» Willkommen auf Intel Overclocking «

webwilli
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3400 MHz @ 3900 MHz
40°C mit 1.40 Volt


an dem Board ist ja nix mehr original. 3,4 VDIMM  megalol


Mein System bei Nethands!

Beiträge gesamt: 367 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6334 Tagen | Erstellt: 19:03 am 26. Jan. 2003
nsoc
aus ostfriesland :P
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz


eine frage:
laueft jetzt irgendein GB mit ner 9700 stabil? und wenn ja mit welchem ram denn?
weil morgen meine beiden apacer kommen und ich gerne wissen wuerde obs damit laufen koennte....

danke fuer ne antwort

sebastian


--- Wer lesen kann, ist klar im Vorteil ---

Beiträge gesamt: 340 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6220 Tagen | Erstellt: 19:23 am 26. Jan. 2003
totgezogen
offline


OC God
17 Jahre dabei !


@ nsoc: bei mir läuft das system bis jetzt mit ner 9700pro stabil >>>  speicher ocz ; fsb 165 ; P4 2.80 @ 3.485

@ Hugo: hab die neuen catalyst treiber drauf und jetzt probleme wenn ich irgendwelche filme (mpeg, avi usw. ) abspiele. ständig ist das bild voller kleiner weisser und blauer farbpunkte... war bei den alten treibern nicht

gruss t.

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6280 Tagen | Erstellt: 19:34 am 26. Jan. 2003
chicken
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2000 MHz @ 3000 MHz
46°C mit 1.65 Volt


nsoc bei mir läuft zum glück auch stabil mit dem gigabyte 8inxp... hab da rev1.0 von, 2x 256mb pc333 cl2.5 original infineon und ne sapphire 9700 pro rev1.3 (oder 1.03 eins von beidem).

hab leider nur nen 2.0a und komme damit auf 140mhz fsb jedoch hab ich nochnicht versucht ihn da stabil zum laufen zu bekommen... 2600 macht er auf jedenfall... hatte von anfang an keine probs mit inkompatibilität nur ging das board einmal nicht an weil wohl kein lüfter dran war und die speichertimings zu hard...

mit sandra temps und so auslesen geht mbm läuft aber nicht, immer wenn ich es starte fängt irgendwas aufm bord an zu piepsen (glaube ist nicht der sysspeaker) und die temp steigt dann auf 74°C an (nicht wirklich nur wird es so angezeigt) das geht dann nur durch nen neustart weg...

Beiträge gesamt: 178 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6168 Tagen | Erstellt: 0:01 am 27. Jan. 2003
totgezogen
offline


OC God
17 Jahre dabei !



Zitat von chicken am 0:01 am Jan. 27, 2003
nsoc bei mir läuft zum glück auch stabil mit dem gigabyte 8inxp... hab da rev1.0 von, 2x 256mb pc333 cl2.5 original infineon und ne sapphire 9700 pro rev1.3 (oder 1.03 eins von beidem).

hab leider nur nen 2.0a und komme damit auf 140mhz fsb jedoch hab ich nochnicht versucht ihn da stabil zum laufen zu bekommen... 2600 macht er auf jedenfall... hatte von anfang an keine probs mit inkompatibilität nur ging das board einmal nicht an weil wohl kein lüfter dran war und die speichertimings zu hard...

mit sandra temps und so auslesen geht mbm läuft aber nicht, immer wenn ich es starte fängt irgendwas aufm bord an zu piepsen (glaube ist nicht der sysspeaker) und die temp steigt dann auf 74°C an (nicht wirklich nur wird es so angezeigt) das geht dann nur durch nen neustart weg...



hi, du musst dem in dem mbm die werte deines mainboards genau einstellen sonst liest das tool falsch aus und fängt an zu evtl. an zu piepsen. auf der mbm homepage findet man ne übersicht der jeweiligen boards...

greetz t.

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6280 Tagen | Erstellt: 0:19 am 27. Jan. 2003
chicken
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2000 MHz @ 3000 MHz
46°C mit 1.65 Volt


totgezogen is mir schon klar bin ja nit blöd :idea:

das fängt schon an wenn ich mbm starte und alle sensoren bis auf die der spannungssensoren ausschalte denn die gehen nicht...

zudem is das bord nochnicht in der mbm liste aufgetaucht :(

(Geändert von chicken um 0:33 am Jan. 27, 2003)

Beiträge gesamt: 178 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6168 Tagen | Erstellt: 0:32 am 27. Jan. 2003
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Hi Leute,
sagt mal, was stört euch alle eigentlich der (ganz normale) Abfall der VCore unter Last? Es gibt wirklich kein Board, bei dem dies nicht so ist! Wenn die VCore zu hoch ist (wie bei Asus), stellt man diese im Bios halt manuell wieder herunter - fertig, wo liegt das Problem? Schlägt die VCore nach unten aus (Abit TH7II läßt grüßen...), stellt man diese halt etwas höher.

