» Willkommen auf AMD Overclocking «

roewe
aus Andernach bei Koblenz
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
2167 MHz @ 2275 MHz
45°C mit 1.65 Volt


hi,

habe nen alten 2100er palmino!
wollte dem damals nen 16 er multi oder so spendieren - rausgekommen ist mit dem brücken mod ein 18er! (riesen sch****e hatte ich da gemacht - jung, unerfahren *hehe*)

so, nun dachte ich mir, nachdem er "nicht mehr geht", ob ich den per PIN MOD zum lerben erwecke!

er hat scheinbar keinen Multi, oder nen multi jenseits der 19, da er nicht mit nem 100er FSB anläuft.

Kann ich ohne gefahr nen PIN mod machen, oder kann das der Tod sein. Er funktioniert noch, 100pro. Nur multi mäßig ist er putt!


thx for antworten!
röwe

P.s: müsste ich da irgendwelche brücken trennen???!!!


AsRock k7S8XE -512mb PC400 Bluevision - 3000+ Barton @ 175*13 - Aopen 5900xt - 120GB Samsung (7200upm/2MB) - LG-Brenner

Beiträge gesamt: 163 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5475 Tagen | Erstellt: 16:00 am 4. März 2004
jvcc
aus linz
offline


OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


alle L1 verbinden   dann müste pinnmod funzen :noidea:

m.f.g.   JVC


I5 3570K @ 4,6 GHZ
Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme Edition
65" 4K Samsung UE65KS7580

Beiträge gesamt: 1011 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6052 Tagen | Erstellt: 23:07 am 4. März 2004
xxmartin
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


Soweit ich weiß, funktioniert der PinMod beim Palomino nicht. Auch nicht mit geschlossenen L1 Brücken.


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5630 Tagen | Erstellt: 1:24 am 5. März 2004