» Willkommen auf Grafikkarten OC «

Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Also nach dem Aufkauf von Nvidia durch Intel wärs ja dann wieder:
Intel vs. AMD.

Dann gehts hier im Forum wieder rund.  :yucky:


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12685 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6038 Tagen | Erstellt: 9:50 am 12. Okt. 2009
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt



Zitat von kammerjaeger um 0:34 am Okt. 12, 2009


Es sieht also so aus, als würde SLI sterben (denn ohne passende Chipsätze und GTX-Karten macht es wohl wenig Sinn...) und damit auch all das, wofür Nvidia sich in Unkosten gestürzt hat, wie z.B. PhysX.

Wenn Nvidia nicht plötzlich zusammen mit dem GT300 noch ein weiteres Ei aus dem Hut zaubert und dies möglichst schnell, dann sehe ich da wenig Licht am Ende des Tunnels! Man muss kein Hellseher sein, um sich solche Szenarien vorstellen zu können:
Da Nvidia sich auf andere Bereiche verlegt oder Pleite ist, kauft Intel von Nvidia die SLI-Technologie und PhysX sowie die Rechte am GT300 und dessen Weiterentwicklung sowie die Nutzung von CUDA. So kann Intel ausgrenzen, dass der GT300 eine zu große Konkurrenz zu den eigenen CPUs wird. Da weder Intel noch AMD Chipsätze für den Konkurrenten baut, könnten sich also zwei komplett konkurrierende Plattformen entwickeln, nämlich PhysX auf Intel und Havok auf AMD. Intel hätte dann dank CUDA und PhysX zwar einen Vorteil in manchen Bereichen, muss aber den Zeitvorteil im GraKa-Sektor von AMD aufholen, was durch die Umstrukturierung im eigenen Haus nicht einfacher wird...






hast du da nicht ein bischen zu einfach gedacht?
sli sterben? blos weil nv keine chipsätze mehr entwickelt? dagegen spricht doch die einfachste, günstigste variante geld zu verdienen: lizenzen, geld verdienen ohne dafür entwickeln zu müssen.

insgesamt propagierst du ja quasi den weltuntergang, der schon seit 4000jahren immer wieder verschoben wurde. hier wird nichts anderes passieren. amd hat 20% anteil im prozessorgeschäft und hatte technologievorteile auf seiner seite. amd lebt noch immer, sogar beinahe selbstständig. nv steht finanziell wesentlich besser da als amd und daher warten wir mal ab.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18004 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6711 Tagen | Erstellt: 12:38 am 12. Okt. 2009
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


sli wird es sicherlich auch nimmer lange geben kann ich mir vorstellen. es ist verschwenderrisch, zwei oder mehr externe Cores zu betreiben, ist sozusagen die billigste variante, mehr leistung rauszuholen. Dan lieber direkt Dual oder Quad GPU Cores bauen, wo mehrere Prozessoreinheiten unter einer Haube sind, die extern gesehen sich nichts teilen müssen.

wie ist das momentan mit den GX2 karten? braucht man da echt ein SLI fähiges Board was min zwei PCIe x16 slots hat, obwohl man nur eine Karte hat die ledeglich einen PCIe x16 slot belegt? oO währe dann auch etwas sinnlos in meinen augen so eine karte wenn sie nichtmal eigenständig arbeiten kann :lol:

Wie ist das bei AMD mit der X² ? wird da ein crossfireboard benötigt? da kann ichs mir wiederrum nicht vorstellen das man eins braucht, da AMD selbst diese technologie erfunden hat, damals schon mit der Rage Furry Maxx - die hat auch nur einen AGP Slot belegt, trotz zwei GPUs. und die Karte war nicht schlecht :godlike:

(Geändert von AssassinWarlord um 14:09 am Okt. 12, 2009)


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6638 Tagen | Erstellt: 14:08 am 12. Okt. 2009
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt



Zitat von Hitman um 9:50 am Okt. 12, 2009
Also nach dem Aufkauf von Nvidia durch Intel wärs ja dann wieder:
Intel vs. AMD.

