» Willkommen auf AMD Overclocking «

Ichwillspeed
aus Koeln
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
2600 MHz @ 4100 MHz


spitze. hab mir zuletzt nochmal nen applebred geholt

miuhb 0338 ;)
unlock isser ;)
dann gestern versucht die brücken zu verbinden. kein erfolg! :(
heute kiste angemacht und zack, voller cache! :godlike:

keine ahnung warum, aber jetzt lüppt er.

Beiträge gesamt: 1116 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 5530 Tagen | Erstellt: 18:38 am 16. Dez. 2003
AMDuron
aus in Wafer
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz mit 1.35 Volt


:nabend:

Hab heute bei meinen Copper Silent 2 TC den ThermoSensor entfernt und gegen ein 10k Poti ausgetauscht, wie weiter hinten im Forum steht. Mir war die automatische Steuerung einfach zu träge (wie auch anderen Usern hier) und der TC sitzt ja bekanntlich zw. den Kühlrippen (bis der was merkt hat mein Bratapfel schon 51°C und da hab ich nicht mal viel oc @11x166). Hab den Lüfter mit dem Poti manuell auf ca. 2000 rpm eingestellt, so daß er nach wie vor kaum hörbar ist.

Und nun glaub ichs fast nicht MBM5 zeigt nur noch :cold:   41 - 43°C :cold:  was ja schon beachtlich ist gegenüber heißen 51°C :hell:  vor dem mod. Das lässt ja nun wieder hoffen :thumb: das sich  der Applebred noch ein bissl oc kann  :godlike:

Leider werd ich ihn nur per Multi dazu bringen können, da ich KT400 hab und das nicht weit über FSB 166 geht, außer es hat von euch noch einer ne Idee wie man den blöden Teiler von 1:5 auf 1:6 bei FSB 200 mit WPCREDIT ändern kann?:noidea:

:ocinside:


ASRock AOD790GX/128M, Phenom II X3 @X4 20 2.8 GHz, Sata II Seagate ST3500418AS, 2x2Gb Kit OCZ DDR2 800@1066 @2.0V  5-5-5-15
Cargolifter fliegt wieder www.cargolifter.info... und auch die Bälle in  www.pfeffis-ballshop.de

Beiträge gesamt: 423 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5162 Tagen | Erstellt: 19:21 am 16. Dez. 2003
djxe
aus St. Pölten
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1866 MHz @ 2415 MHz
49°C mit 1.85 Volt


einmal eine Grundlegende Frage (in der Hoffnung wer mehr fragt, bekommt auch hin und wieder eine Antwort):

ist es besser per FSB zu erhöhen (was ich einmal annehme) oder per Multi, wenn das Endergebnis an MHZ annähernd gleich ist? zB besser 200x11 od 210x10,5  und jetzt wirds noch kniffliger: besser 200x11,5 oder 220x10,5  -  oder muß ich das austesten? und wenn testen mit was? denn Sandra testet ja einzeln Ram, CPU usw

dachte mir, daß ich mir durch diese Frage vielleicht einge Tage an testen erspare...


Asrock K7S8XE+ - HHC001 mit Y-Tech@4500U/40CFM  - Mosel 1x512 DDR400 2,5-4-4-8 FSB228/Aida 3345!!! - MSI Ti4200 128MB 8x 285/585 - idle 34°/31° streß 51°/34°

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5204 Tagen | Erstellt: 19:59 am 16. Dez. 2003
dergeert
aus owerglöcktensid
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1900 MHz @ 2280 MHz
45°C mit 1.125 Volt


grundsätzlich ist der höhere fsb vorzuziehen, wenn du die ramtimings beibehalten kannst. es hat jedoch in letzter zeit hinweise gegeben, daß der ramdurchsatz beim ändern des multis auch sinken oder stagnieren kann, obwohl ein höherer fsb anliegt. insbesondere auf nforce und sis-boards! die tests kann dir niemand ersparen, das sollte aber eigentlich keine tage dauern. mach den fsb und den prozessortakt so hoch es geht und teste dann den ramdurchsatz. dann sollte es eine sehr leichte übung sein, den fsb zurückzunehmen, multi erhöhen daß der prozessortakt gleich ist und erneut testen. schon hast du deine individuelle antwort.
im übrigen hat das forum noch diverse andere topics außer dem applebred-sticky sowie eine suchfunktion.

Beiträge gesamt: 4710 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5171 Tagen | Erstellt: 20:18 am 16. Dez. 2003
AMDuron
aus in Wafer
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz mit 1.35 Volt


:nabend:

Hat sich jemand hier im Forum eigentlich schon mal Gedanken darüber gemacht, wieso es die Duron Applebred`s in verschiedenen Oberlächen und Farben gibt ???   :noidea:

Ich kenne braune und grüne  mit sichtbaren Leiterbahnen. Dann kenne ich braune mit verdeckten Leiterbahnen, grüne mit verdeckten Leiterbahnen weiß ich nicht genau. Meiner ist braun mit verdeckten Leiterbahnen.

