» Willkommen auf Grafikkarten OC «

Charon
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !


ne 78 U wirds wohl nicht geben, zumindest nicht bis ATI mal was auf die Reihe kriegt :lol:
und 16 pipes sind jetzt zwar voll ausreichend, doch es gab auch mal ne Zeit da waren 64 MB Ram voll ausreichend ;)


Macbook Air 13 Zoll

Beiträge gesamt: 896 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5957 Tagen | Erstellt: 21:35 am 13. Sep. 2005
Steffen545
aus Aschaffenburg
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core i7 @ 4400 MHz
58°C mit 1.25 Volt


das is klar, aber ich denke mit 16pipes fährt man noch ne weile ziemlich gut!

und wieso sollte es keine 7800ultra geben? da hab ich irgendwo mal gelesen das sie wesentlich höher getraktet sein würde und eben 32pipes hätte...:godlike:

Beiträge gesamt: 5987 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 7269 Tagen | Erstellt: 21:47 am 13. Sep. 2005
chrisdanger
aus Dellfeld
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2300 MHz
41°C mit 1.7 Volt


Also nach meinen Infos ist das Board der 78er physikalisch auf 24 pipes begrenzt (d.h. es sind nur 24 druff und keine stillgelegten...).... also müsste n neues Boardlayout her das 32 pipes hergibt... somit könnte dieses neue Boardlayout ja die 8er serie darstellen....

denn soweit ich weiss wurden die Boards innerhalb einer Serie bei Nvidia noch nie geändert.


Linux-Guru, requirements:
Kernels never make you panic, You know where you want to go tomorrow,
You cloned yourself for redundancy purposes, You chrooted your clone since you do not trust him ... :-]

Beiträge gesamt: 28 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 6017 Tagen | Erstellt: 15:25 am 14. Sep. 2005
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


das ist nicht das board-layout der graka, das ist die architektur des chips.

eine karte mit 16 pipelines benötigt schon einen guten untersatz, um anständig zu skalieren. eine karte mit 24 pipes braucht für komplettes ausnutzen des potenzials eine noch schnellere infrastruktur.

32pipe karten, würden auf heutigen systemen kaum schneller sein, als eine 24 pipeline karte.

in vielen fällen ist freischalten eh humbug. ich kenn' leute, die ihre freien pipes wieder dichtgemacht haben, nachdem sie z.b. fear zu spielen versuchten.

(..)

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6599 Tagen | Erstellt: 16:20 am 14. Sep. 2005
Charon
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !



Zitat von Beschleunigen um 16:20 am Sep. 14, 2005


in vielen fällen ist freischalten eh humbug. ich kenn' leute, die ihre freien pipes wieder dichtgemacht haben, nachdem sie z.b. fear zu spielen versuchten.

(..)

mfg
tobi



und genau deshalb is das gerede von " läuft fehlerfrei" auch unsinn - NV hätte nie einen Top-chip zur LE degradiert


Macbook Air 13 Zoll

Beiträge gesamt: 896 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5957 Tagen | Erstellt: 18:37 am 14. Sep. 2005
smoke81
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt



Zitat von Charon um 18:37 am Sep. 14, 2005

Zitat von Beschleunigen um 16:20 am Sep. 14, 2005


in vielen fällen ist freischalten eh humbug. ich kenn' leute, die ihre freien pipes wieder dichtgemacht haben, nachdem sie z.b. fear zu spielen versuchten.

(..)

mfg
tobi



und genau deshalb is das gerede von " läuft fehlerfrei" auch unsinn - NV hätte nie einen Top-chip zur LE degradiert



Was ist eigentlich mit Deiner LE?


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6336 Tagen | Erstellt: 19:11 am 14. Sep. 2005
Charon
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !


meine macht bei Splinter Cell 3 nen paar Fehler - alles andere läuft


Macbook Air 13 Zoll

Beiträge gesamt: 896 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5957 Tagen | Erstellt: 20:50 am 14. Sep. 2005
k3im
aus Köln
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4500 MHz
63°C mit 1.158 Volt


Hallo Leutz... bin mal wieder mit Problemen unterwegs

Nach vielem Hin und Her läuft meine Karte jetzt wieder auf 1,1 und ohne Übertaktung. Der Grund dafür ist das, wenn die Karte mehr Spannung bekommt, NFSu2 einfriert ... meistens schon nach 20 sekunden auf der Straße. Bei anderen Spielen hatte ich kaum Probleme. BF2 alles wunderbar. Übertaktet, und schon das Gefühl das es besser läuft.

Nun denn, jetzt ist es so das selbst ohne mehr Spannung und ohne Übertaktung NFSu2 nach 3 Stunden hängenbleibt, und dann bis zum nächsten Tag nicht mehr Spielbar ist. Macht man nen Reset und startet das Spiel erneut friert es fast sofort wieder ein.  Ich hatte sogar ein neues System aufgesetzt weil ich dachte es gäb vielleicht andere Konflikte.  Das einzige was im Moment per Riva Tuner frei hab sind die vertex und pixel pipes.

Kann das angesprochene Problem ein Temperatur Prob sein? Liegt ja nah.. Ich kann die Temp nicht auslesen. 6600GT Temp freischalte hats auch nicht getan.

Jetzt würde ich einfach gerne mal den Arctic Cooling noch mal abbauen und nachsehen ob die Wärmeleitpaste nicht zuviel auseinander geqitscht  wurde. Das Problem sind dabei die Wärmeleitpads. Die sind ja selbstkleben, und in der Anleitung steht nur "muttu mit nem fön machen".

Kleben die danach noch? Oder muss man dann irgendwie neue Wärmeleitpads organisieren? Oder Wärmeleitkleber auf den ram klatschen?

Danke Danke

David

Beiträge gesamt: 1065 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5914 Tagen | Erstellt: 23:17 am 14. Sep. 2005
Scy
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 9


Installiere nach dem Übertakten die Treiber neu .. hört sich zwar blöd an aber das selbe Problem hatte ich auch :)

Grüsse,
Scy

Beiträge gesamt: 322 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6761 Tagen | Erstellt: 19:59 am 15. Sep. 2005
k3im
aus Köln
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4500 MHz
63°C mit 1.158 Volt


Bis jetzt habe ich, wenn ich neue treiber installiert, im riva tuner immer alles wieder zurückgeschoben. Bis der neue Treiber druff ist macht er ja einen Start ohne display treiber aufem system, und ich dachte da wäre es besser da wieder auf default zu gehen.

Aber das Hauptproblem ist ja eigentlich das ich gar net übertaktet habe im moment, und nfsu2 friert trotzdem nach 3 stunden ein und lässt sich danach nicht mehr spielen an dem tag.

Es kann ja nicht sein, das wenn ich jetzt einfach die treiber noch mal installiere alles funzt. Ich hab ja nix gemacht ausser 12/6...... bios und so auf der karte ist alles wieder urzustand.

Beiträge gesamt: 1065 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5914 Tagen | Erstellt: 21:05 am 15. Sep. 2005