Das ist doch nun wirklich absolut kein Nachteil!

Thema OCZ-Speicher:
Die Dinger sollen mit das schlechteste am Markt sein, ich habe schon so viele Tests gelesen, wo die nichtmal mit standard-Frequenz liefen, viele reden da von totaler Verarscherei, aber wenn das bei den Dual getesteten nicht der Fall ist - OK.

Eins verstehe ich nicht:
Angenommen es liegt am Speicher, wieso läuft es dann mit GF4 Karten?

:error:


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6390 Tagen | Erstellt: 0:39 am 27. Jan. 2003
totgezogen
offline


OC God
17 Jahre dabei !



Zitat von chicken am 0:32 am Jan. 27, 2003
totgezogen is mir schon klar bin ja nit blöd :idea:

das fängt schon an wenn ich mbm starte und alle sensoren bis auf die der spannungssensoren ausschalte denn die gehen nicht...

zudem is das bord nochnicht in der mbm liste aufgetaucht :(

(Geändert von chicken um 0:33 am Jan. 27, 2003)



@ chicken: war ja auch nicht so gemeint das du blöd bist!!!

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6280 Tagen | Erstellt: 0:41 am 27. Jan. 2003
totgezogen
offline


OC God
17 Jahre dabei !



Zitat von TurricanM3 am 0:39 am Jan. 27, 2003
Hi Leute,
sagt mal, was stört euch alle eigentlich der (ganz normale) Abfall der VCore unter Last? Es gibt wirklich kein Board, bei dem dies nicht so ist! Wenn die VCore zu hoch ist (wie bei Asus), stellt man diese im Bios halt manuell wieder herunter - fertig, wo liegt das Problem? Schlägt die VCore nach unten aus (Abit TH7II läßt grüßen...), stellt man diese halt etwas höher.


Das ist doch nun wirklich absolut kein Nachteil!

Thema OCZ-Speicher:
Die Dinger sollen mit das schlechteste am Markt sein, ich habe schon so viele Tests gelesen, wo die nichtmal mit standard-Frequenz liefen, viele reden da von totaler Verarscherei, aber wenn das bei den Dual getesteten nicht der Fall ist - OK.

Eins verstehe ich nicht:
Angenommen es liegt am Speicher, wieso läuft es dann mit GF4 Karten?

:error:



@ Turri: habe die ocz bei mir im asus p4g8x mit ner r9700pro laufen und seit gestern mittag noch keinen einzigen absturz. mein fsb liegt jetzt bei 168 und der p4 2.8 läuft mit 3.5MHz stabil - alles wassergekühlt. habe mit der ati bis jetzt noch keine probs und auch in den reviews nichts darüber gelesen... hier ist ein test der ocz speicher: http://www.ocprices.com/index.php?action=reviews&rev_id=104

ps: vielleicht tritt der fehler auch nur bei bestimmten kartenherstellern auf - könnte ja sein...

gruss t.

(Geändert von totgezogen um 0:49 am Jan. 27, 2003)

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6280 Tagen | Erstellt: 0:46 am 27. Jan. 2003
chicken
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2000 MHz @ 3000 MHz
46°C mit 1.65 Volt


war auch nicht ernst gemeint totgezogen :D

es läuft jetzt !!! der chipsatz scheint was dagegen zu haben wenn man in MBM die option "sensorchip beim start zurücksetzen" an hat...

turricane ich denke das das problem nicht nur allein die ati und das ram ist sondern beides zusammen... die agp grafikkarten nutzen ja auch das systemram und evtl gibt es da ein paar probleme und die ati nimmt das ernster als die nvidia karten... vielleicht geht es weg wenn man der graka nur sehr wenig systemram zuteil dann ist der datenaustausch zwischen beiden nicht so hoch und es kommt evtl nicht zu fehlern... war nur so ne idee ob es geht weis ich nicht...

Beiträge gesamt: 178 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6168 Tagen | Erstellt: 0:48 am 27. Jan. 2003