» Willkommen auf AMD Overclocking «

darkpepe
aus tralien ;)
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2200 MHz
51°C mit 1.8 Volt



Zitat von CMOS am 16:03 am Juli 29, 2004
yo der sempron bläst auch jeden celeron weg ... alles klar ..

und wie schon bemerkt wurde auf planet3dnow gibt´s immer gute infos zu amd ...

btw ich kenn echt keinen, bei dem der avatar so saugut passt wie bei dir;)



Kannst du dein Posting bitte entschlüsseln?

BTW, was soll dein Avatar darstellen?


Get Firefox!

Beiträge gesamt: 519 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 4962 Tagen | Erstellt: 16:31 am 29. Juli 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Other CPU-Type


mein avatar stell arctic paste dar (glaub ich, musst mal cheffe fragen)

dein avatar ist ein nerviges kind aus springfield .. jetzt verstanden ?

den rest mach ich, wenn ich den schlüssel finde ...


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5149 Tagen | Erstellt: 16:39 am 29. Juli 2004
Henro
aus Berlin
online



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4800 MHz mit 1.350 Volt



Zitat von darkpepe am 15:58 am Juli 29, 2004

Zitat von Henro am 15:23 am Juli 29, 2004

Und selbst wenn alles mal wieder falsch sein sollte ... was kann AMD dafür das Tomshardware sch****e schreibt ???



Hast du den Artikel überhaupt gelesen? AMD kommt verglichen zu anderen reviews besonders gut dabei raus.

Ädit:
Ist sonst jemand der Meinung dass AMD hier shice gebaut hat?
Dinge die mir Stinken:
-Zwei verschieden cores und EIN Name
-Selber Preis wie Bartons und doch halber cache
-K8 Variante für den sterbenden Sockel statt 939
-Total irreführende Quantispeed Bezeichnungen

Ist klar dass AMD schnell auf den Celeron D reagieren wollte, IMHO haben sie aber ein paar falsche Entscheidungen getroffen

(Geändert von darkpepe um 16:05 am Juli 29, 2004)



-Zwei verschieden cores und EIN Name

Ähm ... der Sockel A hat mitlerweile 4 cores hinter sich !

-Selber Preis wie Bartons und doch halber cache

Den Barton wirds auf lang auch nicht mehr geben !

-K8 Variante für den sterbenden Sockel statt 939

Hättest du aufmerksam gelesen wird der S754 mit dem Sempron weiterleben.

-Total irreführende Quantispeed Bezeichnungen

Hab ich dir schon erklärt ... willst du es nicht verstehen ?

Beiträge gesamt: 14666 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6010 Tagen | Erstellt: 22:26 am 29. Juli 2004
darkpepe
aus tralien ;)
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2200 MHz
51°C mit 1.8 Volt


-Zwei verschieden cores und EIN Name

#Ähm ... der Sockel A hat mitlerweile 4 cores hinter sich !

Der Core war und bleibt bei allen Sockel A CPUs der K7, ein paar mehr Transistoren hin oder her, (sonst müsste der A64 ein K11 sein) Abgesehen davon dass wenigstens der selbe Sockel auch den selben Namen rechtfertigt

-Selber Preis wie Bartons und doch halber cache

#Den Barton wirds auf lang auch nicht mehr geben !

Danke, mehr für meine Argumentation warum der Sempron eine dumme Erfindung ist.

-K8 Variante für den sterbenden Sockel statt 939

#Hättest du aufmerksam gelesen wird der S754 mit dem Sempron weiterleben.

Dass der Sockel nix taugt sollte bekannt sein, es macht einfach keinen Sinn diesen weiterzuführen. Seit Monaten warten viele mit dem Kauf eines A64 bis der S939 auftaucht, und trotzdem bringt AMD neue CPUs für den alten Sockel den schon vorher keiner wirklich haben wollte.

-Total irreführende Quantispeed Bezeichnungen

#Hab ich dir schon erklärt ... willst du es nicht verstehen ?

Dass ICH es verstehe heisst noch lange nicht dass diese nicht trotzdem irreführend und auf lange Rufschädigend für AMD sind.


Get Firefox!

Beiträge gesamt: 519 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 4962 Tagen | Erstellt: 7:15 am 30. Juli 2004
Henro
aus Berlin
online



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4800 MHz mit 1.350 Volt


ok ich glaub ich hab unser problem erkannt ... DU siehst die sache sehr aus der sicht des Kunden/Verbrauchers und ICH sehe die sache eher aus Sicht von AMD ...


