» Willkommen auf Intel Overclocking «

Spacy
aus Köln
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2667 MHz @ 3099 MHz
45°C mit 1.625 Volt


@Turr

Mal angenommen der 2.66 schafft "nur" 160FSB, da würden dann die PC333 von Samsung schon reichen oder wie jetzt?
Kann doch dann noch durch den Teiler mehr Durchsatz aus dem Speicher kitzeln, unabhängig vom FSB


Kumba Yo !

Beiträge gesamt: 206 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6310 Tagen | Erstellt: 23:16 am 18. Okt. 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt



Zitat von Spacy am 23:16 am Okt. 18, 2002
@Turr

Mal angenommen der 2.66 schafft "nur" 160FSB, da würden dann die PC333 von Samsung schon reichen oder wie jetzt?
Kann doch dann noch durch den Teiler mehr Durchsatz aus dem Speicher kitzeln, unabhängig vom FSB



Dann würden die Samsung für 1:1 reichen, aber für 4:5 oder gar 3:4 nicht unbedingt, da die derzeitigen 333er nicht mehr so gut sind.

Wenn du günstige und sehr gute Module suchst, nimm die TwinMos 400er, die gibt es bei komplett.de für unter 100,-EUR und die gehen angeblich locker bis 220 und höher.


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6390 Tagen | Erstellt: 6:24 am 19. Okt. 2002
edgar111
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3066 MHz @ 3402 MHz
51°C mit 1.70 Volt


Man bekommt doch 3 Teiler angeboten.
wenn ich z. B. bis 160 FSB nur takten kann, wird mir doch nur 333MHZ,  380 MHZ,  oder  429 MHZ angeboten ( ungefähre Angaben).
Höher kann ich doch in diesem Zustand den Speicher garnicht takten. ??
Außer den CL.
Übersehe ich da was??


MB Asus P4G8X Corsair 400erDDRAM
3066@3402 MHZ CPU
ATI 9500 Pro 324/621 MHZ

Beiträge gesamt: 73 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6328 Tagen | Erstellt: 10:52 am 19. Okt. 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Wenn ich mich nicht irre haben die Boards noch einen 4:3 Teiler, ansonsten liegts du vollkommen richtig.

Allerdings meinst du DDR333 etc. nicht 333MHz, das ist ja immer nur die Hälfte davon.

Bei 160FSB ist es dann genau genommen:
4:3= 120MHz
1:1= 160MHz
4:5= 200MHz
3:4= 213MHz


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6390 Tagen | Erstellt: 11:36 am 19. Okt. 2002
Hugo1
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3760 MHz
43°C mit 1.50 Volt


Hi

den 4:3 Teiler gibt es beim P4PE nicht mehr.
Nur 1:1, 3:4, 4:5

Gruß Hugo


@@@ http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=Hugo1 @@@

Beiträge gesamt: 1062 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6506 Tagen | Erstellt: 13:35 am 19. Okt. 2002
edgar111
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3066 MHz @ 3402 MHz
51°C mit 1.70 Volt


Bei 333MHZ ist es auch 333MHZ . Die anderen Werte sind Teiler. Ich weiß, wenn wie nun meine Frequenz ( 429 MHZ) steht, ist es die hälfte = 214 MHZ. Sandras Bench zeig mir eine Datenrate von 3120 M/sek. Allerdings ein cl von 2,5 3,3,5 Aber voll belastbar und stabil.
( Samsung 2700 , 333,)


MB Asus P4G8X Corsair 400erDDRAM
3066@3402 MHZ CPU
ATI 9500 Pro 324/621 MHZ

Beiträge gesamt: 73 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6328 Tagen | Erstellt: 17:00 am 19. Okt. 2002
Phantom
aus Nuertingen
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3600 MHz @ 4700 MHz
42°C mit 1.6 Volt


Turri was ist jetzt, hast Du Deine Teile ???

Also zu meinem ASUS P4PE sieht es folgendermaßen aus :
Beide Platine des Typs P4PE hatten gleiche OC Merkmale ( einmal normal ohne Raid, die zweite mit Raid )
Keiner der Platine erreicht die Werten meiner ASUS P4B533-V ( alt ).

