» Willkommen auf Notebook «

Philly
aus Neersen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
1700 MHz @ 2600 MHz
55°C mit 1.15 Volt


Moin!

Ich wage es kaum zu sagen...aber ich stehe kurz vor einer Sensation im Notebook Bereich!

Mein neues Notebook mit 1733 MHZ und Standard 1,308V VCore läuft gerade bei 2100 MHZ und 1,280V. Somit WENIGER als Standard!

Der RAM läuft gerade anstatt mit 166 MHZ auf 200MHZ OHNE Spannungserhöhung!

Der FSB der CPU läuft mit 160MHZ anstatt mit 133. Der PCI Takt beläuft sich auf 33,0 MHZ anstatt den Normalen 33,3 MHZ. Der i915PM Chipsatz hat einen Teiler, den man Wählen kann.

Die Tempratur unter Last beträgt 55 - 57 °C. Für ein Notebook Super.

Im Idle läuft die CPU mit 960 MHZ und 0,802V.


Ich find das Klasse.

:thumb:


Zu Lang.

Beiträge gesamt: 7933 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6255 Tagen | Erstellt: 21:36 am 15. Mai 2005
Philly
aus Neersen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
1700 MHz @ 2600 MHz
55°C mit 1.15 Volt


Nun auch mit Screenshots!!!



ftp://free:free@kgb.homeftp.org/idle.jpg

ftp://free:free@kgb.homeftp.org/OC.jpg


Zu Lang.

Beiträge gesamt: 7933 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6255 Tagen | Erstellt: 21:40 am 15. Mai 2005
CISC
aus der Schweiz
offline


OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Opteron
2200 MHz mit 1.15 Volt


Naja, eine Sensation ist es nicht, aber für ein Noti trotzdem  :thumb:

Ist ja schon seit längerem bekannt, dass der Pentium M so abgeht.

Beiträge gesamt: 571 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5755 Tagen | Erstellt: 22:33 am 15. Mai 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Was ist daran so toll?
Selbst mein uralter XP2500+ (kein Mobile!) lief damals bei 1,575V statt 1,65V mit 11x200MHz=2.200MHz statt 11x166MHz=1.833Mhz.
Das ist im Verhältnis mindestens genauso gut... ;)





PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6150 Tagen | Erstellt: 23:54 am 15. Mai 2005
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt



Zitat von kammerjaeger um 23:54 am Mai 15, 2005
Was ist daran so toll?
Selbst mein uralter XP2500+ (kein Mobile!) lief damals bei 1,575V statt 1,65V mit 11x200MHz=2.200MHz statt 11x166MHz=1.833Mhz.
Das ist im Verhältnis mindestens genauso gut... ;)

..jo. ";)" ..aber is halt kein NB und für einen NB ist das^^ schonmal nicht schlecht da hier auch der "Unterbau" eigentlich nicht für das OC gemacht ist. In einem Desktop Bord + ordentlicher Kühlung könnte man den Pentium M noch ne ganze Ecke höher takten. :)

cu
BUG


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6689 Tagen | Erstellt: 0:06 am 16. Mai 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Hätte ich ja auch gekonnt. Aber mit o.g. Settings hatte ich genau die gleiche Verlustleistung wie mit den Standard-Werten. Somit stellt dies im Notebook auch kein Problem dar, da die Kühlung nicht geändert werden muß. ;)

Anderes Beispiel: Mein Duron 1600 lief mit 11x166MHz=1.833MHz und das bei 1,28V statt 1,5V. So verbrauchte er sogar spürbar weniger als bei Standard-Settings, obwohl er übertaktet war.

Ich kann an den Werten nichts wirklich Tolles finden.
Fast jede aktuelle CPU läuft mit weniger Vcore noch leicht übertaktet, die eine mehr, die andere weniger. Aber als nennenswerte Zahlen sehe ich das nicht. Das schafft bei kleineren Taktungen aktueller Cores (z.B. Sempron S.754) praktisch jede CPU....
(Kuckst Du Profil. ;))

(Geändert von kammerjaeger um 0:43 am Mai 16, 2005)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6150 Tagen | Erstellt: 0:41 am 16. Mai 2005
Philly
aus Neersen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
1700 MHz @ 2600 MHz
55°C mit 1.15 Volt


Ja also für ein Notebook ist das schon was besonderes...allein die Tempratur die schon von Haus aus da besteht ist kein Zuckerschlecken.

Die RAMs sind auf engstem Raum zusammengepfercht und haben locker 60 °C.

Die dann von 166 MHZ auf 210 MHZ zu bekommen, ohne veränderung der Latenzen oder der Spannung...find ich nicht schlecht.

Die CPU ist nicht so das Problem, eher das Mainboard was drunter ist. Denn den ClockGenerator zu bestimmen und rauszufinden...das ist doch das schwere an sowas. Im BIOS mal en bissl mit dem Multi und dem FSB Spielen ist doch kein Thema, das kann jeder Hennes.

Wenn der PC dann nicht mehr bootet...naja machen wir einfach en BIOS Reset ( und das brauchen viele MoBos heute nichtmal mehr, die erkennen das mans übertrieben hat :lol: ) und wupps die Kiste läuft wieder.

Will man mehr Takt - Kühlt man bestimmte Komponenten mehr. Tja...sowas geht alles im Notebook nicht.

Die Heatpipe hier übernimmt die Wärmeabfuhr für eine komplette ATI X700 PCI-E mit 128 MB  und für die P-M CPU. Das finde ich schon enorm.

MFG


Zu Lang.

Beiträge gesamt: 7933 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6255 Tagen | Erstellt: 10:04 am 16. Mai 2005
Philly
aus Neersen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
1700 MHz @ 2600 MHz
55°C mit 1.15 Volt


Sagtmal....geht der Multi eigentlich noch kleiner als 6x ? ...Ich hab da ja schon 1000 MHZ :lol:


6x 166 = 1000 MHZ 0,860V

6x 133 = 800 MHZ 0,700 V


Zu Lang.

Beiträge gesamt: 7933 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6255 Tagen | Erstellt: 12:19 am 16. Mai 2005
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


was hast du denn jetzt fürn Notebook??

free


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5948 Tagen | Erstellt: 22:39 am 16. Mai 2005
Philly
aus Neersen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
1700 MHz @ 2600 MHz
55°C mit 1.15 Volt


ACER Aspire 1692WLMI samt X700 und 1 GiG


Zu Lang.

Beiträge gesamt: 7933 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6255 Tagen | Erstellt: 16:17 am 17. Mai 2005