» Willkommen auf AMD Overclocking «

dergeert
aus owerglöcktensid
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1900 MHz @ 2280 MHz
45°C mit 1.125 Volt


ok, ich versuche noch ein paar antwirten zu geben, aber dann geh ich :snore:

den ram solltest du immer synchron laufen lassen (einstellung auto) den cpu-takt legst du dann über den fsb und multi fest (=fsb x multi). somit ist der fsb natürlich synchron zur cpu.

wie hoch dein winbond geht wirst du mit dem board vermutlich nicht erfahren, ich vermute, daß das board nur bis 210 geht. das ist ja auch nicht soo verwunderlich, da es nur offiziell 200mhz unterstützt. deshalb ist es doch nicht "hin" :lol:

selbst nf2-bretter packen glaube ich im schnitt nur 215mhz (bittenichtschlagen, binSISjünger, weissnichgenau)

mein tipp: 210 oder auch 200fsb sind gute werte, bleib dabei und reiz die cpu aus. dann kannst du immer noch weiter an den ramtimings optimieren.

glückwunsch zum aktivieren des stromsparmodus..

Beiträge gesamt: 4710 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5175 Tagen | Erstellt: 23:27 am 16. Dez. 2003
djxe
aus St. Pölten
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1866 MHz @ 2415 MHz
49°C mit 1.85 Volt


OK, ich verstehe - auf Auto lassen, d.h. wenn ich DDR400 einstelle belibts auch dabei, auch wenn ich den FSB raufdrehe und daher ist er nich synchron, stelle ich auf Auto, zieht er mit, richtig?

aber FGB war ja auch auf FSB 224? - 11,5 x 200 packt er schon nicht mehr (stabil) - das bis jetzt einzig von Erfolg gekrönte ist 11x205 (asynchron)

zu WPCREDIT, da hätte man ruhig irgendwo hinschreiben können, daß man ein 2. toll starten muß, ich habe immer im großen Fenster alles verstellt, und nach dem Neustart war alles weg - naja, hoffentlich lesen das ein paar Leute, dann hats wenigstens auch Sinn gemacht.
der Turbo Register 40 funktioniert bei mir, merke aber keine Veränderung, was soll der bewirken?

(Geändert von djxe um 0:07 am Dez. 17, 2003)


Asrock K7S8XE+ - HHC001 mit Y-Tech@4500U/40CFM  - Mosel 1x512 DDR400 2,5-4-4-8 FSB228/Aida 3345!!! - MSI Ti4200 128MB 8x 285/585 - idle 34°/31° streß 51°/34°

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5209 Tagen | Erstellt: 0:01 am 17. Dez. 2003
djxe
aus St. Pölten
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1866 MHz @ 2415 MHz
49°C mit 1.85 Volt


jetzt habe ich das gleiche mit AUTO probiert und der startet nicht einmal mehr wenn ich FSB und Ram auf Auto stelle????


Asrock K7S8XE+ - HHC001 mit Y-Tech@4500U/40CFM  - Mosel 1x512 DDR400 2,5-4-4-8 FSB228/Aida 3345!!! - MSI Ti4200 128MB 8x 285/585 - idle 34°/31° streß 51°/34°

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5209 Tagen | Erstellt: 0:08 am 17. Dez. 2003
FGB
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


das ist ein spezifisches asrock problem.. stell den ram einfach auf pc400 .. wenn du dann den fsb für die cpu höher als 200 stellst wirdder ram synchron zum fsb getatket.. damit solltest du einen guten speicherdurchsatz haben..

ich geh jetzt auch schlafen...

wünsche noch viel erfolg und natürlich auch eine erholsame nachtruhe...

Der Fabian

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5196 Tagen | Erstellt: 0:14 am 17. Dez. 2003
dergeert
aus owerglöcktensid
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1900 MHz @ 2280 MHz
45°C mit 1.125 Volt


hugh, die lebende legende hat gesprochen :lol:
dann mach es mal besser so, djxe - bei fsb jenseits der 180 hab ich eh keinen plan mehr ;)
irgendwie kann ich heute das :posten: nicht lassen, dabei sollte ich schon längst :snore:

Beiträge gesamt: 4710 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5175 Tagen | Erstellt: 0:20 am 17. Dez. 2003
Sisko
aus Berlin
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Xeon
3000 MHz @ 3500 MHz
45°C mit 1.38 Volt



Zitat von Sisko am 19:09 am Dez. 15, 2003
Soooo...habe noch ein wenig getestet und wollte Euch das mal kund geben!! ;)

Also...166x12,5=2075MHz bei 1,52VCore; 184x12,5=2300MHz bei 1,62VCore; 200x12,5=2500MHz bei 1,7VCore!

Mehr schafft mein Board leider nicht (KT333).