Dann gehts hier im Forum wieder rund.  :yucky:




zBsp: hey ATI ist besser als Nvidia---Niemals :rocket: doch ---Nein:killer:
Nvidia hat das besser Produkt---Niemals :rocket::punch::fu:

so oder doch lieber so:kick: oder lieber :poor: Nvidiabesitzer


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5852 Tagen | Erstellt: 14:46 am 12. Okt. 2009
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Nein, ich denke eher, dass es sich ähnlich wie PC und MAC in zwei eigenständige Plattformen mit unterschiedlichen Zielgruppen entwickeln könnte. Die Software kann jedoch auf beiden Plattformen laufen, so wie ja inzwischen auch Windows auf dem MAC funzt.
Einen Krieg zwischen AMD- und Intel- bzw. Nvidia- und ATI-Anhängern wird es dann genauso wenig geben wie man nur schwer Server-Hardware und Desktop-Systeme vergleichen kann (z.B. Xeon und NV Quadro vs. Phenom II und Radeon 58xx). ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6085 Tagen | Erstellt: 23:26 am 12. Okt. 2009
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Btw.: Morgen kommt bei mir die erste 5770 an, die 5750 folgt in ein paar Tagen.
Marktpreis wird wohl zunächst bei knapp 150,- beginnen, das kleinere Modell bei gut 100,-.
Bedenkt man, dass man mit der 5750 eine DX11-Karte bekommt, die in der Leistung nur knapp unter der 4870 liegt aber in der TDP die sparsame 4770 noch unterbietet, so wird das die ideale Mittelklasse-Gamer-Karte, die für viele User eine Aufrüstung ohne neues NT ermöglicht.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6085 Tagen | Erstellt: 23:34 am 12. Okt. 2009
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


In 4 Jahren wird bei AMD aber durch einen fertigungsbedingten Großserienfehler eine ganze Grafikkartenserie zurückgerufen. Das wird die Kanadier um 1 Jahr zurückwerfen.

Nvidia wird sich auf mobile Endgeräte konzentrieren und durch deren Boom in ca. 3 Jahren Gewinne auf dem Niveau von 2007 einfahren.

Schwarz-Gelb wird 2013 wiedergewählt, im Jahre 2080 haben wir den Weltfrieden erreicht...

Meine Glaskugel ist länger als eure...().


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5694 Tagen | Erstellt: 8:40 am 13. Okt. 2009
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt



Zitat von kammerjaeger um 23:34 am Okt. 12, 2009
Btw.: Morgen kommt bei mir die erste 5770 an, die 5750 folgt in ein paar Tagen.
Marktpreis wird wohl zunächst bei knapp 150,- beginnen, das kleinere Modell bei gut 100,-.
Bedenkt man, dass man mit der 5750 eine DX11-Karte bekommt, die in der Leistung nur knapp unter der 4870 liegt aber in der TDP die sparsame 4770 noch unterbietet, so wird das die ideale Mittelklasse-Gamer-Karte, die für viele User eine Aufrüstung ohne neues NT ermöglicht.




es sieht eher so aus, als wäre die 5770 auf 4870 niveau, mal drunter mal drüber.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18004 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6711 Tagen | Erstellt: 8:44 am 13. Okt. 2009
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


mit ATI isses auch immer wieder das Gleiche, riesen Towewabu und Lieferbarkeit = 0, von den 5870 waren ja schon mal ein paar in den Läden, aber die wirklich interessanten Karten, die gegenüber der 4870 einen wirklichen Boost, sprich Perfomancevorteil bringen und preislich erschwinglich sind, die sind zum verrecken net zu bekommen, immer die gleiche Info bei den Shops, Liefertermin unbekannt:eek:
Also noch hat ATI erst mal nur auf dem Papier die Nase vorn, zum Thema Nvidia dürfen wir sicherlich gespannt sein, wie es dort weitergehen wird.


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5852 Tagen | Erstellt: 11:30 am 13. Okt. 2009
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Doch, ich hatte schon welche und bekomme diese Woche wieder Nachschub!

Und wieso Tohuwabu? Im Gegensatz zu Nvidia wird nicht großspurig etwas angekündigt und der Launchtermin momentan sogar eher vorverlegt, während Nvidia ja sogar einen Hype um umgelabelte oder nur minimal veränderte Karten macht (z.B. 9800GT oder GTS250) und dann bei Neuentwicklungen mal locker 4-6 Monate hinter dem Zeitplan steckt (z.B. GT220)... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6085 Tagen | Erstellt: 13:31 am 13. Okt. 2009