» Willkommen auf Intel Overclocking «

Cyberbernd
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3600 MHz
46°C mit 1.42 Volt


Hi

Mhh..

Battlefield Vietnam zeigt mir gerade wo der Hammer hängt.:)

Mußte jetzt doch auf 2,8 Volt gehen.
3x Reboot  in 10 Minuten.

Dachte erst es liegt an den Timings aber nö wollten bloß die 2,8 haben.
Werde auch einen kleinen 60er Lüfter mit 5 Volt dranhängen.

Da steigt man auf Wakü um  und hat dann mehr Lüfter am laufen als je zuvor.:blubb:

4x 120er auf den Raddies.
2x 80er für die HDDS
1x80 hinten raus
1x80er für die Mosfets
1x60er für den Speicher    :noidea:

Cyberbernd

Beiträge gesamt: 311 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6334 Tagen | Erstellt: 16:00 am 19. März 2004
opf1985
aus Weiden
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon II
3000 MHz @ 3000 MHz
37°C


:nabend:

miss mal bei deinem system bitte die lautstärke ! :lol:


mfg opf1985

Beiträge gesamt: 1434 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6082 Tagen | Erstellt: 19:11 am 19. März 2004
Cyberbernd
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3600 MHz
46°C mit 1.42 Volt


Hi

Nix Lautstärke.....................

Die Lüfter hört man nicht !

cs601 Gehäuse gedämmt.

Bloß die 3 Hdds hört man leise surren.
Die 120er laufen sowieso mit 6 Volt.

Und der Northbridge Lüfter läuft mit 80% auch unhörbar.

Jetzt mach doch mal noch einer den Speichertest !
Wäre doch wirklich Interessant ob dasselbe Ergebniss rauskommt.

Gruß Cyberbernd

Beiträge gesamt: 311 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6334 Tagen | Erstellt: 10:11 am 20. März 2004
opf1985
aus Weiden
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon II
3000 MHz @ 3000 MHz
37°C


:ocinside:


4x 120er auf den Raddies.
2x 80er für die HDDS
1x80 hinten raus
1x80er für die Mosfets
1x60er für den Speicher    

Cyberbernd



ich hab ja nur gemeint !


mfg opf1985

Beiträge gesamt: 1434 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6082 Tagen | Erstellt: 12:56 am 20. März 2004
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Lüfter die man nicht hört, soso :thumb:

P.S.:
Meine 120er Papst Lüfter hört man auf 3V noch wo andere meinen diese mit 7V nicht mehr zu hören...


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6390 Tagen | Erstellt: 13:49 am 20. März 2004
Alletklar
offline


Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3508 MHz
45°C mit 1.6 Volt


laufen die A-Data im ganz normalen IC7 mit dem 4/5 und 3/2 Teiler?

Oder schaffen die so 275 - 285 im 1:1


wassergekuehlt.de

Beiträge gesamt: 189 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6227 Tagen | Erstellt: 17:03 am 20. März 2004
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt



Zitat von Alletklar am 17:03 am März 20, 2004
laufen die A-Data im ganz normalen IC7 mit dem 4/5 und 3/2 Teiler?

Oder schaffen die so 275 - 285 im 1:1



die erste frage kann ich ich  "bejahen" die zweite ist mir zu verträumt lol 275fsb :blubb:


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6502 Tagen | Erstellt: 0:15 am 21. März 2004
Cyberbernd
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3600 MHz
46°C mit 1.42 Volt


Hi

@Alletklar

5:4 laufen die problemlos.

Allerdings wie halt DDR 500 nicht mit 2-2-2-5 sondern
2-3-3-5 bei ~210Mhz

1:1 260Mhz mit 2,8 Volt
Die  obere Grenze konnte ich aber nicht ausloten.

Für 270+ wirst du aber bestimmt 2,9 Volt oder höher brauchen.

@ Turri

:lol:
Die Lüfter hört man wirklich nicht.

Die Maxtor Platten übertönen das ganz gut..............

