» Willkommen auf AMD Overclocking «

targetboy
offline


Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 2833 MHz
42°C mit 1.25 Volt


hi jungs& mädels,

heut hab ich meine zweite mobile cpu bekommen und dazu gleich noch nen HT-101 zum Kühlen. Ich hab ihn nu bei 1.6V 12*200 laufen. Die idle Temp iss liegt etwa bei 47-49 Grad...was meinst Ihr dazu? Ich hab mir von dem Kühler eigentlich mehr versprochen, da war mein Silent Cooper scheibar nur geringfügig schlechter :-(
Was soll ich machen? Oder isses so ok? Ich will die CPU nett auch wieder abrauchen lassen...was kann man ihm so an Temp zumuten, wo wirds kritisch?

grüße
target

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4987 Tagen | Erstellt: 18:24 am 25. Jan. 2005
Rulinator
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2667 MHz @ 3200 MHz
66°C mit 1.32 Volt



hi jungs& mädels

j, da hast du garnicht mal so unrecht :thumb:

also, wenn die temp (bei vollast?) bei gut 50 °C liegt, dann liegt sie in Wahrheit bei gut 60 °C, und ab da wirds etwas "zu" heiß, weil die cpu innerhalb paar monate durch elektromigration immer mehr saft (v) brauchen wird, auch wenn du am takt nichts änderst...  daher rate ich dir, zu einem noch besseren kühler zu greifen. deiner cpu kannst du dann auch noch mehr saft geben, bis 1.8 V kannst du gehen, 1.75 V sind optimal. damit hast du eine temp (bei vollast!) von gut 40 bis 45 °C. natürlich ist dann auch noch mehr din im takt! :thumb:

gruß, rulinator

(Geändert von Rulinator um 18:46 am Jan. 25, 2005)


Vista 64 • P5Q Pro Turbo • Q8400 3.2GHz • OCZ 4GB • 4870 1GB • FullHD

Beiträge gesamt: 8235 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 5105 Tagen | Erstellt: 18:45 am 25. Jan. 2005
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt


idle-temp sagt nix. wichtig ist die temp unter last. würd ihm nicht mehr wie 60 grad zumuten.

vll ist deine gehäuselüftung nicht ok. vorne lüfter luft reinblasen und hinten luft aus dem gehäuse saugen. lass mal die seitenwand weg, vll wird dann besser.

gruß

jabberwoky :winkewinke:

Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5264 Tagen | Erstellt: 18:49 am 25. Jan. 2005
targetboy
offline


Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 2833 MHz
42°C mit 1.25 Volt


ich dachte das wär schon ein guter lüfter...super 35 öcker in den Wind geblasen *grrrrr*...hat wer bedarf? welcher kühler iss besser? den zalmann bekomm ich auch mein msi k7n2 delta l nett drauf, da iss nix mit schrauben.

*HEUL*...ich könnt schon wieder ins essen brechen :-(


target

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4987 Tagen | Erstellt: 19:13 am 25. Jan. 2005
HomerIII
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz


Mach dir halt nen 2 lüfter dran!:blubb:



Beiträge gesamt: 6133 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4932 Tagen | Erstellt: 20:12 am 25. Jan. 2005
overtwoghz
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2040 MHz
27°C mit 1.675 Volt


kauf dir ne WAKÜ


basteln zoggen basteln übertakten

Beiträge gesamt: 64 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 5880 Tagen | Erstellt: 20:14 am 25. Jan. 2005
targetboy
offline


Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 2833 MHz
42°C mit 1.25 Volt


ich hab ihn jetzt mal bei 1.55V ( weniger geht nett auf meinem mobo ) und 12*166 laufen.....das teil wird immer noch aufm desktop 50 grad warm???? hier stimmt doch was nicht oder?

ich hab ein chieftech gehäuse, in der tür steckt nen lüffy der reinbläst, den ccp lüffy hab ich von unten nach oben pusten lassen ( weil kommt ja direkt luft von dem in der tür...und ein sehr gutes netzteil mit nem monsterlüfter innen das die warme luft rausbläst.....das iss doch ok so oder was??
luft rein->direkt in den lüfter von ner cpu-> die luft die da raus kommt wird sofort vom netzteil geschluckt und raus gepustet.
wie kann das teil da noch 50grad warm werden...und das auf dem desktop wenn nur MSN, outlook läuft??? hiiiiilfe ich versteh es nicht!

aso....im gehäuse herrschen laut pcAlert 35grad.


grüße
target


edit: jetzt hab ich tür mal abgelassen da hab ich cpu im gehäsue 40 aber die 46grad???? ich versteh nix mehr...was mach ich nur???

(Geändert von targetboy um 20:59 am Jan. 25, 2005)


(Geändert von targetboy um 21:00 am Jan. 25, 2005)

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4987 Tagen | Erstellt: 20:45 am 25. Jan. 2005
targetboy
offline


Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 2833 MHz
42°C mit 1.25 Volt


update:

aktuelle temps: bei 12.5*166 1.55V

cpu: 44-45grad ( idle )
gehäuse: 34grad

ich hab 2 papst lüfter geaddet. einen in die seitentür ( rein ) und einen in höhe zwischen cpu kühler und netzteil ( raus )...einer steck eh schon in der front ganz unten drinne ( auch rein ). der luftstrom sieht dann etwa so aus: kommt vorn/unten & seitentür rein....cpukühler saugt die luft an...ab durch den kühler....die wird auch dann gleich ins netzteil geblasen die den mist dann gleich rauspustet.
also ich verstehe die temperaturen beim besten willen nicht mehr. sind keine kabel im weg und nix. ich bin total am verzweifeln. die gehäuse temp hab ich nu schon um mehr als 8grad senken können. aber die cpu will und will bei den popligen werten von 166mhz @ 1.55 nicht unter 45grad gehen.

wie kann das sein?? ich will die cpu nicht auf 1.65V und 200mhz treiben bevor die temp hier nicht sinkt...hat wer ne idee? aso...die zimmertemp liegt bei genau und gleichbleibenden 23.5grad


grüße
target

(Geändert von targetboy um 13:44 am Feb. 3, 2005)

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4987 Tagen | Erstellt: 13:42 am 3. Feb. 2005
OrkEater
aus Aurich
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
49°C mit 1.4 Volt


Haste den kühler denn auch richtig rum drauf? wärmeleitpaste? (obwohl an der paste kaum die temps liegen) un der fan dreht auch auf vollen umdrehungen?
:thumb:


Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. - Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum. - Bei uns sind Theorie und Praxis vereint. Nichts funktioniert und keiner weiß warum.
Sys @ Nethands

Beiträge gesamt: 7598 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4903 Tagen | Erstellt: 14:27 am 3. Feb. 2005
CuKler
aus Saarbrücken
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2700 MHz
51°C mit 1.775 Volt


Hi..
Das deine CPU mit dem Aerocool HT 101 so warm wird kann nicht sein..
Ich hab den auch in Verbindung mit einem 2600 mobile.
Die CPU lief bei mir bei 1,5 volt bei ca. 35 Grad Volllast.
Jetzt bei 1,775 läuft die CPU bei 51 Grad Volllast.
Hast du die Wärmeleitpaste richtig aufgetragen?
Vielleicht hast du zuviel benutzt?
Bläst dein CPU-Lüfter die Luft in den Kühlkörper oder saugt er sie raus?
MfG

(Geändert von CuKler um 14:31 am Feb. 3, 2005)

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4933 Tagen | Erstellt: 14:28 am 3. Feb. 2005