» Willkommen auf AMD Overclocking «

mcbalu
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2500 MHz @ 3200 MHz
41°C mit 1.65 Volt


HI !

Ich habe seit gestern einen neuen PC...

AMD 2500+ M (im Moment auf 10 Mulit x 200FSB  Die Spannung ist im Moment auf AUTO ca. 1,625)
A7N8X-E Deluxe
ATI 9600
512 MB TwinMos Twister CL2 PC400
Samsung SP1614C SATA
DVD-Laufwerk
CD-Brenner
Zalmann Lüfter
2 Gehäuselüfter
Tagan 380 W Netzteil SATA

Immer wenn ich was größeres Installieren will (Updatepacks oder größe Programme) bricht der Datenstrom zur Festplatte ab (Erst sagt er die Datei ist nicht da, nach wiederholung findet er sie dann. Oder er sagt eine Datei ist korrupt und 10 Minuten später geht die Datei dann wieder auf...)

Könnte das am Netzteil liegen  ?

Oder ist die CPU einfach falsch eingestellt ?

Da mein AUSU Programm manchmal sag das auf dem 5,0 V Kanal die Spannung stark schwankt...


Vielen Dank

Beiträge gesamt: 12 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4908 Tagen | Erstellt: 14:30 am 12. Aug. 2004
gottkaju
aus Quiddelbach-Nbring
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2433 MHz
45°C mit 1.85 Volt


Hallo und willkommen im:ocinside:

Alls erstes solltest du die Vcore deiner CPU etwas erhöhen.
Dein NT scheint wirklich etwas schwach auf der Prust zu sein.
Klemme einfach einmal einiges ab worauf du im Moment verzichten kannst und versuch es dann noch einmal. :thumb::thumb::thumb:


MfG gottkaju


Epox 8KRA2+/ 2500+ Barton/ 40 GB EST 40GB Max /GIGA CUBE RADEON 9800pro/ 2 x Infineon 512  PC 3200---2,0 7-3-3--- / LC6550- 550W NT/WaKÜ 1A-HA-Airplex EVO 240-Eheim 1048.http://www.snakecirty.de/board/

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5209 Tagen | Erstellt: 22:34 am 12. Aug. 2004
smoke81
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt


Das NT müsste reichen... ist ja keine fette Graka drin und der Prozzie läuft ja fast auf Standard
würde auf eines Deiner Laufwerke und/oder deinen Controller tippen. Kann natürlich auch mit einem Treiber kollidieren... SATA-Treiber nochmal installiert?

Tritt das Prob auch beim Gamen auf?
Dann vielleicht auch den RAM checken...


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5125 Tagen | Erstellt: 11:52 am 13. Aug. 2004
Modder
aus Friemar
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
2700 MHz @ 3300 MHz
48°C mit 0.875 Volt


guck mal, ob das SATA kabel kaputt ist
oder die Pladde nen Wackelkontakt hat

Das Netzteil reciht dicke für dein System:top:

Beiträge gesamt: 1773 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5453 Tagen | Erstellt: 13:38 am 13. Aug. 2004
Merlyn
aus Bremerhaven
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
57°C mit 1.40 Volt


Moin

Ich hab so ziemlich das gleiche system wie du.

Asus A7N8X-E Deluxe
XP-M2600
2 x 256MB-Ram Twinmos Twister CL2
G-Force FX 5200
2 Hitachi 160Gb Sata Platten
DVD-Rom
Zalman CNPS7000A-CU
CD-Brenner
5 Lüfter
2 Kaltlichtkatoden

Das ganze läuft mit nem Tagan TG380-U1 sau stabil.

Hab jetzt bei mir eingestellt:
Multi:                12,5
FSB:                  200
MHZ:                 2500
Ram FSB:          By SPD
Ram timings:    2.3.3.8
V-Core:             1,75V
DDR Voltage:    2,70V

Also wegen deinen Problem das sich nichts installieren lässt:
Das Problem hatte ich auch. Bei mir war es eine defekte Platte im Raid verbund! Hat sich bei mir auch bemerkbar gemacht in dem ich beim installieren von irgendwelchen Programmen, unten rechts nen Gelbes Dreieck mit ausrufezeichen drin bekommen hab.
Richtig Power im der Übertragungsrate, hab ich auch durch ein Gemoddetes bios erreicht. Es handelt sich um ein 1011er Bios mit .47 Raid bios. Sprich beim update auf das bios, wird auch gleich der Controller mit upgedatet.
Ich weis nicht ob ich denn link dazu posten darf.
Kann dir die datei aber auch gerne per E-Mail schicken.

Nen versuch wäre es wert.
Dann installier auch gleich die neuen N-Force treiber.