Habe 2 Pabst 19db gedrosselt für die HDDS
1 Pabst 19db für die Mosfets. Der läuft mit 12Volt. Macht aber keine Strömungsgeräusche weil der frei im Gehäuse hängt.
Und hinten raus der 80er ist ein Noiseblocker regelbar auf ~2500u/min.
Der ist ziemlich leise weil ich das Gehäusegitter rausgeschnitten habe.

Das einzige was rausschallte war der Northbridge Lüfter.
Aber auf 80% gedrosselt hört man davon nix mehr.

Meine Raddies sind extern und stehen unter dem Schreibtisch längs der Wand.Das ist weit genug weg.:)

Letzte Woche habe ich meinen DSL Server umgebaut.

Da waren 2 alte IBM 8 und 12Gb Platten drin. Mit 7200 u/min.

DIE waren laut............
Jetzt 2 Samsung 80GB 5400er. Weltunterschied !
Jetzt muß man auf 1 Meter an den Rechner um die Zugriffsgeräusche zu hören.

Gruß Cyberbernd

Beiträge gesamt: 311 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6334 Tagen | Erstellt: 10:41 am 21. März 2004
opf1985
aus Weiden
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon II
3000 MHz @ 3000 MHz
37°C


:nabend:

ich kann es beinahe bestätogen, die maxtor hdds sind schrecklich.....da is ne kettensäge nix dagegen ! :hell:



mfg opf1985

Beiträge gesamt: 1434 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6082 Tagen | Erstellt: 18:35 am 21. März 2004
Ultrahoschie
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3575 MHz
53°C mit 1.74 Volt



Zitat von Cyberbernd am 16:48 am März 18, 2004
Hi

Da bei mir noch 2x512Mb A-DATA DDR 500 "rumfliegen" dachte ich mir so....mach doch mal einen Speichertest.

Erstmal mit meinen OCZ DDR 433 2x512 MB

Teiler 5:4 198 Mhz 2-3-2-5

UT 2004 benchmark. Je die erste und die letzte Karte.
Danach 1x Aquamark

5:4  2-3-2-5  198,5Mhz

UT bench:
111,72
94,75

Aquamark:34800
----------------------------------------------------------------------------------
Mit 1:1  3-4-4-8  248Mhz

UT Bench:
112,00
94,58

Aquamark:34800
---------------------------------------------------------------------------------
Mit 1:1   2,5-4-3-5  248Mhz

UtBench:
112,14
94,89

Aquamark:34800
--------------------------------------------------------------------------------

Nanu ?  Bei allen Kombinationen die gleichen Ergebnisse ?

Einziger Unterschied im Aquamark der CPU Wert.

5:4 am schlechtesten mit 11500
1:1 mit 2,5-4-3-5        mit 11800 am besten

Graka war auf default Takt.


X2 The threat Benchmark auch gleich mit 111 Frames.


Wie kamen die denn hier: www.pcstats.com/articleview.cfm?articleid=873&page=4

auf diese Ergebnisse ?

Dort ist 5:4 mit schnellen Timings ja deutlich besser !

Testet das auch mal an.

gruß Cyberbernd



hallo, ich frage mich gerade was du uns damit sagen willst?
wenn der ram mit 198 mhz nur >1% hinter einem ram mit 248 mhz liegt (bei schlechteren timings), was ist dann schneller! und was soll das ewige 1:1! 1:1 wurde doch nur für uns oc'ler im bios eingebaut, denn wie willst du den bei fsb 270-290 noch ddr 550 oder 600 einstellen;)
und noch was transferrate bringt garnichts b.z.w nur wenig, kannst ja mal in sandra schauen wie die bandbreiten effi. ist ,ich schätze mal das nur ca.80% der effi. benutz werden, wieso dann noch mehr bandbreite:noidea:


|PIV M0 2.4@3.575 1.74v|Zalman 7000A-CU|GeiL Golden Dragon PC3200@3700 2-4-3-7|Geforce4 Ti4600@357core/780mem|

Beiträge gesamt: 77 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6325 Tagen | Erstellt: 9:42 am 22. März 2004