» Willkommen auf Hardware «

XquantumX
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2470 MHz
37°C mit 1.45 Volt


Meint ihr man kann noch auf ein neues Bios mit 1,55V hoffen. Nen freund hat den 1,55 hard mod nun gemacht und schon ist das board im arsch. Leitsilber anne falsche stelle. Ich glaube das wird jetzt eingeschickt. Nun will ich den Mod nicht mehr machen und ich hab auch schon schlechte Erfahrugen mit dem 1,7 mod :blubb: . Also mit ner Spannung von 1,45Volt find ich das zum takten nen bissel schwach. Ich will die 1,55 haben und will nen neues bios...... Meint ihr es kommt da noch was von asrock. Hab mir mal überlegt, warum sollten die son bios rausbringen. Für die paar ocer, da haben die doch hinterher mehr ärger mit den ganzen kaputten board, weil halt manche einfach nicht an genug kühlung denken. Seh ich das falsch oder gibt es vll schon irgendwo nen neues bios????

Gruß XquantumX

Beiträge gesamt: 376 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 5654 Tagen | Erstellt: 23:58 am 18. Nov. 2005
X1ALPHA
aus dem 24. Jahrhundert
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1860 MHz


Das Board wird er nicht umgetauscht bekommen. Garantie ist weg!

(Geändert von X1ALPHA um 3:09 am Nov. 19, 2005)

Beiträge gesamt: 1449 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6329 Tagen | Erstellt: 2:09 am 19. Nov. 2005
DerDeath
aus Spaß an der Freude
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Also den 1,55 Volt Mod zu versauen... naja, da muß man schon sehr ... sein :blubb:

Den hab nämlich sogar ich, nach ein paar Versuchen (zuerst zu wenig SLL verwendet), hinbekommen.

Also den kannst Du ruhig machen, ist nun garnicht schwer...:lol:


Vllt. hat er doch Glück mit der Garantie - glaube nicht, dass die ein Board, was Herstellungskosten von 40€ hat (wenn überhaupt) komplett durchmessen werden.


Vor dem Aufrüsten ist nach dem Aufrüsten.

Beiträge gesamt: 512 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6009 Tagen | Erstellt: 11:46 am 19. Nov. 2005
XquantumX
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2470 MHz
37°C mit 1.45 Volt


kann mir bitte mal einer ne genaue Anleitung geben wie ich das mit dem sll mache. ICh habe mir dieses zeug schon für  3€ gekauft und mir ist nun aufgefallen das das sehr dünnflüssig ist. Wie kann ich überhaupt eine so saubere Verbindung schaffen.

Gruß XquantumX

(Geändert von XquantumX um 12:42 am Nov. 19, 2005)

Beiträge gesamt: 376 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 5654 Tagen | Erstellt: 12:41 am 19. Nov. 2005
MiCrO
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2750 MHz
48°C mit 1.40 Volt


Also ich habs so gemacht.

Hab meinen zalman abgebaut dann ein bisschen sll auf einen zettel und dann mit ner nadel einfach reingetaucht bis ein wenig an der spitze hängenblieb.

Hat etwas gedauert und ich musste auch 2-3 mal damit drüber das überhaupt ne verbindung da war aber so gings ganz gut und ich hatte auch nicht zuviel sll um halt andere brücken mitzuverbinden.

Beiträge gesamt: 386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5421 Tagen | Erstellt: 13:15 am 19. Nov. 2005
DerDeath
aus Spaß an der Freude
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Ja, Kühler abmontieren und ggf. auch NT ausbauen...

SLL kann man mit nem Zahnstocher auftragen, da auch mehrmals eintunken. Sieh Dir vorher auf der Anleitung und dann auf Deinem Mobo genau die Pins an, die Du verbindest, damit kein Fehler passiert.

Dann kann eigentlich nix schief gehen.

PS: SLL vorher gut schütteln! ;)


Vor dem Aufrüsten ist nach dem Aufrüsten.

Beiträge gesamt: 512 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6009 Tagen | Erstellt: 15:36 am 19. Nov. 2005
knoxville2003
aus tauschen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz


wer von euch fährt seine Rams mit 1T und wenn ja welche spannung?

will meine infineon unbedingt auf 1T bekommen würde ihnen sogar 3V

dafür geben. nur vorher wollte ich abchecken ob das board überhaupt

in der lage ist 1T stabil zu machen. immo bin ich bei 200Mhz 2.5-4-4-8-

2T@2.7V. sobald ich 1T einstelle bekomme ich bluescreens weis halt

nur ned obs am board liegt oder am ram!


Gigabyte Z87X-UD3H/i7 4790k @ 4Ghz
16GB Corsair Vengeance LP@1866Mhz 10-10-10
Radeon RX480 8GB

Beiträge gesamt: 1179 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6183 Tagen | Erstellt: 15:49 am 19. Nov. 2005
MiCrO
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2750 MHz
48°C mit 1.40 Volt


Also meine laufen auf 1t bei knapp 200 mhz je nach takt halt aber bei den anderen timings hab ich 2,5-3-4-8 eingestellt scheint so ganz stabil zu laufen. Hab ja auch nur billigen ram von der firma team aus taiwan oder so. :)

Beiträge gesamt: 386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5421 Tagen | Erstellt: 16:02 am 19. Nov. 2005
badman01
aus Ostfriesland
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 3600 MHz
58°C mit 1.22 Volt


Komm mit meinen Samsung UCCC bis ca 250 bei 3-4-4-8 auf 1T
Board mag aber bei weitem nich alle Speiecher auf 1T...irgendwo war auch ne Liste...:noidea:


1.ter MSI Neo2 FR  HD4850 E8400@3,6Ghz @1,22V
2x2GB OCZ CL4    2ter.-X2/4000@2,65Ghz@1,2V 2gb@900mhz

Beiträge gesamt: 1654 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6125 Tagen | Erstellt: 17:27 am 19. Nov. 2005
BurnoutHerbert
aus Speyer
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1834 MHz @ 2204 MHz
44°C mit 1.75 Volt


Wo habt ihr den SLL gekauft?Geht der hier?:
Conrad


Freund über HL:DM
diese kleine maschinenpistole ist doch voll schwach. da kann man gleich mit klopapier werfen

Beiträge gesamt: 1046 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5785 Tagen | Erstellt: 17:35 am 19. Nov. 2005