» Willkommen auf Hardware «

Hauke
aus Flensburg
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz


Hallo Leute,
ich will mir demnächst einen TFT anschaffen und bin zufällig mal über einen Widescreen gestolpert. Ich dachte mir, das so einer, wie der hier meinen Schreibtisch doch ganz schön schmückt. Jedoch stell ich mir die Frage, ob es sich lohnt, so viel Geld dafür auszugeben und ob das irgendwelche Nachteile mit sich bringt, wie irgendwelche in die Länge gezogene Sachen im Desktopbereich, oder nicht so gut aussehende Programme. Was bei mir auch noch nicht so klar ist, ist die kompatibilität mit Spielen. Ich spiele momentan so Counter Strike und Guild Wars und zwischendurch mal irgendwelche neueren Spiele zum ausprobieren. Vielleicht könnt ihr mir ja mal eure meinungen zukommen lassen. Falls die Idee mit dem Widescreen für mich am Ende doch nicht in Frage kommt, würde ich wohl auf so einen hier zurückgreifen.

Beiträge gesamt: 522 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 6021 Tagen | Erstellt: 20:12 am 13. Juni 2006
Lars oha
aus die Maus
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3402 MHz
56°C mit 1.440 Volt


Naja, ich denke mal da scheiden sich die Geister genauso wie bei den Displays von Notebooks ob glänzend oder nicht.

Ich persönlich brauche keinen Widescreen. 4:3 reicht föllig aus für das was man so üblicherweise damit macht. Für mich persönlich wäre es daher eher sinnvoller sich zwei 4:3 nebeneinander zu stellen anstatt nem Widescreen.

Oder was warscheinlich noch sinnvoller wäre, wäre einer den man um 90° drehen kann wenn man viel mit Textverarbeitung zu tun hat.


Hier klicken für einen kostenlosen OnlineTVRecorder
www.toyotafan.at
Mein Blog

Beiträge gesamt: 2382 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5761 Tagen | Erstellt: 20:38 am 13. Juni 2006
Slidehammer
aus Schwanau
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5


Mit vielen Spielen gibts Probleme bei nem Widescreen.... Die unterstützen das noch nicht so dolle :sad: sonst hätt ich mir auch evtl. schon einen gegönnt...


Deutsch ist eine komische Sprache:
Haare wachsen lassen ist das Gegenteil von Haare wachsen lassen

Beiträge gesamt: 65244 | Durchschnitt: 10 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6803 Tagen | Erstellt: 20:52 am 13. Juni 2006
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


auf NVidia hardware kannst du eigentlich jedes spiel und jeden desktop in beliebigen auflösung betreiben.

absolut kein argument.


(..)

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6759 Tagen | Erstellt: 21:02 am 13. Juni 2006
Hauke
aus Flensburg
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz


Mhm, ok !!

Also ist das bei den Spielen, die das nicht unterstützen in die Breite gezogen, mit nem schwarzen Rand oder läuft das gar nicht erst???

Weil dann kommt das für mich wohl kaum in Frage!!
Es sei denn, da ist n schwarzer Rand, damit kann ich zur Not noch leben!!

Beiträge gesamt: 522 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 6021 Tagen | Erstellt: 23:00 am 13. Juni 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Beschleunigen um 21:02 am Juni 13, 2006
auf NVidia hardware kannst du eigentlich jedes spiel und jeden desktop in beliebigen auflösung betreiben.

absolut kein argument.



Was hat das mit Nvidia zu tun, wenn das Spiel keine 16:10-Auflösung unterstützt? 1680x1050 ist nunmal keine typische Spieleauflösung, alles andere wird dann interpoliert oder er hat Streifen, egal ob auf ATI oder Nvidia! Typische Spieleauflösungen wären z.B. 1600x1200 (4:3), 1280x1024 (5:4), 1280x960 (4:3) oder 1024x768 (4:3). ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6851 Tagen | Erstellt: 23:11 am 13. Juni 2006
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


hör auf mir ständig märchen zu erzählen.   nahezu jedes spiel greift auf die unter windows nutzbaren auflösungen zu und jede anwendung lässt sich im fenster starten.

native auflösungen sind absolut kein problem..  mal im 3DC mit leuten unterhalten, die sowas nutzen und staunen.

wenn das bei dir nicht geht, bist du schlichtweg zu blöd oder nutzt ATI crap.

edit: ich nehm' nächste woche mal ein 16:10 notebook aus der firma mit - dann mach' ich für dich ein paar screenshots..  das hier ist ein forum, wo man immer alles mit bildern belegen muss, ne ?  ist einfacher zu raffen.


