» Willkommen auf Grafikkarten OC «

smoke81
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt


Hallo Leute!

Laut Computerbase Performancerating ist eine einfache X1950 Pro @ 1600x1200 + 4xAA/16xAF overall genau gleich schnell wie eine 7900GTX, besitzt aber nachweislich die bessere Bildqualität.

Kosten: ab 150,-
(langsamer getaktete X1950GT mit 512MB RAM ab 120,-, gleicher Chip)

Eine X1950XT 256 kostet nur knapp über 200,- und ist bei genannten Einstellungen ca. 30-35% schneller als eine 7900GTX. Wiederum bessere Bildqualität.

Das einzige was noch für NV spricht, ist der geringere Stromverbrauch.
Aber in allen Bereichen bis 250,- ist ATI zur Zeit überlegen.


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6340 Tagen | Erstellt: 15:23 am 14. Feb. 2007
Redirion
aus Hildesheim
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7


Gegenbeispiel

Geforce 7900GTX ist im Schnitt 30,65% schneller als die X1950Pro

Gegenbeispiel2

Geforce 7900GTX ist im Schnitt 30,75% schneller als die X1950Pro


Was schätzt du wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass sich Computerbase beim aktuellen Performancerating vertan haben könnte? Vll wurden auch zu viele Pro-ATI-Spiele ausgewählt..

oder ATI hat in seinem aktuellen Treiber die Performance der Karten um 30% gesteigert..:lol:

(Geändert von Redirion um 15:44 am Feb. 14, 2007)

Beiträge gesamt: 901 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5779 Tagen | Erstellt: 15:44 am 14. Feb. 2007
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


die sinnhaftigkeit von 1600x1200 mit 4xaa/16xaf bei einer karte, wie der x1950pro mit 256mb lässt mich auch etwas zweifeln.


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12300 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6304 Tagen | Erstellt: 15:49 am 14. Feb. 2007
smoke81
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt


Ich kanns auch kaum glauben...

ABER
- vielleicht bringt der Catalyst 7.1 wirklich noch einiges?
- die ATI-Karten skalieren sehr stark mit stärkeren Prozessoren

Bei den älteren Tests wurde noch ein FX-60 verwendet, beim aktuellen ein X6800 auf 3,46 Ghz übertaktet, das bedeutet über 70% mehr Rechenpower!

Die einzelnen Spiele mögen vielleicht Pro-ATI sein...
Aber kann man überhaupt "Pro-ATI" schreiben?

Anno 1701, Gothic 3, Rainbow Six, Company of Heroes, Call of Juarez sind alles hochaktuelle Spiele!
Die Engine scheint also keine Rolle zu spielen, sondern langsam macht sich die zukunftsorientierte ATI-Architektur mit dem "Triple-Shader" bemerkbar.

Auch unter 1280er Auflösung und oft sogar ohne Filter schneidet die X19xx-Serie erheblich besser ab.
Wenn man sich die Einzeltests ansieht, wird sich der Autor wohl kaum bei der Gesamtleistung vertan haben.

Bei den anderen Tests waren noch nicht soviele hochaktuelle Spiele dabei. Kein G3 usw.

Dies ist meine Erklärung ;)




(Geändert von smoke81 um 16:31 am Feb. 14, 2007)


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6340 Tagen | Erstellt: 16:29 am 14. Feb. 2007
Redirion
aus Hildesheim
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7



Zitat von smoke81 um 16:29 am Feb. 14, 2007

Die Engine scheint also keine Rolle zu spielen, sondern langsam macht sich die zukunftsorientierte ATI-Architektur mit dem "Triple-Shader" bemerkbar.



die X1950Pro hat 12x3 Shader = 36  (12 Pixelpipelines und 3 Shader pro Pipe)

die 7900GTX hat 24x2 Shader = 48 (24 Pixelpipelines und 2 Shader pro Pipe)

das muss wenn dann woanders dranliegen... ich glaube es kann wenn dann nur mit der hohen Rechenleistung der ATIs in GFLOPs zusammenhängen. Da is die X1950pro nämlich gleichauf mit der 7900GTX. Spezifikationstechnisch unterliegt sie sonst teilweise deutlich.

Beiträge gesamt: 901 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5779 Tagen | Erstellt: 16:34 am 14. Feb. 2007
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


hmm, schön das ich ne X1950Pro Extreme habe:) allerdings ist bei dem 7.1 Treiber das Phänomen, dass man ATI Overclock nimmer nutzen kann, das Bild fängt an zu flackern bei der geringsten Anhebung der Taktraten


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6461 Tagen | Erstellt: 16:35 am 14. Feb. 2007
smoke81
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt


@ Redirion

Die hohe theoretische Rechenleistung ergibt sich ja aus den Shadern, diese sind der Geforce 7 - Reihe überlegen.

Die Geforce 7 Reihe hat keine absolut vollwertigen 48 Shader, die jeweils zweite Einheit kann nicht alles berechnen (genaueres findet man im Netz, dazu kenne ich mich zu wenig aus).

Und wenn man dann 36 vs. 24*1,5 Shader rechnet mit den Taktraten, könnte man das schon eher vergleichen.

Die ATI-Architektur ist ja noch optimierter (z.B. besserer Speichercontroller, damit weniger Leistungs-Abfall bei Filteraktivierung und nur 256MB VRAM).


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6340 Tagen | Erstellt: 16:54 am 14. Feb. 2007
Coxsta
aus der Schankwirtschaft
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

Other CPU-Type
2400 MHz @ 2900 MHz
48°C mit 1.32 Volt


Und weiter?
Was soll dieser Betreib? imho hat ATI zur Zeit
im unteren und mittel Bereich die Nase was
Preisleistung angeht vorne. Aber bei Grakas
ist es wie bei Autos, da zählen bei einigen nicht
umbedingt die Leistung, sondern eher Markentreue etc.

MFG der zur Zeit GF8800 Besitzer hatte aber auch schon ne ATI
und ne Virge und ne Hercules und ne Voodoo :lol:


Welt bester Freelancer Clan

Beiträge gesamt: 65 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 5769 Tagen | Erstellt: 19:26 am 14. Feb. 2007
smoke81
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt


Ich finds nur erstaunlich und wollte darüber diskutieren.

Viel Spaß mit der 8800er. :thumb:


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6340 Tagen | Erstellt: 21:08 am 14. Feb. 2007
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
2933 MHz mit 1.145 Volt


die computerbase vergleiche kannst du in letzter zeit mehr oder weniger knicken, die sind teilweise nur im oberen bereich vergleichbar da die spanne nach unten hin bezüglich alter und ungenauigkeit zunimmt.

ganz interessant und top aktuell ist dieses 7950gt 256 / 512 vs. 1950pro vs. 1900xt review: klick mich

was ich aber viel interessanter finde ist der stromverbrauch der 7950gt im vergleich zur 1900xt. wenn ich bedenke das meine 1950xt nochmal gut 10-15watt mehr verbraucht bereue ich es nicht sie zu verkaufen :)



aber auch das nur zur allg. info :thumb:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 21:16 am Feb. 14, 2007)


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9291 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6867 Tagen | Erstellt: 21:15 am 14. Feb. 2007