» Willkommen auf Hardware «

oposum
aus Koniaków woj.Slaskie
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Other CPU-Type


Hmm...seltsam, vielleicht hast du ein Buddy der dir mal nen RAM-Riegel ausleihen könnte zum testen?

Hast du auch mal anderes BIOS von P5W versucht? Bzw. nur mit Default-Werten im BIOS? Oder RAMs nur mit der SPD-Einstellung?

Ansonsten mach im Win noch ein Stresstest mi EverestStressTest+rthdribl...


Kramer: "Jerry? Hast du mal ne Valium?" Jerry: "Wofür das den?" Kramer: "Micky hat 12 Asperin geschluckt!" Jerry: "Ist das ne Überdosis?"
Kramer: "Nein, das ist einfach zuviel..." yada yada yada...SEINFELD

Beiträge gesamt: 2418 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5853 Tagen | Erstellt: 12:39 am 6. Feb. 2007
isnoguter
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz @ 3900 MHz
60°C mit 1.456 Volt


der ram läuft mit manuell eingestellten timmings nicht stabil nur wenn ich SPD einstelle funktioniert es,

anderes bios mh ich hab das 17xx drauf aufm meinen alten board war das 15xx drauf, ich weis nicht ob es was bringt zurrück zu flashen

EverestStressTest kann ich heute nachmittag mal noch machen hab aber wenig hoffnung, glaube ich muss einfach mal ganz anderen ram probieren, muss mal fragen wer mir seinen mal gibt


Gigabyte GA-790XTA-UD4, AMD Phenom II X4 965BE,
8GB Kingston HyperX DDR3-1600 @ 9-9-9-20
XFX Radeon HD5850 1024MB                                                        Sysprofile

Beiträge gesamt: 1634 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4892 Tagen | Erstellt: 13:11 am 6. Feb. 2007
oposum
aus Koniaków woj.Slaskie
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Other CPU-Type



Zitat von isnoguter um 13:11 am Feb. 6, 2007
der ram läuft mit manuell eingestellten timmings nicht stabil nur wenn ich SPD einstelle funktioniert es,

anderes bios mh ich hab das 17xx drauf aufm meinen alten board war das 15xx drauf, ich weis nicht ob es was bringt zurrück zu flashen

EverestStressTest kann ich heute nachmittag mal noch machen hab aber wenig hoffnung, glaube ich muss einfach mal ganz anderen ram probieren, muss mal fragen wer mir seinen mal gibt



du weißt aber, dass das P5W oberhalb von FSB400 den SPD-Bug hat?!?! Ich kann z.B. nur meine Crucials auf 411FSB fahren mit manuellen Timings mit 2,6V (gemoddet), obwohl die Crucials auf einem P5B locker 1000MHz mit 2,2V packen! Ohne den Mod war über 400FSB nur mit SPD stable!

Die BIOS-Version kannst du lassen..

Für den E6400 ist ein 965 Brett ehe besser...

(Geändert von oposum um 13:29 am Feb. 6, 2007)


Kramer: "Jerry? Hast du mal ne Valium?" Jerry: "Wofür das den?" Kramer: "Micky hat 12 Asperin geschluckt!" Jerry: "Ist das ne Überdosis?"
Kramer: "Nein, das ist einfach zuviel..." yada yada yada...SEINFELD

Beiträge gesamt: 2418 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5853 Tagen | Erstellt: 13:25 am 6. Feb. 2007
isnoguter
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz @ 3900 MHz
60°C mit 1.456 Volt


hab von dem SPD-Bug gelesen der bedeutet doch aber nur das ab hohem FSB der RAM nur noch via SPD angesprochen werde kann, und wenn ich SPD aktiviert lasse dürfte ich doch keine probleme bekommen

hat doch dann eigentlich nix mit meinen problem zu tun

@ oposum

hast de vielleicht noch ne idee was ich noch probieren könnte denn du hast das board ja auch


Gigabyte GA-790XTA-UD4, AMD Phenom II X4 965BE,
8GB Kingston HyperX DDR3-1600 @ 9-9-9-20
XFX Radeon HD5850 1024MB                                                        Sysprofile

Beiträge gesamt: 1634 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4892 Tagen | Erstellt: 15:49 am 6. Feb. 2007
oposum
aus Koniaków woj.Slaskie
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Other CPU-Type



...

auf standardtakt is bis jetzt noch nichts passiert kann aber auch zufall sein wovon ich auch ausgehe
...



du schreibst, dass auf standardtakt alles klar sei? also muss es ja wohl mit der übertacktung zusammenhängen!?!?

