» Willkommen auf AMD Overclocking «

knoxville2003
aus tauschen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz


mit der vermutung das man erkennen kann ob es runtergelabelte cpu´s sind das können wir uns jetzt aber mal langsam ein für alle mal in de die haare schmieren!
habe immo zwei 1600er duris und zwei 2600er (T-breds) und 1 barton 2500 hier daheim liegen. warum es auch so ist ich weiss es nicht aber die jeweilige zahl aufm prozz liegt unter der des jeweiligen gelabelten prozzersors. das heisst bei den 2 duris steht 14 obwohl 16GHz.
bei den 2600er steht 25 und 22 und beim 2500er steht sogar 05 da.
also totaler schwachsinn!
guckt mal in den workshop berreich!
von was soll den duri 700 in der workshop-anleitung runtergelabelt sein?


Gigabyte Z87X-UD3H/i7 4790k @ 4Ghz
16GB Corsair Vengeance LP@1866Mhz 10-10-10
Radeon RX480 8GB

Beiträge gesamt: 1179 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5455 Tagen | Erstellt: 0:55 am 30. Okt. 2003
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


loel und nen 1400ter duron  @ 2500MHz mit 1,9V wuerde:
163.31 Watt verbrauchen ... krass :D:D:D

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5386 Tagen | Erstellt: 0:56 am 30. Okt. 2003
knoxville2003
aus tauschen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz


ich meinte 1600MHz oder 1,6GHz aber nicht 16GHz!
Sorry!:blubb:


Gigabyte Z87X-UD3H/i7 4790k @ 4Ghz
16GB Corsair Vengeance LP@1866Mhz 10-10-10
Radeon RX480 8GB

Beiträge gesamt: 1179 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5455 Tagen | Erstellt: 0:58 am 30. Okt. 2003
ATHome
aus die Maus
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 2072 MHz
50°C mit 1.6 Volt


Ich kann mir ehrlichgesagt nicht wirklich vorstellen, das der Rechner auf der Seite da soo genau ist, denn das würde bedeuten, das mein Duri auf 2072 Mhz bei 1,6 Volt mehr Verlustleistung hätte als mein alter TBred A auf 1783 mit 1,85 Volt, was definitiv nicht der Fall ist, da mein Duri mit der Lüfter/Kühler Combo zur Zeit bei unter 48°C liegt. Mit meinem TBred und der Lüfter/Kühler Combo würde ich mich nicht wagen, mein PC anzuschalten...

Beiträge gesamt: 387 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5397 Tagen | Erstellt: 3:18 am 30. Okt. 2003
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Die Kühlung war beim Palo schwerer, da er weniger Layer hatte. Bei gleicher VL bleibt der T-Bred also kühler als der Palo.

Aber zumindest im Vergleich zum T-Bred sollte der Duron mit dem gleichen Kern und kleinerem Cache weniger VL bei gleichem Takt und Vcore haben, und genau das ist nicht der Fall... :blubb:


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5421 Tagen | Erstellt: 8:23 am 30. Okt. 2003
Kauernhoefer Speedy
aus Roth
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4400 MHz
49°C mit 1.32 Volt


:moin:

Zitat on kammerjaeger @ Speedy
Demnach verbrät Dein Duron doppelt so viel Watt wie mein Barton (siehe Sig).  


Verlustleistung 133.28 Watt :blubb:
Standard Verlustleistung: 57 Watt
Zunahme: 133.82 %
CPU Takt: 1400 @ 2405
Is ja im Winter nicht schlecht, wenns kalt im Wohnzimmer wird, PC an und ne Runde zocken, dann brauch ich keine Heizung mehr :lol::lol::lol:

MfG Speedy:)

Beiträge gesamt: 1771 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5302 Tagen | Erstellt: 8:52 am 30. Okt. 2003
Suenda
aus gesetzt
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2700 MHz @ 3224 MHz
34°C mit 1.375 Volt


Da ist wohl was an der Formel falsch. Das ist ein TBred B Core und der ist in der Formel ganz anders berechnet, weil der TBred B laut dieser Seite über 30 Watt weniger Verlustleistung bei gleicher prozentualer Überbertaktung hat. :lolawy:
Schon eine tolle Berechnung, wenn dem gleichen Core 2 verschiedene Berechnungen zu Grunde gelegt werden. Ausserdem meine ich gelesen zu haben, als der Applebred rauskam, dass der AB um die 45 Watt Verlustleistung hat und nicht 57 Watt wie da angegeben. Dagegen soll der TBred B 1700+ nur 49,x Watt haben. :lolaway: Weiter soll meine AB ne Verlustleistung von 123,47 Watt haben. Ein TBred B 1700+ mit gleicher prozentualer übertaktung soll dagegen nur 106,78 Watt haben. :noidea: Ein wenig seltsam nicht wahr?
Etwas anderes, dass diese Berechnung nicht stimmen kann. Mein TBred A hatte 1800 MHZ bei 1,65V (68W laut Seite) und war 1° wärmer als mein Duron1400@ 2361MHZ bei 1,7V (123W laut Seite).
Ich frag euch ernsthaft wie das mit der gleichen Kühlung des Rechners gehen soll? Ihr sollt doch nicht immer alles glauben was ihr irgendwo im Netz seht! Ein wenig Menschenverstand tut auch mal gut.

(Geändert von Suenda um 11:22 am Okt. 30, 2003)


http://valid.x86-secret.com/cache/banner/336918.png

Beiträge gesamt: 1660 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5422 Tagen | Erstellt: 11:21 am 30. Okt. 2003
Kauernhoefer Speedy
aus Roth
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4400 MHz
49°C mit 1.32 Volt


:moin:
Hab mir grad eben wieder mal nen Duri bestellt :biglol:

MIXHB 0338 XPMW
L2 :II:

hat den vielleicht schon einer von euch:noidea:

MfG Speedy:)

Beiträge gesamt: 1771 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5302 Tagen | Erstellt: 11:55 am 30. Okt. 2003
Suenda
aus gesetzt
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2700 MHz @ 3224 MHz
34°C mit 1.375 Volt


Nö hab ich nicht. :lol:


http://valid.x86-secret.com/cache/banner/336918.png

Beiträge gesamt: 1660 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5422 Tagen | Erstellt: 12:13 am 30. Okt. 2003
kefrenz
aus Nürnberg
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 2100 MHz
54°C mit 1.75 Volt


hab mir gestern den Duron 1400 MIXIB 0338 gekauft. Ganz komisch,
das Ding läßt den Multiplikator nicht mehr ändern. Mein anderer Duron 1400 MIXIB 0336 hat den Multiplikator noch ändern lassen. Zudem sieht der 0338 auch anders aus, man kann die Leiterbahnen darauf sehen, das konnte man beim 0336 nicht. Die L1 Brücken sind, so viel ich sehen kann, nicht durchtrennt, also wie kann das sein ? hat sich AMD was neues einfallen lassen ? Ich hab ihn jetzt zwar mit dem FSB auf  2100 Mhz gebracht mit 1,7Vc, aber ich glaube da steckt noch mehr drin. kann aber leider nur bis 200FSB gehen mit meinem Nforce2.
Irgendwelche Ideen ? :noidea:

Beiträge gesamt: 9 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5137 Tagen | Erstellt: 12:22 am 30. Okt. 2003