» Willkommen auf AMD Overclocking «

OrkEater
aus Aurich
offline



OC God
12 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
49°C mit 1.4 Volt


@ targetboy:
wenn der so schlecht kühlt, warum dann dieser beitrag

targetboy

Basic OC
AMD Athlon XP
1666 MHz @ 2165 MHz mit 1.65 Volt            

--------------------------------------------------------------------------------
ich hab mir für den mobile2600 auf meinem msi k7n2 delta l nen aerocool HT-101 gekauft. das teil kühlt wirklich gut...also ich kann den nur empfehlen. vorallem wenn man so wie ich auf dem borad den kühler nett verschrauben kann.

greez
target  


?? is ja n bissl komisch, ich dachte der kühlt so schlecht?


Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. - Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum. - Bei uns sind Theorie und Praxis vereint. Nichts funktioniert und keiner weiß warum.
Sys @ Nethands

Beiträge gesamt: 7598 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4713 Tagen | Erstellt: 14:36 am 3. Feb. 2005
targetboy
offline


Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 2833 MHz
42°C mit 1.25 Volt


läuft alles auf vollen touren hier. der cpu fan drückt die luft durch den kühler und direkt ins netzteil. da wartet eine 120er fan darauf die warme luft rauszupusten...allerdings kommt hinten nur noch handwarme luft raus und der cpu kühler iss auch nichtmerklich warm....ich versteh das nicht.
ich hab jetzt die mitgelieferte silberpaste drauf....soll ich mal andere versuchen?
wie kann es sein das meiner bald 20 grad wärmer iss als deiner??? son mist....


target

ps: hoffe ihr könnt mir helfen das in den griff zu bekommen.


(Geändert von targetboy um 16:15 am Feb. 3, 2005)

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4797 Tagen | Erstellt: 14:46 am 3. Feb. 2005
targetboy
offline


Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 2833 MHz
42°C mit 1.25 Volt



Zitat von OrkEater am 14:36 am Feb. 3, 2005
@ targetboy:
...?? is ja n bissl komisch, ich dachte der kühlt so schlecht?



kelle...hast du auch noch was anderes zu tun? für mein mobo gibts nix besseres. und 44grad sind sicher kein schlechter wert. nur ist das nicht der wert den er haben sollte. bei allen kühlt er auch gescheit, nur bei mir nicht....oder schreibst du auch "der mobile2600 iss mist weil sind mir schon 5 stck durchgebrannt?"....kelle...

target

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4797 Tagen | Erstellt: 15:25 am 3. Feb. 2005
CuKler
aus Saarbrücken
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2700 MHz
51°C mit 1.775 Volt


Hmm..
Wenn du die Paste richtig aufgetragen hast und der Kühler richtig sitzt,sollten die Temps echt besser sein.
Die mitgelieferte Paste ist ok.Hab ich auch benutzt.

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4743 Tagen | Erstellt: 15:29 am 3. Feb. 2005
targetboy
offline


Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 2833 MHz
42°C mit 1.25 Volt


ich hab ihn jetzt nochmal abgebaut, sauber gemacht und neu paste drauf...schön stecknadelgroß inne mitte, wie immer eben....also die temp will nett unter 44grad gehen :noidea:

hast du den verschraubt oder auch am sockel fest befestigt? vielleicht macht das auch was aus? ich kann leider nett schrauben an meinem mobo.

die gehäusetemp geht nu sogar auf 32grad runter...also die päpste machen ihre arbeit wirklich gut. nur die cpu dieses dumme dingen will nett wies soll.

ich hab gesehen das im sockel son kleiner draht iss...iss das der tempfühler? wenn er das iss, iss die messung wohl der ungenau und das teil wird in echt wesentlich heisser oder wie?

wenn ich den kühler mit der hand anfasse, merk ich da nicht die geringste wärme:noidea:

mein gott....kann doch nett sein sowas


target

edit: nu isser sogar um 47grad aufm desktop....mensch meier...ich fall gleich vom glauben ab!



(Geändert von targetboy um 16:26 am Feb. 3, 2005)

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4797 Tagen | Erstellt: 16:11 am 3. Feb. 2005
CuKler
aus Saarbrücken
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2700 MHz
51°C mit 1.775 Volt


Echt komisch..
Ich wüsste nicht was du noch machen könntest.
Liest du Temperatur auch im Bios aus?
Vielleicht gibt dein win-Program auch falsche Werte..
P.S.:Mein Kühler ist auch nur mit der Klammer festgemacht.

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4743 Tagen | Erstellt: 16:29 am 3. Feb. 2005
cyrix1
aus Deutschland :)
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2280 MHz
54°C mit 1.68 Volt


hmm ich kann dich irgendwie verstehen, bei mir ists ähnlich.

bei 166x12,5 und 1.5v standard vcore wird mein 1700+ unter vollast und einigen stunden betrieb (zb wc3 paar stunden spielen) an die 55°C warm (ausgelesen von der externen diode unter der die).

Diese Temperatur verwirrt mich auch etwas, ich meine ich hab zwar keine gehäuselüfter an (wegen lautstärke) aber trotzdem ist die finde ich zu hoch.
zumal der ja nur mit 1.5v läuft.

