» Willkommen auf Intel Overclocking «

Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


keien Sorgen, die vertragen sich normnalerweise Prima ;)

es aber mal zu testen kan nicht schaden :thumb:


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5382 Tagen | Erstellt: 23:20 am 18. März 2007
luis
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1860 MHz @ 2800 MHz
52°C mit 1.152 Volt


Hallo ,

mit dem Ramteiler 533   Cpu Ratio x6 piept der auch 3 mal und startet dann
Wie gesagt das piepen sagt irgend einen Fehler
Rams sind auf 5-5-5-15
CPU im Bios 1,275 V

Ich teste heute Abend mal weiter ....

Liegt es vielleicht an der Biosversion?

Gruß


ASUS P5B ~ E6300 @  2,8 Ghz ~ 4 Gig MDT DDR2 800 ~ TT Big Typhoon @1000 u/min ~ Enermax Liberty 500AWT ~ Seagate Barracuda 320 GB Sata2 ~ X1950Pro Extreme ~ Chieftek Mesh Big gedämmt und umgebaut

Beiträge gesamt: 237 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4782 Tagen | Erstellt: 6:02 am 19. März 2007
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


möglich, kanst ja mal auf verdacht ne andere flashen. weiß nicht ob es das 804 auch fürs p5b gibt, aber auf jeden fall mal ein älteres vlt testen das vorn nicht mit 1 beginnt ;)


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5382 Tagen | Erstellt: 10:29 am 19. März 2007
SenSej
aus dem Land mit LTE
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad @ 3400 MHz mit 1.136 Volt


3 x piepen hatte glaub ich was mit dem ram zu tun:noidea:


Sys@Pys

Beiträge gesamt: 37220 | Durchschnitt: 8 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 4810 Tagen | Erstellt: 13:12 am 19. März 2007
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


naja, e sist halt wichtig nach und nach alle saus zu schließen, also vlt auch mal memtest mit standart ram settings um aus zu schließen das nicht einfahc der ram defekt ist ;)


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5382 Tagen | Erstellt: 13:56 am 19. März 2007
bikerks
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.31 Volt


:noidea:Wie war das...alle E6300 machen FSB500:lol:

Du hast bestimmt einen L2- E6300.

Und wie ich das so lese hat das Asus damit auch Probleme wie andere Boards.
Sonst wäre es eigentl. garkein Problem @den bisherigen Tipps mit OC.



(Geändert von bikerks um 15:25 am März 19, 2007)

Beiträge gesamt: 2207 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4590 Tagen | Erstellt: 15:22 am 19. März 2007
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


lol, hier wurde fast noch gar nix versucht, es machta auch so gut wei jeder E6300 500 FSB+, davon geh ich nicht weck, dafür hab ich schon zu viele gesehn, hatte selbst 3 stück udn die gingen das alle locker :godlike:


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5382 Tagen | Erstellt: 15:28 am 19. März 2007
bikerks
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.31 Volt


Aber keine L2- die waren damals noch nicht lieferbar;)

Sollte man auch mal verfolgen ob da wirkl auch nen Prob herrscht.

Ist ja nichts schlimmes, nur muß Biosfix erfolgen;)

Beiträge gesamt: 2207 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4590 Tagen | Erstellt: 16:41 am 19. März 2007
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


jo kla, probs gibt es seit es hardeware gibt :lol:

hab auch schon genug l2 gesehn die das gepackt haben glaub ich, werd mich mal umschaun um das zu verifizieren :noidea:

seh grad die l2 sin ja noch extreem neu....werden grad erst ausgeliefert, gibt kaum erfahrungen.
Neues Bios war beim meinem asus noch nie nen Thema, glaub nicht das sich das jetzt ändert, aber mal sehn, hinterher ist man eben immer schlauer :ocinside:

schon geil wen man mal nicht als betatester misused wird :godlike:

(Geändert von Compjen um 18:44 am März 19, 2007)


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5382 Tagen | Erstellt: 18:23 am 19. März 2007
luis
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1860 MHz @ 2800 MHz
52°C mit 1.152 Volt


Hallo Leutz ...

war den ganzen Tag Arbeiten :gripe:

So, jetzt will ich auch mal was sagen :noidea: ähh schreiben :

@bikerks : ne , ich habe geschrieben das die Dinger  normal alle @ 400 FSB gehen .

Nochmal danke zwischendurch das Ihr mir weiterhelfen wollt.

Ich werde jetzt folgendes Testen :

1. 1 Ram Riegel raus und dann auf 400 FSB @ 5 - 6 - 6 - 16

2. Das Bios 804 war Standartmässig drauf . Ich habe vorher in den Foren gelesen , das diie MDT Probleme bis zur 10er Biosversion hatten .
Ich habe die MDT gekauft weil die für 113 € inkl. vom DHL Mann gebracht wurden :lol:

3. :noidea: weiss ich nichts....

Liegt es vielleicht an anderen Einstellunge im Bios ? Man kann ja bei den " neueren " Boards die dollsten Sachen einstellen . Spannung für jeden kram usw...

Gruß

luis


ASUS P5B ~ E6300 @  2,8 Ghz ~ 4 Gig MDT DDR2 800 ~ TT Big Typhoon @1000 u/min ~ Enermax Liberty 500AWT ~ Seagate Barracuda 320 GB Sata2 ~ X1950Pro Extreme ~ Chieftek Mesh Big gedämmt und umgebaut

Beiträge gesamt: 237 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4782 Tagen | Erstellt: 20:28 am 19. März 2007