» Willkommen auf AMD Overclocking «

nubbi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2520 MHz
46°C mit 1.42 Volt


bau mal bitte nen Update-Button ein, weil das n bisschen nervt, wenn man die neuen spannungen setzt und man nicht unten links sehen kann, welche spannung danach wirklich anliegt.
:shout: Los, hopphopp, bisschen flott, wenn ich bitten darf :biglol:
Ich programmiere ja selber und weiß daher, dass das ne Sache von 2Minuten ist ;)

:cu:

nubbi

edit: wieviele zeilen code hat das prog eigentlich?!

(Geändert von nubbi um 17:50 am Jan. 10, 2004)

Beiträge gesamt: 2820 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5340 Tagen | Erstellt: 17:49 am 10. Jan. 2004
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Ich wollte mal sagen das bei dem neuesten Proggi wo man am Anfang zwischen NF7 oder 8RDA wähln kann bei mir ne falsche Geschwindigkeit vom Prozzi angezeigt wird. Es werden nur die Multis bis 12.5 angezeigt darüber bleibt der Multi auf 12.5. Kannste das beheben? :godlike:

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5169 Tagen | Erstellt: 17:53 am 10. Jan. 2004
hasw
aus Europa
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1433 MHz @ 1000 MHz
31°C mit 1.075 Volt


@Nubbi: Meinst du die Sensoranzeige? Die wird so oft upgedatet wie es mit der "Update frequency" eingestellt ist....
Momentan 3996 Zeilen.

@david: Das Problem ist das die Multi-Codierung die ich auslese nen max. Multi von 12.5 kennt. Alle Multis drueber haben die selbe ID. Um an den aktuellen Multiplikator der CPU zu kommen muss man ihn ueber die MSR-Register auslesen. Dummerweise ist es normalen Programmen nicht erlaubt den rdmsr-Befehl auszuefuehren. D.h. man braucht einen Extra-Treiber. Den hab ich noch nicht schreiben koennen da ich das Windows DDK (Driver-development kit) noch nicht habe. Ausserdem kann ich es nicht leiden wenn jedes Programm mit seinem eigenem Treiber das System zumuellt :blubb:
Bis dahin kannst du bei aktuellen 0.8 Versionen mit -m den Multiplikator angeben. Ich hoffe du kommst damit klar bis der Treiber fertig ist ;)

Beiträge gesamt: 204 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5335 Tagen | Erstellt: 23:54 am 10. Jan. 2004
MrSunshine
aus Stuttgart
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.6 Volt


ey hier ist der schreiber des geilen Programms??!!!

Noch gar nicht mitbekommen *schäm*

Erstmal ein dickes Lob und fetten RESPEKT! :godlike:

Danke schoen, geiles Prog!!! :thumb:

Gruss
Sunshine

Beiträge gesamt: 162 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5153 Tagen | Erstellt: 0:52 am 11. Jan. 2004
nubbi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2520 MHz
46°C mit 1.42 Volt


@hasw: gar net gesehen :ohno::lol:

nubbi

Beiträge gesamt: 2820 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5340 Tagen | Erstellt: 17:02 am 11. Jan. 2004
hasw
aus Europa
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1433 MHz @ 1000 MHz
31°C mit 1.075 Volt


Die momentane 0.8-dev enthaelt Unterstuetzung fuer das

DFI Infinity Ultra II

ausserdem such ich noch nen DFI Lanparty User ;)

Beiträge gesamt: 204 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5335 Tagen | Erstellt: 22:16 am 11. Jan. 2004
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Joa klar null Probleme WCPUID ließst ja richtig aus also net so schlimm.

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5169 Tagen | Erstellt: 22:21 am 11. Jan. 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Other CPU-Type


komisch ist, dass ich mit dem prog einstellungen machen kann, mit denen dann win auch läuft (fsb480), aber wenn ich die selben settings im bios mach, bootet der nicht mal.

ansonsten auf jeden ein cooles prog:thumb:


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5149 Tagen | Erstellt: 22:34 am 11. Jan. 2004
hasw
aus Europa
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1433 MHz @ 1000 MHz
31°C mit 1.075 Volt


Wundert mich nicht das dein C64 mit nem FSB von 480 nicht startet :lol:

Ja, gibt so ein paar Einstellungen die beim Booten kritisch sind. Z.B. booten viele auch nicht mit der VCore von < 1.4V.

Beiträge gesamt: 204 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5335 Tagen | Erstellt: 22:41 am 11. Jan. 2004
Blackout
aus .at Klagenfurt-Land
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 5000 MHz
46°C mit 1.48 Volt


bei mir sinds 1.3 aber stimmt schon.


***AMD Phenom II X4 965 C3 xPMW***Selbstbau Wakü (Profil)
***DFI LANparty DK 790FXB-M3H5
***ATI Radeon™ HD 4890***My sysProfile !

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5596 Tagen | Erstellt: 22:56 am 11. Jan. 2004