» Willkommen auf AMD Overclocking «

Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


zumindest ist die offenbare untervoltung sehr interessant falls man mal seine CPU bei Standarttakt nur mit 1,3V befeuern will


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5752 Tagen | Erstellt: 13:25 am 2. März 2006
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


@TheName Warum probierst du denn mit unterschiedlichen Ausgangsspannungen rum, du mußt doch die richtige Spannung DEINER CPU wählen ? :noidea:
Schau doch einfach einmal kurz ohne Drahtbrücken ins BIOS, dann siehst du doch sofort, was deine Default Spannung ist.
Ich würde sagen, daß ist deutlich weniger Arbeit, als so eine Test-Orgie :ohno:
Undervolten kann eigentlich nur klappen, wenn du den Pin versehentlich auf den einen VSS Pin gelegt hast anstatt auf VDD.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 152593 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6049 Tagen | Erstellt: 14:18 am 2. März 2006
TheName
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Opteron


Huhu,

meine standard VCore liegt bei 1,40! Alles auf Auto eingestellt und dann neu gebootet.

Wenn ich dann die Litzen für den 1,40 VCore auf 1,55 VCore Mod einstelle, klappt es nicht.

TheName

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4283 Tagen | Erstellt: 16:12 am 2. März 2006
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Ich habe es zwar bislang noch nicht mit einem Opteron getestet, aber die Pinbelegung ist laut Datenblättern identisch.
Was ich mir höchstens vorstellen kann, ist daß du einen Opteron mit variabler Spannung (1,35-1,40 Volt) hast, da es meines Wissens nach keinen 144er mit 1,40 Volt gab/gibt.
Dann müßtest du als original Spannung 1,50 Volt auswählen und nur den einen Pin verbinden, um auf 1,55 Volt zu kommen.
Hatte zumindest bei mir mit so einer CPU geklappt.
Und last but not least natürlich wirklich 100%ig prüfen, ob du die richtigen Pins getroffen hast.
Denn das Undervolten war definitiv nicht richtig - also verzählt.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 152593 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6049 Tagen | Erstellt: 16:26 am 2. März 2006
Stuzzy
aus der Schweiz
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 4200 MHz


Sehr gut gemacht, Jens:thumb::punk::punk::punk:

:ocinside: halt;)

aber ,da das jetzt auch n Sticky ist finde ich, dass es hier langsam zu viele werden. kann man von den 6 Stickies nicht ein bis 2 "wegschmeissen"?:noidea:


http://www.stuzzy.ch

Beiträge gesamt: 4084 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 4613 Tagen | Erstellt: 16:43 am 2. März 2006
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Danke Stuzzy :)
Ja, mit den Stickys ist wohl wahr, allerdings sind alle wichtig und aktuell, deshalb muß eine andere Lösung her.
Grübel auch schon seit längerem nach einer besseren Lösung.
Dies sollten wir aber nicht hier bereden, sondern besser in der Umfrage zu den Stickys :)


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 152593 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6049 Tagen | Erstellt: 16:56 am 2. März 2006
TheName
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Opteron


Huhu,

es stimmt, ich habe einen Opti mit variabler Spannung (1,35-1,40). Also meinst du ich soll die Spannung für 1,50 VCore litzen?

Wie erkenne ich denn dann ob es richtig ist?

TheName

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4283 Tagen | Erstellt: 18:04 am 2. März 2006
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Jep, auf der linken Seite 1,500 und auf der rechten Seite 1,550 Volt auswählen.
Das Ergebnis wirst du dann spontan im PC-Health Menu vom BIOS sehen.
Entweder es stehen dann 1,550 Volt oder immernoch deine ca. 1,40 Volt, was ich aber bei 100%iger Durchführung nicht glaube.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 152593 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6049 Tagen | Erstellt: 18:14 am 2. März 2006
TheName
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Opteron


Ok,

bin leider im Moment auf der Arbeit und schaffe es erst morgen früh wieder, werde dann aber berichten!

TheName

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4283 Tagen | Erstellt: 18:16 am 2. März 2006
meisterlampe2000
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo


Genial Danke !!
Ich bin so ein dual-sata2 nutzer und werde es garantiert testen. Dafür gibt es ja auch die Mod mit dem Leitsilber am Spannungsregler, aber das hier ist ja noch genialer.

Wie isn das nun mit Cool and Quiet ?

Dazu muss das Bios ja auf default also bei mir 1,4v bleiben...

Wenn ich nun den Spannungsreglermod mache, so wird dieser ungültig wenn C&Q aktiviert ist, denn dann gibt die CPU die 1,4 bzw. 1,1v vor.

- Wenn ich das nun richitg verstehe, so müsste wenn ich zb. per Pinmod eine Vcore von 1,55volt realisiere, die C&Q Spannung dann bei 1,25 volt liegen oder ?!? Genau das wäre genial, denn dann wäre ohne C&Q eine Spannung von mehr als 1,55volt drin und mit eine maximale von 1,55 bei Last und eine um 0,3volt gesenkte bei Ilde-Status im Coll and Quiet modus...

kann mir das jemand bestätigen ?

dann teste ich das ganze mal !( wie warm darf denn so ein 90µ Venice werden ?):ocinside:

(Geändert von meisterlampe2000 um 20:41 am März 2, 2006)

Beiträge gesamt: 668 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 5919 Tagen | Erstellt: 20:40 am 2. März 2006