versuch vcore, vcdimm um ne stufe zu erhöhen


Kramer: "Jerry? Hast du mal ne Valium?" Jerry: "Wofür das den?" Kramer: "Micky hat 12 Asperin geschluckt!" Jerry: "Ist das ne Überdosis?"
Kramer: "Nein, das ist einfach zuviel..." yada yada yada...SEINFELD

Beiträge gesamt: 2418 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5853 Tagen | Erstellt: 17:53 am 6. Feb. 2007
isnoguter
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz @ 3900 MHz
60°C mit 1.456 Volt


@ oposum ja das war am anfang als ich das vermutet habe, hat sich aber erledigt denn es ist auch schon mit Default Settings passiert

hab grad mal bissl gezockt und wieder 2 andere Bluescreens gahabt

das sind die von gerade eben

Bluescreen 3
Bluescreen 4

nochmal zu erinnerung

Bluescreen 1
Bluescreen 2 leider kein Bild aber das war der fehler - PAGE FAULT IN NONPAGED AREA

wird da jemand schlau draus und kann mir sagen wo das problem liegt

please help

(Geändert von isnoguter um 19:08 am Feb. 6, 2007)


Gigabyte GA-790XTA-UD4, AMD Phenom II X4 965BE,
8GB Kingston HyperX DDR3-1600 @ 9-9-9-20
XFX Radeon HD5850 1024MB                                                        Sysprofile

Beiträge gesamt: 1634 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4892 Tagen | Erstellt: 19:06 am 6. Feb. 2007
oposum
aus Koniaków woj.Slaskie
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Other CPU-Type


tja ich habe kein plan...

hast du mal probeweise win (mit allen treibern chipsatz, graka, win post update, etc.) neuinsstalliert zweck test?


Kramer: "Jerry? Hast du mal ne Valium?" Jerry: "Wofür das den?" Kramer: "Micky hat 12 Asperin geschluckt!" Jerry: "Ist das ne Überdosis?"
Kramer: "Nein, das ist einfach zuviel..." yada yada yada...SEINFELD

Beiträge gesamt: 2418 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5853 Tagen | Erstellt: 21:20 am 6. Feb. 2007
isnoguter
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz @ 3900 MHz
60°C mit 1.456 Volt


hab ich noch nicht gemacht ich werde aber nächste woche windows mal auf ne extra partition neu installieren

muss mir aber erstmal ein diskettenlaufwerk von zuhause mit in meine zweitwohnung nehmen wegen raid treibern, die hab ich noch nicht integriert in meiner xp cd

(Geändert von isnoguter um 21:45 am Feb. 6, 2007)


Gigabyte GA-790XTA-UD4, AMD Phenom II X4 965BE,
8GB Kingston HyperX DDR3-1600 @ 9-9-9-20
XFX Radeon HD5850 1024MB                                                        Sysprofile

Beiträge gesamt: 1634 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4892 Tagen | Erstellt: 21:43 am 6. Feb. 2007
isnoguter
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz @ 3900 MHz
60°C mit 1.456 Volt


so schon wieder ein anderer bluescreen, diesmalirgendetwas mit einer .sys datei, weis leider nix genaueres war zu schnell weg

gibt es ein teil was man verdächtigen könnte wenn jedesmal ein anderer bluescreen kommt?


Gigabyte GA-790XTA-UD4, AMD Phenom II X4 965BE,
8GB Kingston HyperX DDR3-1600 @ 9-9-9-20
XFX Radeon HD5850 1024MB                                                        Sysprofile

Beiträge gesamt: 1634 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4892 Tagen | Erstellt: 20:40 am 7. Feb. 2007
isnoguter
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz @ 3900 MHz
60°C mit 1.456 Volt


ich muss den alten thread nochmal beleben weil mein problem immernoch besteht

habe jetzt windows neu drauf und auch ein neues netzteil drin, ich dachte ja das jetzt alles läuft aber gerade hab ich ma wieder ne runde call of duty 2 online gespielt und da kam nach ca 5min wieder ein bluescreen

falls jemanden noch was einfällt was es sein könnte wäre ich sehr dankbar

mfg


Gigabyte GA-790XTA-UD4, AMD Phenom II X4 965BE,
8GB Kingston HyperX DDR3-1600 @ 9-9-9-20
XFX Radeon HD5850 1024MB                                                        Sysprofile

Beiträge gesamt: 1634 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4892 Tagen | Erstellt: 19:04 am 25. Feb. 2007