» Willkommen auf AMD Overclocking «

unknownGod
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !


Hallo,

Und zwar habe ich folgendes Problem:
Habe mir vor ein paar Tagen einen Athlon XP-M 2500+ (mit 45W und 1,45V Vcore) zugelegt. Stepping: IQYHA
Mein System: MB: Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0 Bios 1007, 2x 512MB Infineon PC3200, Graka: Radeon 9500@9700 Pro, HD: 3x Seagate 80GB, Netzteil: Noiseblocker 300W.
Habe dann das ganze eingebaut, und hat normal bei 600 Mhz mit FSB 100 gestartet. (Vcore ist auf 1,57V und Vdimm auf 2,6V eingestellt).
Wollte dann den FSB auf 166 bei Multiplikator 11 gehen, um ca auf den Originaltakt zu kommen. Jedoch gab es bei diesen Einstellungen schon ein paar Abstürze im Windows. Versuchte dann Prime95 und andere Benchmarktests laufen zu lassen, jedoch stürzte der Rechner immer ab, bzw. Prime95 zeigte nach einer Minute schon immer einen Fehler. Wenn ich das ganze mit einen FSB von 133 laufen lasse funktioniert alles! Ich kann mit den FSB bis ca 140 gehen und alles danach ist instabil! Wenn ich nun den MemTest laufen lasse bei einen FSB von 133, dann werden keine Fehler gezeigt, komme ich jedoch über einen FSB von 140 zb. 166, dann zeigen sich sehr viele Fehler beim MemTest! Das ganze passiert wenn ich FSB und den RAM synchron laufen lasse! Bleibe ich z.B bei einen FSB von 133 und setzte nur den RAM Takt auf 166 oder 200, dann läuft alles wuderbar. Wie es aussieht komme ich nicht über die 140 FSB hinaus, wieso ist das so?
Habe auch schon den Vcore und Vdimm geändert, jedoch ohne erfolg.
Habe auch die ganze Hardware vom Netzteil abgesteckt, sodaß die Leistung eigentlich reichen müsste. Mir fehlt leider die Hardware um div. tests durchzuführen und ich möchte mir nicht gleich 1000 neue Teile kaufen wo ich nicht sicher bin wo der Fehler liegt. Hoffentlich kann mir da jemand von euch helfen! Danke!

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4896 Tagen | Erstellt: 14:06 am 23. Juli 2004
Henro
aus Berlin
online



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4800 MHz mit 1.350 Volt


was hastn fürn Kühler ?

Beiträge gesamt: 14672 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6012 Tagen | Erstellt: 14:13 am 23. Juli 2004
unknownGod
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !


zalman 7000A-CU, Prozessor bekommt ca. 35-38°C

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4896 Tagen | Erstellt: 14:52 am 23. Juli 2004
Henro
aus Berlin
online



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4800 MHz mit 1.350 Volt


hmm ... mir fällt imo nur n Biosupdate ein. Kannst auch mal bei 133Mhz fsb versuchen per multi zu gucken wie er sich da verhällt.

Beiträge gesamt: 14672 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6012 Tagen | Erstellt: 15:46 am 23. Juli 2004
unknownGod
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !


Danke vorerst mal für die Hilfe,
naja, Bios habe ich das aktuellste drauf! könnte es evtl. mit einen gemoddeten nochmal probieren. Das mit den Multi habe ich schon probiert, geht aber nur bis 12,5 beim Asus! Diesen L12 Mod möchte ich aber nicht machen, da ich dann nur die hohen Multis habe. Würde wirklich gerne über den FSB übertakten!

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4896 Tagen | Erstellt: 15:52 am 23. Juli 2004
unknownGod
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !


Habe noch etwas ausprobiert, und zwar habe ich den Multi auf 6,5 gesetzt, niedriger geht es nicht, und plötzlich funktioniert alles auch mit 166 Mhz FSB, erhöhe ich jedoch den Multi oder den FSB ist alles wieder vorbei.
Kann es sein, dass mein Netzteil zu schwach ist?

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4896 Tagen | Erstellt: 1:12 am 24. Juli 2004
Cyborg
aus Hannover
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7 Extreme
4000 MHz @ 5100 MHz
62°C mit 1.05 Volt


Das ist durchaus möglich...
Noiseblocker sind zwar an sich ganz gute Netzteile, aber 300 W ist für Dein System definitiv zu wenig...

Oder vielleicht - eine unwarscheinlichere Sache - hast Du dir eine Kante des XP-M weggeschabt, hatte ein Bekannter damals auch, leider...


(Geändert von Cyborg um 6:17 am Juli 24, 2004)


~~~~~~~~~~~~~~~~~~
CYA in the GHz-Heaven[/URL]
~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Beiträge gesamt: 1257 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6010 Tagen | Erstellt: 2:07 am 24. Juli 2004
darkpepe
aus tralien ;)
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2200 MHz
51°C mit 1.8 Volt


Temps sind ok. Kühler ist top. Vieleicht ist es doch dein RAM? Wie hast du  die timings eingestellt?

Ädit:
300Watt NT habe ich auch, aber ein besonders gutes, wieviel Ampere Leistung auf jeder Schiene?

(Geändert von darkpepe um 2:16 am Juli 24, 2004)


Get Firefox!

Beiträge gesamt: 519 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 4964 Tagen | Erstellt: 2:13 am 24. Juli 2004
razzzzia
aus Sektion 31
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4200 MHz mit 1.3 Volt


ich würde mal behaupten netztei zu klein, so die 9500@9700 is auch nicht zimperlich, drei pladden dran, die gerade beim anlaufen ordentlich saugen, könnten schon der grund sein.

ansonsten probier mal nur mit einem ram zu starten, daran lags bei mir schonmal.


NON EX TRANSVERSO SED DEORSUM
--
http://www.eve-radio.com Tune in!

Beiträge gesamt: 8061 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5278 Tagen | Erstellt: 5:34 am 24. Juli 2004
unknownGod
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !


Hallo,

RAM Timings sind bei mir e sehr konservativ eingestellt (also nicht schnell) ;)
Habe auch die ganze nicht benötigte Hardware schon abgesteckt, und auch mit einen RAM Baustein in versch. Bänken das ganze probiert, jedoch ohne Erfolg!
Netzteil Spezifikation: bei 3,3V ->20A, 5V ->30A, 12V ->15A.
Werd mir dann auch noch die CPU ansehen, ob wirklich ne Kante fehlt.
Danke für eure Antworten!

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4896 Tagen | Erstellt: 14:29 am 24. Juli 2004