Also streiten wir uns nicht länger :beer:



Übriegns stand heute @ P3D das der Sempron auch für den S939 kommen wird ... das begrüße ich sehr, da man sich so den wehsel finanziell besser einteilen kann.

Beiträge gesamt: 14666 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6010 Tagen | Erstellt: 11:55 am 30. Juli 2004
darkpepe
aus tralien ;)
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2200 MHz
51°C mit 1.8 Volt


Würde ich nicht Streit nennen, hat ja noch spass gemacht :ocinside:

Wäre ja schade wenn alle die gleiche Meinung hätten...

Die Entscheidung für S939 begrüsse ich auch sehr!
Alle Vorteile des S940 und kein registered Ram, super!


(Will an dieser Stelle noch jemand was für den IRC channel sagen?)


Get Firefox!

Beiträge gesamt: 519 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 4962 Tagen | Erstellt: 14:22 am 30. Juli 2004
dergeert
aus owerglöcktensid
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1900 MHz @ 2280 MHz
45°C mit 1.125 Volt


grad mal was aufgeschnappt bei kaltmacher



Hi,
war grade auf der ASRock Website, und fast alle MoBo's haben ein neues BIOS spendiert bekommen.
Grund:

Zitat:

2.10
1. Support AMD Sempron (Thorton core) 2800+ CPU.
2.00
1. Support AMD Sempron (Thoroughbred core) 2400+, 2500+, 2600+, and, 2800+ CPU.


Die CPU's würden vermutlich auch so laufen, bloß vom Board nicht als Sempron erkannt werden,
weil sich der Core ja nicht unterscheidet.
Zusätzlich zum Thoroughbred Core wird es also den 2800+ auch mit Thorton Core geben.

Quelle: ASRock




naja, :wayne: :tired:

Beiträge gesamt: 4710 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5196 Tagen | Erstellt: 19:05 am 2. Aug. 2004
darkcrawler
aus cottbus
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 3206 MHz mit 1.316 Volt



Zitat von darkpepe am 7:15 am Juli 30, 2004


Dass der Sockel nix taugt sollte bekannt sein, es macht einfach keinen Sinn diesen weiterzuführen. Seit Monaten warten viele mit dem Kauf eines A64 bis der S939 auftaucht, und trotzdem bringt AMD neue CPUs für den alten Sockel den schon vorher keiner wirklich haben wollte.



blödsinn, warum taugt der sockel nix? wenn ich ihn mitm sockel a vergleiche, was taugt der dann, noch weniger als nix


hat jemand schon n shop gesichtet, wos den 3,1er gibt?

(Geändert von darkcrawler um 19:44 am Aug. 2, 2004)

Beiträge gesamt: 12262 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6057 Tagen | Erstellt: 19:32 am 2. Aug. 2004
Henro
aus Berlin
online



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4800 MHz mit 1.350 Volt



Zitat von dergeert am 19:05 am Aug. 2, 2004
grad mal was aufgeschnappt bei kaltmacher



Hi,
war grade auf der ASRock Website, und fast alle MoBo's haben ein neues BIOS spendiert bekommen.
Grund:

Zitat:

2.10
1. Support AMD Sempron (Thorton core) 2800+ CPU.
2.00
1. Support AMD Sempron (Thoroughbred core) 2400+, 2500+, 2600+, and, 2800+ CPU.


Die CPU's würden vermutlich auch so laufen, bloß vom Board nicht als Sempron erkannt werden,
weil sich der Core ja nicht unterscheidet.
Zusätzlich zum Thoroughbred Core wird es also den 2800+ auch mit Thorton Core geben.

Quelle: ASRock




naja, :wayne: :tired:




Naja wieso ... wenn der 2800er echt n thorton wäre dann wäre der ja vieleicht interessant.

Beiträge gesamt: 14666 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6010 Tagen | Erstellt: 11:46 am 3. Aug. 2004
fischergeiz
aus gefuchst
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1862 MHz @ 2800 MHz
52°C mit 1.18 Volt


jap. größere die => kann man besser kühlen und vll. lässt sich auch da die übrigen 256kb chache freischalten *vorsichhinträum(liegt wohl an der hitze)*:lol:
ne das man den übrigen teil vom cache freischalten kann ist sehr unwahrscheinlich, allerdings bin ich mal gespannt wie die sich so übertakten lassen (throughbred und thorton kern) und wie groß der leistungsunterschied zu den xp prozzi´s ist (falls überhaupt vorhanden).
wieviel standart vcore haben die eigentlich?:noidea:

Beiträge gesamt: 1314 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5178 Tagen | Erstellt: 14:07 am 3. Aug. 2004