Gibt es da vielleicht Zusammenhänge mit 1. und 2. Steppings, wo sie hergestellt werden, wie sie hergestellt werden, Fertigungsprozesse, usw...

Bestehen die 3 od. 4 verschiedenen Oberflächen aus unterschiedlichen
Materialien. Kann man prozentual sagen ob es mehr grüne oder braune gibt? Und welche grüne oder braune sich besser oder schlechter zum ocen eignen?


MfG



ASRock AOD790GX/128M, Phenom II X3 @X4 20 2.8 GHz, Sata II Seagate ST3500418AS, 2x2Gb Kit OCZ DDR2 800@1066 @2.0V  5-5-5-15
Cargolifter fliegt wieder www.cargolifter.info... und auch die Bälle in  www.pfeffis-ballshop.de

Beiträge gesamt: 423 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5162 Tagen | Erstellt: 20:36 am 16. Dez. 2003
dergeert
aus owerglöcktensid
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1900 MHz @ 2280 MHz
45°C mit 1.125 Volt


ich glaube die package ist egal. persönlich kenne ich nur grüne und zwar nen sehr guten (meinen) und einige mittelmäßige.

Beiträge gesamt: 4710 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5171 Tagen | Erstellt: 20:42 am 16. Dez. 2003
Franki007
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 1800 MHz
40°C mit 1.50 Volt


mehr FSB ist immer besser, außer der RAM sackt dann ab und die Benches sinken ab....

Weis jemand jetzt eigentlich wie man mit WPCredit den Teiler beim KT400 von 1:5 auf 1:6 setzt ?


www.ocTreff.de

Beiträge gesamt: 654 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5189 Tagen | Erstellt: 20:57 am 16. Dez. 2003
djxe
aus St. Pölten
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1866 MHz @ 2415 MHz
49°C mit 1.85 Volt


@dergeert

multi erhöhen daß der prozessortakt gleich ist
kannst Du das für einen Anfänger erklären, wann ist das gleich?

Habe übrigen heute andere Ram geholt Winbond), aber nach wie vor das FSB Problem entweder ich schaffe 210x10,5 oder 205x11 - so zu den groben Versuchen, wirken sich eigentlich die Ramtimings aus, oder reicht es erstmal auf AUTO

und ist mit den Registern jetzt das so gemeint: das ich 6c auf FF stelle oder das allererste auf 6C? Ich habe nämlich beide verstellt und weiß auch nicht mehr die originalen Werte!

Weiters hat es bei mir nach 2 Stunden nur 2 Grad gebracht, falls ich nicht das falsche vertellt habe


Asrock K7S8XE+ - HHC001 mit Y-Tech@4500U/40CFM  - Mosel 1x512 DDR400 2,5-4-4-8 FSB228/Aida 3345!!! - MSI Ti4200 128MB 8x 285/585 - idle 34°/31° streß 51°/34°

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5204 Tagen | Erstellt: 21:00 am 16. Dez. 2003
dergeert
aus owerglöcktensid
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1900 MHz @ 2280 MHz
45°C mit 1.125 Volt


beispiele sind 220*10 oder 200*11 (beides 2200mhz)
testst du mit sandra den speicherdurchsatz, ist ne sache von 5 minuten. höherer speicherdurchsatz=höherer gesamtspeed. den prozessorbench kannst du ja auch laufen lassen, wenn du lustig bist, aber da wird sich imho nicht viel ändern.

Beiträge gesamt: 4710 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5171 Tagen | Erstellt: 22:26 am 16. Dez. 2003
djxe
aus St. Pölten
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1866 MHz @ 2415 MHz
49°C mit 1.85 Volt


@dergeert Du meinst also zum testen, das beide gleich sind, also wenn möglich auf 2 verschiedenen Wegen 2200, die sind ja auch kein Problem, aber dann...

aber ganz habe ichs noch immer nicht verstanden, muß der FSB irgendwie synchron zur CPU laufen? bitte nochmal eine Erklärung für einen technisch nicht so begabten...

und was ich noch immer nicht verstehe, daß ich bei FSB 210 aus ist, 215 Abstürze auch wenn ich den Multi auf 7 oder 8 habe, trotz Winbond, morgen hole ich mir Corsair und wenn dann der FSB nicht höher geht, ist dasBoard hin...

PS: WPCREDIT scheinbar gelöst, 29° bei FSB 205 x 11, hat sich immer alleine zurückgestellt, weil ich nicht wußte, daß man extra mit WPCRSET das einstellen muß...hoffe, das wrs jetzt


Asrock K7S8XE+ - HHC001 mit Y-Tech@4500U/40CFM  - Mosel 1x512 DDR400 2,5-4-4-8 FSB228/Aida 3345!!! - MSI Ti4200 128MB 8x 285/585 - idle 34°/31° streß 51°/34°

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5204 Tagen | Erstellt: 23:05 am 16. Dez. 2003