» Willkommen auf Intel Overclocking «

RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


Hy

Leute bei 1,90V Bios fällt meine Vcore auf 1,73V-1,78V!

und meine 12V Leitung auf 12,20V von 12,50V! (habe ich erhöht :-))

Netzteil: Antec PP412XF 400Watt

Test Programm : cpuburn

------------Warum??_-------------------------------
Der Voltabfall liegt weniger am Netzteil als daran das das Board auf der 12V Leitung die VCore (über den extra P4 Stecker) umwandelt!

deshalb sinkt auch die 12v Leitung bei Vollast!

Das Mainboard hat also viel zu tun um aus 12V - 1,5V-2V zu machen!
----------------------------------------------------------


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6444 Tagen | Erstellt: 12:10 am 19. Juni 2002
Coolzero2k1
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Other CPU-Type
1700 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.38 Volt


1.8 im bios idle: 1.76 100%: 1.74

Netzteil Enermax EG465AX

Beiträge gesamt: 5547 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6716 Tagen | Erstellt: 12:37 am 19. Juni 2002
espresso4U
aus Italia
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Other CPU-Type


1.7 im bios idle: 1.648 100%: 1.632-1.611 schwankend

Netzteil Enermax EG 365 AX-VE

Beiträge gesamt: 1014 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6393 Tagen | Erstellt: 13:12 am 19. Juni 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Enermax 350Watt

Bios: 1,775V
real: 1,66-1,71

12V unter Last: 11,52


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6392 Tagen | Erstellt: 17:47 am 22. Juni 2002
Inge2000
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2200 MHz @ 2805 MHz
48°C mit 1.84 Volt


Antec 300 irgendwas.
Bios 1.6*<-vergessen
Real Vollast 1.49!
12->13.04.

Beiträge gesamt: 270 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6390 Tagen | Erstellt: 20:27 am 22. Juni 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


Habe die Lösung!!

Jetzt bei mir:

Bios - 1,85V
idle  - 1,88V real
voll  - 1,84V real

hört sich das nicht gut an :-)
geht nur durch umlöten des "Schutzwiderstandes"!

Abit hat dem TH7-II - wegen geringerer Wärmeentwicklung eine VCORE spendiert die bei last abfällt!

Das ist ja auch ok wegen Luftkühlung - und die Intel CPU´s laufen ja auch mit 1,25V bei ihrem aufgedrucktem Tackt.

-------------------------------------------------
Nur wir OCer müssen immer vielmehr Spannung einstellen als wir dann tatsächlich benötigen!

ZB: der 1,6a läuft mit 1,90V bei 2700MHz!
Wir müssen 2,05V im Bios einstellen damit er bei 100% Real 1,90V hatt!

mit meinen neuen "MOD" kann man dann im BIOS 1,90V einstellen und hat unter 100% Last REAL 1,89V!! und idle REAL 1,94V!

---------------------------------------------------------------------------------------
Die als letztes bei mir bestellt haben - und ihre Ware noch nicht haben werden mit dieser Modifikation ausgestattet sein!

overclock@RDRAM RAMBUS


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6444 Tagen | Erstellt: 11:51 am 23. Juni 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


@RDRAM RAMBUS
Ich will dir dein Geschäft nicht vermiesen, aber letztenendes bringt dein Mod doch überhaupt nichts, das einzige was nun ist, ist das die Werte im Bios nicht mehr etwas höher eingestellt werden müssen, und das ist doch völlig wurscht. Solange am Ende die erwünschten 1,8V herauskommen, naja.

Und den 1,6a so einstellen, dass er 1,9V braucht????
Das ist dann aber eine ziemlich beschissene CPU, meine macht 2,66GHz bei 1,66V (frisch getestet) absolut stabil mit (Prime95 läuft seit drei Stunden).

Naja, nichts für ungut, aber von "selektierten CPUs" kann da meiner Meinung nach nicht unbedingt die Rede sein. Das ist ein völlig normaler P4 1,6a und mit 1,9V kommst du schon an die Grenze, an der man die Northwoods nicht laufen lassen sollte, selbst mit Vapochil Kühlung halten die nicht besonders lange so. 1,85V sollte die oberste Grenze sein.


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6392 Tagen | Erstellt: 13:55 am 23. Juni 2002
Coolzero2k1
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Other CPU-Type
1700 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.38 Volt


Doch meiner meinung nach bringt der mod schon was wenn man extrem übertakten will und auch wirklich 2.2V haben will!

Beiträge gesamt: 5547 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6716 Tagen | Erstellt: 18:59 am 23. Juni 2002
Inge2000
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2200 MHz @ 2805 MHz
48°C mit 1.84 Volt


Denke nicht, das die Architektur 2.2V abkann!

Beiträge gesamt: 270 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6390 Tagen | Erstellt: 19:03 am 23. Juni 2002
Coolzero2k1
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Other CPU-Type
1700 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.38 Volt


Ach doch meiner is auch schonma ne woche lang mit 2.2V gelaufen!

Beiträge gesamt: 5547 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6716 Tagen | Erstellt: 19:23 am 23. Juni 2002