: 12:47 am 20. Okt. 2006
morethananoob
aus purer Leidenschaft
offline



OC Profi
11 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2700 MHz
38°C mit 1.3 Volt


@MikeMetzler: Welches Forum haste gefunden? Hab auch das P4GPL-X?! Auch VCore Probs...

MfG
Marc

(Geändert von morethananoob um 14:27 am Nov. 4, 2006)


My Sys

Beiträge gesamt: 650 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2006 | Dabei seit: 4180 Tagen | Erstellt: 23:26 am 3. Nov. 2006
RDRAM RAMBUS
aus Halle/Saale
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


hi

habe gerade ne CPU Intel Pentium M 1.4 GHZ Centrino 1MB Cache SL6F8 für 21,90 € gekauft, und
ASUS CPU Upgrade Kit CT-479 Adapter Neu OVP für 26,56 €

ich finde es billig - was denkt ihr geht mit der CPU?
ach ja ich habe das ASUS P4P800 ich hoffe der Adapter geht damit???


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2384 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 5780 Tagen | Erstellt: 10:01 am 7. Nov. 2006
Muelltonne
aus Cottbus
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 2800 MHz
55°C mit 1.38 Volt


wenn du das SE Bios flasht müsst es gehn, aber glaub nicht das du mit dem Banias den du da gekauft hast (ja es ist kein Dothan) viel Erreichen kannst.


               Global Denken
6 Jahre!!!   Banal Reden
               Fatal Handeln

Beiträge gesamt: 717 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6122 Tagen | Erstellt: 14:29 am 7. Nov. 2006
RDRAM RAMBUS
aus Halle/Saale
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


2000 wären ok für mich

--------------edit-------

habe 2100MHz mit 1,6V erreicht
Bios auf SE geflasht (P4P800 @ P4P800-SE)

(Geändert von RDRAM RAMBUS um 1:46 am Nov. 12, 2006)


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2384 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 5780 Tagen | Erstellt: 16:57 am 7. Nov. 2006