P4PE mit Bios 1001:

Die maximale Taktung war:  Teiler 4:5 mit  ca. 170 FSB  ( stabil )
                                            Teiler 1:1 mit ca. 180 FSB ( stabil )

P4PE mit Bios 1002.001 Beta :

Teiler 4:5 mit  ca. 175 FSB  ( stabil )     kurz sogar 180 FSB ( instabil )
Teiler 1:1 mit  ca. 182 FSB  ( stabil ) kurz sogar 184 FSB ( instabil )

allerdings mit Erhöhung der Spannung des DDRAM auf 2.9 Volt,
beim Bios 1001 brachte diese Erhöhung auf  2.9 V keine Verbesserung.


Zum Vergleich hier  nochmals die Werten des ASUS P4B533-V

Teiler 4:5 mit FSB 182 ( Stabil ) 185 FSB sind möglich Rechner wird instabil
Teiler 1:1 mit FSB 190 ( Stabil ) 192 FSB sind möglich aber kein Bench mehr möglich

Was mir allerdings aufgefallen ist ( in dieser  Wechsel und Testaktion ) das diese Werte in der alte Platine nur
Mit Speicher Belegung des zweiten  Slots möglich sind. Wenn der Speicher im ersten  oder dritten Slot steckt sind die OC Bereiche  Identisch mit  P4PE !!! Interessant wäre falls jemand die gleiche Platine hat ( ASUS P4B533-V ) das  auch  zu testen ob das bei allen Modelen so ist, oder handelt sich hier bei mir um eine Sonderplatine.
Das  mit dem zweiten  Speicherslot habe ich auch bei P4PE ausprobiert , allerdings da war höheres OC nicht möglich.  
Jetzt bin ich aber auch überfragt..........


Beiträge gesamt: 541 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6578 Tagen | Erstellt: 18:11 am 19. Okt. 2002
edgar111
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3066 MHz @ 3402 MHz
51°C mit 1.70 Volt


hallo phantom, wo gibt es bei dem p4pe den teiler 4:5 oder 1:1 ??
wird bei dir keine Frepuenz angezeigt??
und was für eine CPU oder Speicher hast du??
Denn ich komme mit meinem P4 2533/133 lange nicht an der 170er Marke ran.


MB Asus P4G8X Corsair 400erDDRAM
3066@3402 MHZ CPU
ATI 9500 Pro 324/621 MHZ

Beiträge gesamt: 73 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6328 Tagen | Erstellt: 19:12 am 19. Okt. 2002
Phantom
aus Nuertingen
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3600 MHz @ 4700 MHz
42°C mit 1.6 Volt


Sorry,  

P4 2266 MHz Malaya
Speicher Samsung 2700/333 CB3 ( ausgesuchte Mods )

Teiler/Frequenz ist gleiche , mußt halt umrechenen  ....


G/P

Beiträge gesamt: 541 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6578 Tagen | Erstellt: 19:22 am 19. Okt. 2002
edgar111
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3066 MHz @ 3402 MHz
51°C mit 1.70 Volt


Ok, es verwirrt nur, wenn jemand vom Teiler spricht aber selber eben nur die Frequenz sieht. Gut. Also wenn ich richtig rechne, kommst du an die 3GHZ ran. Mein 2533 kommt auf 3200MHZ. Allerdings völlig instabil und Stromfressend. Mit den FSB 158 und den Teiler ?? 421 MHZ = 3001 MHZ läuft mein System seit 2 Tagen unter voller Last voll Stabil.
Und das bei ein Vcore von 1,65V. Die 3,2GHZ erreiche ich nur bei 1,8V (FSB 169)und 18Grad Temp. mehr. Ich nehme an, bei 3GHZ ist es sowieso zur Zeit mit den CPUs vorbei. Alles Drüber geht nur noch mit Gefrierautomaten. Und das ist die Sache nicht wert.
Ich benutze nur den Aircooler, der dabei war. Unter Vollast erreicht die CPU 58 Grad. Im Normalmodus 44 Grad. Bei 3,2 GHZ  Vollast 67Grad    ( er regelt schon runter) im Normalm. 52 Grad. Also, die Sache lohnt sich nicht.


MB Asus P4G8X Corsair 400erDDRAM
3066@3402 MHZ CPU
ATI 9500 Pro 324/621 MHZ

Beiträge gesamt: 73 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6328 Tagen | Erstellt: 19:58 am 19. Okt. 2002