» Willkommen auf Multimedia «

Andi
aus Bretzfeld
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2600 MHz @ 2600 MHz
38°C mit 1.012 Volt



Zitat von Henro um 21:27 am Sep. 18, 2007
also ein X²3800 + 2400er + 2GB würde schon dicke ausreichen für HD von DVB-C Karte, HD von BR/HD-DVD Laufwerk ?! Und wie sieht es mit den ganzen komprimierten HD material aus ? Erkennt das die Graka bzw. der treiber auch ?



Ich hab nen Singel Core 3800+ 2400 Mhz 1 GB Ram und die Hd2400, Ich kann das 700er und das 1080P! Material mit 1-3% Cpu auslastung anschauen. Hab Dvb-S2...

Nur die Hd2400 Pro hatt Treiberseitige Probleme mit 1080i Material, das wird halt noch!! nicht Beschleunigt. Sollte aber mit den nächsten Treiber behoben werden. Das dumme ist halt...Premiere Hd und Co Senden alle in 1080i aus...

Also soll Ati/Amd mal ihren Arsch rumbekommen das se gescheite Treiber rausbringen! :D

Wies mit HD von BR/HD-DVD Laufwerk kann ich dir leider nicht sagen. Aber ich sage jetzt ohne Gewähr :P das es da genauso ausschaut, weil es ja das gleiche Format ergo Auflösung hatt.

Zitat von PUNK2018 um 18:12 am Sep. 18, 2007


Das wär mein Gehäuse Favorit ;)




Ich hab ein Cooler Master Cm 260 Media. Hatt 149 Euro gekostet und dabei war auch schon Imon sprich ein integriertes Display, Fernbedienung und die Software halt. Sogesehen hatt das "Roh" Gehäuse 50 Euro gekostet...und das ist kein Cent zuviel! ....Dazu kommen natürlich noch 20 Euro für eine Riser Card. Normale Nt´s und Mainboards gehen aber rein.


(Geändert von Andi um 21:52 am Sep. 18, 2007)

Beiträge gesamt: 1032 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6193 Tagen | Erstellt: 21:45 am 18. Sep. 2007
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


ok das hört sich ja echt gut an ... und premiere müsste ja die DVB-C Karte unterstützend eingreifen ?!

Werd mir wohl nach weinachten wenn ich mir n neuen pc gönne den alten teilweise in einen HTPC umfunktionieren :thumb:

Beiträge gesamt: 14933 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6710 Tagen | Erstellt: 22:52 am 18. Sep. 2007
Andi
aus Bretzfeld
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2600 MHz @ 2600 MHz
38°C mit 1.012 Volt



Zitat von Henro um 22:52 am Sep. 18, 2007

und premiere müsste ja die DVB-C Karte unterstützend eingreifen ?!



Ich verstehe gerade nicht wwas du meinst :noidea::lol:

Beiträge gesamt: 1032 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6193 Tagen | Erstellt: 23:16 am 18. Sep. 2007
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


das die DVB-C Karte auch n Hardware decoder mitbringt.


Ich hab  mich mal bei Geizhals umgesehen ... imo scheint ja die 2400er mit ~40 euro echt die beste lösung zu sein. nur 20w, je nach modell nativer HDMI port und passiv. Genial :punk:

Beiträge gesamt: 14933 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6710 Tagen | Erstellt: 23:24 am 18. Sep. 2007
Andi
aus Bretzfeld
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2600 MHz @ 2600 MHz
38°C mit 1.012 Volt


Naja...ich würde mit dem kauf noch warten bis die 2400er das 1080i Treiberseitig unterstützt und auch Beschleunigt:thumb:

Beiträge gesamt: 1032 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6193 Tagen | Erstellt: 6:13 am 19. Sep. 2007
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


hmm mist die einzigen dvb-c karten (von tecnotrend) die ich gefunden hab können HDTV nur als mpeg2 stream decodieren und in hardware kann das auch nur die größere.

geht das denn mit den ati karten (mal abgesehen vom 1080i) das die die berechnung von dem bild von dvb-c übernehmen ?

kennt ihr vieleicht noch andere hersteller die hdtv fähige dvb-c pci/pcie karten anbieten mit CI Slot ?

[Edit]
Hier hab ich  noch eine gefunden :
http://www.digitalrise.biz/products/dvb_tuner/cab/pci_ci/#

Da brauche ich doch dann aber noch ein extra CAM Modul oder ? Welches kann man denn dann  nehmen für premiere und wo stecke ich dann die smart card rein ?

(Geändert von Henro um 9:18 am Sep. 19, 2007)

Beiträge gesamt: 14933 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6710 Tagen | Erstellt: 9:09 am 19. Sep. 2007
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


Mir kommt´s so vor als wäre die Bildqualität bei nvidia karten besser... oder ist das einfach nur subjektiv... viel geben tun sich die beiden firmen ja nich mehr so viel..

Beiträge gesamt: 6303 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5529 Tagen | Erstellt: 12:33 am 19. Sep. 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Ich habe die Erfahrung gemacht, daß die Signalqualität bei ATI-Karten besser ist. Besonders an einem KVM-Switch merke ich das immer wieder. Während ich dort z.B. mit einer X1650XT ein super Bild habe, ist das Bild von einer 8600GT doch spürbar gestört. ;)
Wie stark dieser Effekt auftritt, ist natürlich von Karte zu Karte unterschiedlich. Aber die Tendenz geht klar zugunsten von ATI...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6145 Tagen | Erstellt: 12:47 am 19. Sep. 2007
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


Mhh hatte nu 3 ATi karten x700 9250 und ne x1300 und eig leider bei allen 3en ne schlechtere qualit als bei gf6800GT gf6800XT 7950GT und 6200 mhh ist wohl auch subjektiv...

Beiträge gesamt: 6303 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5529 Tagen | Erstellt: 13:31 am 19. Sep. 2007
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


so also ich habe jetzt in erfahrung gebracht das man wohl AlphaCrypt CI Module nehmen kann ... die sind gleichzeitig auch der KartenSlot für die Smart Card.

Beiträge gesamt: 14933 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6710 Tagen | Erstellt: 13:55 am 19. Sep. 2007