» Willkommen auf AMD Overclocking «

evilmaster
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1800 MHz @ 2170 MHz
48°C mit 1.72 Volt


der Pin-Mod is ja auch nicht für Palos oder!? :noidea:


AMD 4ever

Beiträge gesamt: 71 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5220 Tagen | Erstellt: 12:10 am 27. Aug. 2003
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


warum nich? is das etwa kein XP?


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5752 Tagen | Erstellt: 12:24 am 27. Aug. 2003
GhettoRapper
aus Augsburg - south ^^
offline



VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1666 MHz @ 2350 MHz
40°C mit 1.85 Volt



Zitat von Beomaster am 11:51 am Aug. 27, 2003
zu 1.: Pinmod is dafür da das man an den Brücken nach möglichkeit nichts macht, wasde mitn L1 Brücken machst is demnach egal, einfach die Drähtchen so verbinden wie aufder Anleitung.
zu 2.: k.A. aber reichen 1,85V nich aus? das is doch schon genug Grillspannung




ohoh
ich hab schon leitgummi bestellt.
WAR das jetzt umsonst????????
aber oc-inside hat mir geschrieben das man ALLE L1 brücken schlissen muss um die PIN-MOD zu machen.


und wegen den V-CORE:
bei mir ist standart: 1,75V
wenn ich mehr haben will, muss ich dann die 11er brücke brechen oder nicht??


PS:
mein MoBo hat keine V-core und multi option.

Beiträge gesamt: 2539 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5261 Tagen | Erstellt: 13:37 am 27. Aug. 2003
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt



Zitat von Beomaster am 11:51 am Aug. 27, 2003
zu 1.: Pinmod is dafür da das man an den Brücken nach möglichkeit nichts macht, wasde mitn L1 Brücken machst is demnach egal, einfach die Drähtchen so verbinden wie aufder Anleitung.



Das stimmt so nicht ganz - beim Athlon XP (Palomino) müssen die fünf L1 Brücken verbunden sein und beim T-Bred sind sie sowieso verbunden :biglol:


@GhettoRapper wenn du von deinen 1,75 Volt auf 1,85 Volt gehen möchtest, brauchst du keine L11 Brücke zu trennen, es würde sogar genügen, wenn du die dritte Pin-Mod Verbindung von unten machst.
(Stell im Pin-Mod mal auf 1,75 und dann auf 1,85 dann siehst du welche noch verbunden werden muß).


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 152591 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6049 Tagen | Erstellt: 18:22 am 27. Aug. 2003
GhettoRapper
aus Augsburg - south ^^
offline



VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1666 MHz @ 2350 MHz
40°C mit 1.85 Volt


HILFE
hab grad meine cpu 2 mal ausgebaut und eingebaut.

pin-mod funzt ned!!

cpu geht schon aber nicht mit MULTI 9,5. sondern normal


ich hab mir leitgummi bestellt und die L1 geschlossen.
die pins richtig reingetan.

da hilft nichts


Beiträge gesamt: 2539 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5261 Tagen | Erstellt: 18:29 am 27. Aug. 2003
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Ich halte zwar nicht wirklich viel vom Leitgummi, aber es sollte für die L1 Verbindungen reichen - in deinem Fall wird es bestimmt nicht richtig auf die L1 Brücken gedrückt (das ist eine Schwierigkeit beim L.G.), oder erhält durch leicht verschmutzte Brücken keinen 100%igen Kontakt.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 152591 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6049 Tagen | Erstellt: 18:35 am 27. Aug. 2003
GhettoRapper
aus Augsburg - south ^^
offline



VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1666 MHz @ 2350 MHz
40°C mit 1.85 Volt




@GhettoRapper wenn du von deinen 1,75 Volt auf 1,85 Volt gehen möchtest, brauchst du keine L11 Brücke zu trennen, es würde sogar genügen, wenn du die dritte Pin-Mod Verbindung von unten machst.
(Stell im Pin-Mod mal auf 1,75 und dann auf 1,85 dann siehst du welche noch verbunden werden muß).




hää
und wenn ich nicht 1,85 haben will sondern 1,80 z.B.????


Beiträge gesamt: 2539 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5261 Tagen | Erstellt: 18:38 am 27. Aug. 2003
GhettoRapper
aus Augsburg - south ^^
offline



VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1666 MHz @ 2350 MHz
40°C mit 1.85 Volt


ich hab aber die CPU sauber gemacht.

Beiträge gesamt: 2539 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5261 Tagen | Erstellt: 18:41 am 27. Aug. 2003
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Bei 1,80 Volt kommst du um's Trennen der L11 Brücken nicht herum ;)
Zum LG - mach die Brücken trotzdem nochmal richtig sauber, lege das LG möglichst gerade auf die Brücken und schau zu, daß es richtig aufgedrückt wird.
Aber da ich aus diversen Gründen (evtl sitzt der Kühler nicht mehr korrekt auf, schlechter Kontakt verursacht witzige Multis, etc.) gegen Leitgummi bin, bin ich da wohl ausnahmsweise mal der falsche Ansprechpartner :lol:


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 152591 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6049 Tagen | Erstellt: 18:46 am 27. Aug. 2003
GhettoRapper
aus Augsburg - south ^^
offline



VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1666 MHz @ 2350 MHz
40°C mit 1.85 Volt


ok
also jetzt zum 5ten mal eingebaut!

die ersten 3 mal war standart multi.
4 mal ging nix hat nur lange gepiepst.
5 mal geht mit stanart.

ich steck jetzt die kabel in die löcher und binde ZUSÄTZLICH die pins an der cpu um.

Beiträge gesamt: 2539 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5261 Tagen | Erstellt: 20:05 am 27. Aug. 2003