Die Temperaturen, weiß ich nicht ob sie Euch so interessieren, da ich ja mit WaKü fahre und das Epox interne Diode ausliest, aber ich schreib sie mal rein!

2075MHz=40-41°C; 2300MHz=44-45°C; 2500MHz=47-48°C, ich habe bei der Epox USDM-Software die refreshrate auf 1Sek. gestellt, daher schwankt das immer "+-1°C" hin und her.

So, das war´s erst mal von hier! ;)



Der Sisko


------------------------------------------------------------------------------------------

Sooo....nun isser gerade mal in meinem Hauptrechner drin *boahh**wow* !!2687MHz!! mit 215x12,5 bei 1,75VCore Temps in dem Rechner (hat ne bessere WaKü) 44°C! :thumb:

Und da geht bestimmt noch mehr, aber ich habe hier noch Samsung PC2700er drin und mehr als 215MHz FSB schafft der nicht und PinMod habe ich nicht gemacht!

Für alle, die nicht nochmal zurück blättern wollen...Stepping war "1600er/MIUHB 0338SPMW"!

In diesem Rechner ist ein Epox EP-8RDA3i Nforce2/Ultra-400!

Wollte ich nur nochmal berichten!!


Der Sisko


Mein kleines Heimstudio und Heimkino...KLICK...KLICK!

Beiträge gesamt: 2293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 5785 Tagen | Erstellt: 0:48 am 17. Dez. 2003
dergeert
aus owerglöcktensid
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1900 MHz @ 2280 MHz
45°C mit 1.125 Volt


boahhh, ultrafett!!!
kann es sein, daß der in deinem hauptrechner bleiben wird? sind deine vcorewerte stabil oder hast du schwankungen drin? bei mir wäre mit mehr kühlung/stabilen spannungen auch noch was drin, aber die werte bei dir sind echt der traum.

:godlike::godlike::godlike: :respekt: :respekt: :respekt: :godlike: :godlike: :godlike:

edit:
das könnte der erste 3ghz-duron werden. aber bloß nicht verheizen, das teil...

(Geändert von dergeert um 1:07 am Dez. 17, 2003)

Beiträge gesamt: 4710 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5175 Tagen | Erstellt: 1:03 am 17. Dez. 2003
djxe
aus St. Pölten
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1866 MHz @ 2415 MHz
49°C mit 1.85 Volt


also ich weiß nicht woran es liegt, aber ich habe jetzt nur das latency timing auf 2,5 gestellt, alle anderen auf Auto und teste gerade FSB208, also bis auf Prime, daß ja bei mir immer Error meldet, sobald ich über 2200 (200x11) bin (und batürlich die Register optimiert)


Asrock K7S8XE+ - HHC001 mit Y-Tech@4500U/40CFM  - Mosel 1x512 DDR400 2,5-4-4-8 FSB228/Aida 3345!!! - MSI Ti4200 128MB 8x 285/585 - idle 34°/31° streß 51°/34°

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5209 Tagen | Erstellt: 1:12 am 17. Dez. 2003
Sisko
aus Berlin
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Xeon
3000 MHz @ 3500 MHz
45°C mit 1.38 Volt


Also bei dem Epox gibt es ja auch eine Überwachungssoftware "USDM", die habe ich auf 1Sek. Refresh gesetzt und da schwankt es auch bei vielen Werten "VCore; +5Volt; +12Volt und -5Volt"!  Aber die Schwankungen sind sehr gering.

Als NT habe ich ein CodeCom mit 420Watt und das läuft super stabil wie ich finde!

Mein Board hat auch 2 Stromanschlüsse, einmal den langen und den kleinen 4er, vieleicht kommt auch daher die Stabilität!!



Der Sisko


Mein kleines Heimstudio und Heimkino...KLICK...KLICK!

Beiträge gesamt: 2293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 5785 Tagen | Erstellt: 1:25 am 17. Dez. 2003
FGB
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


@alle:

Leute, ich stehe kurz vor dem Durchbruch für den L2 PinMod . Mir ist heute Nacht die wohl entscheidende Idee gekommen. Ich bin mir zu 95% sicher, dass es funktionieren wird. Allerdings muss ich dazu morgen ein Sockel A Board und eine CPU opfern.
Ich werde dann natürlich die Ergebnisse mitteilen.

Durch diese Methode, zu der ich noch keine Details veröffentlichen will könnte es mir auch möglich werden den Multi-Lock zu umgehen.

@ben:

Deine CPU ist ja wohl der Oberhammer. Das ist mit Abstand der beste Prozessor, von dem ich je gehört habe. Super Sache ! Schwein gehabt !

Der Fabian

(Geändert von FGB um 2:32 am Dez. 17, 2003)

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5196 Tagen | Erstellt: 2:31 am 17. Dez. 2003