Wichtig ist auch, das du nix im bios auf AUTO stehen hast.
Hab ich erlebt bei denn FSB einstellungen. Dachte mir auch, ach stell mal auf Auto und By SPD, wird schon gehen! Denkste geht nicht!
Das liegt auch wohl daran, das Twinmos speicher eigendlich nicht für Asus mainboard gedacht ist, bzw. nicht richtig kompatibel.
Das verbessert sich erst in denn neueren bios versionen.
Also updaten und dann schauen obs besser geht.
Übrigens gibt es schon wieder nen Neues bios für A7N8X-E Deluxe! Nämlich 1012! Aber das hat halt kein neues Raid bios! also bleib ich beim 1011 MOD :)

MFG
Dennis

(Geändert von Merlyn um 15:58 am Aug. 13, 2004)


A64 3000+ Venice E6 @ 2700mhz , Asus A8N SLI Deluxe, Twinmos Twister CL2 2x512MB, Gigabyte 6600GT PCIe , Tagan TG 380U1

Beiträge gesamt: 286 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4931 Tagen | Erstellt: 15:53 am 13. Aug. 2004
mcbalu
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2500 MHz @ 3200 MHz
41°C mit 1.65 Volt


Könntest du mir das Bios bitte an  mcbalu@gmx.de schicken ?
Hört sich ja echt gut an !

Danke schon mal.

Ist 1,75 Volt an VCore nicht ein bißchen viel ?
Wie weit kann men den gehen ?

Und wie warm wird die CPU bei dir auf 2,5 GHz ?


Beiträge gesamt: 12 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4908 Tagen | Erstellt: 16:57 am 13. Aug. 2004
mcbalu
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2500 MHz @ 3200 MHz
41°C mit 1.65 Volt


Ich habe ihn im Moment auf 12,5 x 166 laufen...

Da läuft er noch super, mit 1,625 Volt im Bios eingestellt. Aber das komische ist im Asus Programm wird 1,68 Volt angezeigt) ???

Aber wenn ich ihn auf 10 x 200 mit den 1,625 Volt laufen lasse stürzt alles ab...

Habe aber in Bios alles auf AUTO.

Ich werd mal deine Konfiguration probieren.

Beiträge gesamt: 12 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4908 Tagen | Erstellt: 17:08 am 13. Aug. 2004
mcbalu
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2500 MHz @ 3200 MHz
41°C mit 1.65 Volt


Was ich noch ganz vergessen haben...

Kann man bei dir auch erst den VCore ab 1,625 einstellen ?

Da ich schon öfters gelesen habe, daß manche ihn auf 1,5 V oder so laufen lassen.

Wie daß ?

Beiträge gesamt: 12 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4908 Tagen | Erstellt: 17:17 am 13. Aug. 2004
Merlyn
aus Bremerhaven
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
57°C mit 1.40 Volt


Moin

Also ich hab wie gesagt 1.75V V-Core!
Das ist eigendlich noch ganz in ordnung. Beim Asus A7N8X-E Deluxe, gehen eh nur maximal 1.85V V-Core. Das kann man dem Prozessor auch max. geben. giebt bestimmt auch noch andere meinungen hier im Forum darüber, aber ich würde die grenze von 1.85V nicht überschreiten.

Mein Prozessor wird bei 2500Mhz im normalzustand 41°c - 43c warm.
Unter "vollast" mit Prime95 wird er so um die 50°c warm.
Das sind alles noch normale werte! Also nicht verzweifeln, wenn er so hoch geht ;)

Das mit denn leicht höheren werten bei Asus Probe, liegt wohl daran das, dass Mainboard ein wenig mehr spannung giebt als im bios angegeben. Hab auch bei eingestellten 1.75V bei asusprobe schwankende werte zwischen 1.76 und 1.78V

Was mich blos wundert ist, das mein system mit FSB über 200 wohl nicht zurecht kommt.
Bei 208 x 12,5 = 2600mhz, startet der Rechner zwar noch aber ich bekomm nur noch bluescreen :noidea:

Meine Speicherwerte sind auch wohl nicht ganz in ordnung.
Speicher-Lesedurchsatz:            2934 Punkte
Speicher-Schreibdurchsatz:        1194 Punkte

Getestet mit Aida32 Speicher benchmark.

Ich kann im übrigen auch weniger als 1.65V einstellen. Das liegt aber daran, das du keinen "richtigen" Mobil Prozessor hast sondern wie erwähnt ein Desktop Replacement. Oder so änlich. keine ahnung wie das genau heist.


A64 3000+ Venice E6 @ 2700mhz , Asus A8N SLI Deluxe, Twinmos Twister CL2 2x512MB, Gigabyte 6600GT PCIe , Tagan TG 380U1

Beiträge gesamt: 286 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4931 Tagen | Erstellt: 18:12 am 13. Aug. 2004
mcbalu
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2500 MHz @ 3200 MHz
41°C mit 1.65 Volt


Aber wie bleibt deine CPU denn so kühl ?

Du hast doch auch den Zalmann oder ?

Bei mir wird er bei 12,5 x 166 (AMD 2800+) schon 50 Crad heiß !

Liegt das an meinem Gehäuse bzw. Kühler im Gehäuße ?

Habe 1 x 120 mm und 1 x 80 mm Lüfter drin...

Beiträge gesamt: 12 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4908 Tagen | Erstellt: 22:49 am 13. Aug. 2004