Als Kühler hab ich den arctic copper silent 2TC, wobei ich den lüfter davon immer auf max umdrehungen laufen habe (diode kurzgeschlossen).
Dann habe ich noch den kupferspacer untendran abgeschliffen um optimale glattheit u bieten, und gerade richtig die Wlp aufgetragen.

trotzdem ist die temperatur zu hoch.
Wenn ich den Kühlkörper bei 55°C anfasse, ist der gerade mal ein wenig warm, aber nie im leben 55°C heiß.
Also entweder liest die diode falsch aus, oder sie liegt nahe an der internen temperatur.


~>Abit NF7 2.0<~ | ~>AMD T-Bred-B 1700+ DLT3C JIUHB<~ | ~>2x512 MB CSX/Micron PC3200 3-3-3-11<~ | ~> ATI Radeon 9500@9800 (392/330)<~
Prime stable OC'ed: 9.5x240=~2280 MHz ´ 2Vdd ´ 1.68-1.7Vcore ´ 3.05VDimm ´ max. 54°C Sockel =~64°C DIE

Beiträge gesamt: 374 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5417 Tagen | Erstellt: 16:30 am 3. Feb. 2005
cyrix1
aus Deutschland :)
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2280 MHz
54°C mit 1.68 Volt


aber bei mir liegts halt auch an dem sch**** copper silent.. is halt dochn müll kühler..

http://www.dirkvader.de/page/copper-silent2.html

sieht zb auch an dem review.

Naja und auch wenn er immer mit max. drehzahl dreht wirds net richtig kühl-
mal schauen ob ich mir noch einen richtig kühler spendier


~>Abit NF7 2.0<~ | ~>AMD T-Bred-B 1700+ DLT3C JIUHB<~ | ~>2x512 MB CSX/Micron PC3200 3-3-3-11<~ | ~> ATI Radeon 9500@9800 (392/330)<~
Prime stable OC'ed: 9.5x240=~2280 MHz ´ 2Vdd ´ 1.68-1.7Vcore ´ 3.05VDimm ´ max. 54°C Sockel =~64°C DIE

Beiträge gesamt: 374 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5417 Tagen | Erstellt: 16:45 am 3. Feb. 2005
targetboy
offline


Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 2833 MHz
42°C mit 1.25 Volt


also mit dem cooper silent tc 2 pro oder was das war hab ich eigentlich gute erfahrungen gemacht. meinen alten 2000+ hat er @2100mhz bei 1.75V und 12.5*175mhz sauber auf 55 gekühlt.
ich weiss langsam auch nett wo dran es liegt. ich hab eben mal den kühlkörper direkt auf der cpu angefasst, also das teil iss sicher nicht wärmer als 20-25grad...das fühlt sich ja bald kalt an. ganz im gegensatz zu meinem cooper auf dem 2000er...der warm wirklich heiss :D...naja sehr warm um es nicht zu übertreiben. aber ehrlich, das gehäuse iss total kühl und es gibt nichts in dem teil was irgendwie noch wärme abstrahlt. ich fahr mit der hand durch und fühle nirgends ne warme stelle...iss doch echt nicht normal oder?

target

edit: selbst aus dem netzteil ( 550watt ) kommt nur noch kalte luft raus :blubb:... hehe hab ich bald keine heizung mehr sondern nen kühlschrank...bald iss ja wieder sommer lol

(Geändert von targetboy um 17:03 am Feb. 3, 2005)

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4797 Tagen | Erstellt: 16:51 am 3. Feb. 2005
cyrix1
aus Deutschland :)
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2280 MHz
54°C mit 1.68 Volt


ja is schon komisch. ich hab mir jetzt nochmal einige reviews durchgelesen und finde einiges seltsam.
Denn es stimmt schon, der Copper Silent 2 soll eigentlich ganz gut mit der mitgelieferten WLP Kühlen.
Der TC ist nicht so gut, weil ständig die drehgeschwindigkeit des kühlers geändert wird, aber das problem hab ich ja nicht..

Aber ich lang den Kühlkörper an und der ist nur leicht warm. Wie bitte kommen diese 55°C her? Falls bei EVERST unter sensoren da die interne Temperatur angezeigt wird scheint das ja völlig in ordnung zu sein. Aber die externe kann das doch nie im leben sein?
Bei 2,1ghz und 1.5V!! schon dann an die 65-70°C interne Temperatur (wenn man eben noch ca 10-15°C dazu zählt)
was hat der dann erst wenn ich ihm 1,75V standard gebe. lol..


~>Abit NF7 2.0<~ | ~>AMD T-Bred-B 1700+ DLT3C JIUHB<~ | ~>2x512 MB CSX/Micron PC3200 3-3-3-11<~ | ~> ATI Radeon 9500@9800 (392/330)<~
Prime stable OC'ed: 9.5x240=~2280 MHz ´ 2Vdd ´ 1.68-1.7Vcore ´ 3.05VDimm ´ max. 54°C Sockel =~64°C DIE

Beiträge gesamt: 374 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5417 Tagen | Erstellt: 17:12 am 3. Feb. 2005