(..)

mfg
tobi

(Geändert von Beschleunigen um 9:09 am Juni 14, 2006)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6759 Tagen | Erstellt: 9:07 am 14. Juni 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Komisch, daß es bei einer Nvidia auch nicht geht, bei vielen Spielen bestimmte Auflösungen einzustellen! Schließlich muß das im Spiel integriert sein, sonst wird die Auflöung im Spielemenü gar nicht erst angeboten!
Das hat weder was damit zu tun, daß ich zu blöd bin oder ATI nutze (denn schon von Berufs wegen nutze ich auch immer wieder Nvidia, sei es in Kundenrechnern oder auch im eigenen Rechner schon zu genüge!), sondern einfach mit Deiner starrsinnigen Pro-Nvidia-Einstellung, die sogar soweit führt, daß Du der Karte Fähigkeiten zusprechen willst, die sich gar nicht haben kann! Die möglichen Auflösungen sind von der Engine bestimmt (und dem Monitor), aber nicht von der Karte, ob Dir das passt oder nicht!
Natürlich kann ich ein entsprechendes Fenster öffnen und/oder spezielle Auflösungen erzwingen (sowohl mit Nvidia als auch mit ATI!), aber dann verzerre ich das Bild und das ist gewiß nicht im Sinne des Erfinders...  ;)

Und hör endlich auf, hier so einen Unsinn zu verbreiten und jeden, der etwas anderes sagt als Du oder etwas pro ATI oder kontra Nvidia, als dämlich hinzustellen, nur weil er eine ATI-Karte im Rechner hat!
Erstens kann das wohl kaum im Sinne des Forums sein und zweitens solltest Du nicht über andere urteilen, denn Du hast überhaupt keine Ahnung, auf welchen Erfahrungsschatz ich im Hardwarebereich zurückgreifen kann! Und der dürfte nunmal sehr viel intensiver/vielseitiger sein als Deiner, bei ca. 1.500 Rechnern pro Jahr, die durch meine Hände gehen!

Hier ging es um die möglichen Nachteile eines 16:10 und nicht um ATI vs. Nvidia, also bleib doch endlich mal beim Thema, statt immer wieder Deine unendliche Leier abzuspulen, besonders wenn sie wie in diesem Fall nicht nur fehl am Platze, sondern auch noch grundlegend falsch ist! ;)




PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6851 Tagen | Erstellt: 9:35 am 14. Juni 2006
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


hi hi hi..  du kennst dich echt gut aus..   1.500 rechner durch deine hände? bist lagerarbeiter was?

@topic
man kann nahezu jedes spiel in der gewünschten auflösung nutzen. auch auf 16:10 displays.  einfach im treiber die gewünschte auflösung forcieren/anlegen und dann das spiel starten. ggf. im fenster.

einige games muss man manuell überreden. etwa fear.  da ist es nötig, die gewünschte auflösung in der .ini datei einzutragen.  die meisten neueren titel unterstützen "unübliche" auflösungen allerdings per se.

selbst 2560pixel span-auflösungen sind für toptitel (etwa X3 oder TES4, Q4, D3, FC usw) kein problem.

kammerjäger hat bestenfalls beim seitenverhältnis recht. ob das immer korrekt ist, kann nur die engine beeinflussen. aber besser ein gestauchtes bild, als schwarze balken - und soviele games  wird das schon nicht betreffen.



(..)

mfg
tobi

(Geändert von Beschleunigen um 10:05 am Juni 14, 2006)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6759 Tagen | Erstellt: 10:02 am 14. Juni 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Beschleunigen um 10:02 am Juni 14, 2006

kammerjäger hat bestenfalls beim seitenverhältnis recht. ob das immer korrekt ist, kann nur die engine beeinflussen. aber besser ein gestauchtes bild, als schwarze balken - und soviele games  wird das schon nicht betreffen.



Eben doch! Und genau darum geht es ja!
Komisch, daß Du auf einmal ja doch die Nachteile erkennst! Aber erstmal dumme Sprüche klopfen... :lol:


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6851 Tagen | Erstellt: 10:15 am 14. Juni 2006