» Willkommen auf AMD Overclocking «

Dary
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Hi also habe mir Heute einen der Letzten T-Bred B JIUHB 1700+ bei K&M gekauft und hab den gerade vor der Tastatur liegen, also die L11 Brücken sehen bei mir nicht .::::: sondern :::::. aus?? muss ich jetzt trozdem von links ab lesen? Weiss jemand welche VCORE ich einstellen will wenn ich aus 1700 => 2600 machen will 1,8?? oder 1,7 hab da keine Ahnung, mein L11 Feld sieht so aus |:|:|.  :=getrennt |=verbunden das müssten nach der T-Bred mal anleitung wenn ich von links nach rechts machen 1,575 V sein; kann das sein? ich dachte die werden mit glatt 1,5 verkauft, vielen Dank für eure Hilfe, Dary

P.S: Kleiner Nachtrag geht das eigentlich auch mit Bleistift anstatt silberlack? wenn ja womit muss ich die Lücken füllen damit das mit dem Bleistift übermalen trotzdem klappt (bzw. muss ich überhaupt lücken füllen?)

P.P.S: Achja nochwas kann mir jemand sagen für was mein 1700+ mal gedacht war hier der komplette sticker: AXDA1700DUT3C 9748597280668
JIUHB 0309RPMW

(Geändert von Dary um 23:38 am April 7, 2003)

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5580 Tagen | Erstellt: 23:32 am 7. April 2003
Coogan
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred


"Newbies helfen Newbies"

Das mit dem Punkt stimmt, ist in dem Applet falsch gezeichnet. Ansonsten stimmt da alles. Also genau so ablesen. Da du DUT3C hast, ist er auf 1,6V gestellt  |:|:|.    Für 2600+ würd ich 1,7V machen, das sollte reichen. Nur bei extremer Übertaktung sollte es noch mehr sein.

Beiträge gesamt: 30 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5581 Tagen | Erstellt: 23:57 am 7. April 2003
Dary
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Ok danke also 1.6V aber sicher das mit 1,7? ich will da nicht dauerned rumritzen und wieder verbinden ^^ und die sache mit den Bleistift würde ich auch gerne wissen, achja noch was ich bekomme auf meinem Board (k7s5a) stabil nur 133 bzw verändert 143 hin geht das überhaupt mit 2600xp oder brauch ich da den 166er?? P.S: Habe k7s5a per biosupdate zu 2600+ kompartibel gemacht und habe das fsb übertakten bisjetzt nur mit 1800+ Palomino getestet weiss nicht ob das beim t-bred b anders ist

P.S: Kleiner Nachtrag mal wieder: auf http://www.xbitlabs.com/news/cpu/display/20030322034857.html habe ich erfahren das mein CPU wahrscheinlich ein 2800+ mal wahr ^^  [28 = 2800+ (2.25GHz/266MHz FSB)]
meint ihr mein k7s5a kann auch einen 2800er annehmen? da ja nur 266? und ist das alles eigentlich ohne wasserkühlung möglich?

(Geändert von Dary um 0:09 am April 8, 2003)

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5580 Tagen | Erstellt: 0:04 am 8. April 2003
Coogan
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred


Eben, ich will auch nicht dauernd an der CPU rumbasteln, deswegen hatte ich vorhin nen neuen Thread geposted '1700+ Drahtmeth. Pinsuche L3'. Antwortet aber keiner, die Götter sind ja scheinbar alle schon im Bettchen.  ;)   Ich mach die Sache auf nem ASUS A7N8X, und 1,7V müßten echt genug sein. Die CPU ist eh für mehr Leistung bei dieser Spannung ausgelegt. Bleistift geht nicht, entweder Leitgummi, Leitlack und Kleber oder die Drahtmethode, die ich selbst bevorzuge, weil man da am Prozz gar nix machen muß. Im meinem Server, von wo aus ich gerade schreibe, werkelt auch ein K7S5A. Aber ob das überhaupt schon T-Bred-Ready ist, entzieht sich jetzt meiner Kenntnis, sorry.

Beiträge gesamt: 30 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5581 Tagen | Erstellt: 0:14 am 8. April 2003
Dary
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Hmm wäre cool wenn jemand mal kleber erklären könnte (sowas habe ich daheim ^^) achja und wenn du von deiner Methode so begeistert bist kannste die ja auch mal erläutern (habe glaube ich sowas mal auf ocinside.de gelesen, habe aber nur Bahnhof verstanden)

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5580 Tagen | Erstellt: 0:36 am 8. April 2003
Coogan
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred


Hier ein paar Links...

http://de.altavista.com/r?ck_sm=ad6946d2&rpos=1&rpge=1&ref=3f800020080&uid=34f6545e9dbc8a3&r=http%3A%2F%2Fwww.de.tomshardware.com%2Fcpu%2F20011009%2Fathlonxp-palomino-07.html

http://www.towertuning.de/howto/howto-ocxp.html

http://www.filestorm.de/index.html?oc.html

Leitgummis sind diese kleinen leitenden Bänder, wie man sie in Taschenrechner oder Handys findet, fürs Display und so. Davon ein Stück über die Kontakte gelegt, Tesa und fertig.

Das mit dem Draht kann man auch am Sockel machen, indem man dort zwei Löcher damit verbindet. Das mit dem Bleistift ging nur bei den alten T-Birds, wegen des höheren  elektr. Wiederstandes von Graphit.

Beiträge gesamt: 30 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5581 Tagen | Erstellt: 0:59 am 8. April 2003
Dary
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Ich kann keine Multi oder VCORE auf dem Board einstellen deswegen kann ich nur was mit einem Link anfangen, also ich fang dan morgen an 1700+ @ 1,6 V auf 2600+ @ 1,7V zu machen aber ich glaub nett dran das 1,7V reichen, ausser jemand ist sich 100000% sicher weil ers selbst getestet hat

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5580 Tagen | Erstellt: 2:15 am 8. April 2003
Coogan
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred


Doch, hab gerade nochmal ganz viel gelesen dazu auf verschiedenen Seiten. Und da du sagtest, es wäre sogar ein 28er, paßt das noch eher. Weil, im Grunde ist er ja garnicht overclocked mit 2600+. Ich würde dann aber doch 1,75V vorschlagen, müßte stabil sein und kann nicht schaden. Dann ist aber echt gut mit VCore. Naja, und beim K7S5A dann eben 133 MHz, ist eben kein OC-Board.

Beiträge gesamt: 30 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5581 Tagen | Erstellt: 2:47 am 8. April 2003
kapu
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !


Also nochmal ganz genau zu dem Punkt.
Muss ich jetzt die Malanleitung so lesen, dass ich vom Punkt ausgehe, also es andersrum mache als bei der Malanleitung, oder musss ich es genauso machen wie in der Anleitung und nicht auf den Punkt achten??

Beiträge gesamt: 27 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5587 Tagen | Erstellt: 6:18 am 8. April 2003
Dary
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Hmm also 2800+ ist bestimmt viel zu Warm für meinen Titan Kühler (den ich damals für meinen 1800 gekauft habe) ausserdem glaub ichnicht das das k7s5a den cpu annimt da das BIOS nur bis XP 2600 CPUs erkennt, wäre aber cool wen jemand das gegenteil beweisen kann

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5580 Tagen | Erstellt: 12:27 am 8. April 2003