» Willkommen auf AMD Overclocking «

delyrea
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz mit 1.45 Volt


Hie liebe Community ich bin neu hier un wollte gerne wissen ob mir jemand passende Steppings bzw. passende Einstellungen für einen Athlon 3500+ und MSI KT8Neo4 geben kann.
Ich habe früher auch Sockel A Boards geocket jedoch habe ich bei dem Prozzi zuviel Angst den zu crashn da es mir zuviel Geld war was ich investiert habe.

Hier habe ich einmal eine CPU-Z HTML damit ihr euch ein bild der Standartsettings machen könnt, bis auf Ram von 2,5 auf 2 Cl habe ich nichts geändert!. http://home.arcor.de/delyrea/cpuz.htm

Ich danke im vorraus.

(Geändert von delyrea um 20:41 am Juli 5, 2006)

Beiträge gesamt: 16 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4156 Tagen | Erstellt: 19:43 am 5. Juli 2006
delyrea
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz mit 1.45 Volt


niemand hier der mir evtl. ein paar einstellungen nennen kann die auf jedenfall stabil laufen? da ich durch den faq nicht gerade optimal durchsteige wäre es super wenn mir jemand datenwie HT takt etc. nennen könnte.

Beiträge gesamt: 16 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4156 Tagen | Erstellt: 11:50 am 6. Juli 2006
delyrea
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz mit 1.45 Volt


sry für puschen aber keiner der mir hier sagen kann was für einstellungen bei einem 3500+ auf jedenfall stabil laufen?

Beiträge gesamt: 16 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4156 Tagen | Erstellt: 14:41 am 6. Juli 2006
smoke81
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt



Zitat von delyrea um 14:41 am Juli 6, 2006
sry für puschen aber keiner der mir hier sagen kann was für einstellungen bei einem 3500+ auf jedenfall stabil laufen?



11 x 200 Mhz = 2.2 Ghz

Für mehr gibt es keinerlei Garantien und das musst Du austesten.


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5065 Tagen | Erstellt: 14:58 am 6. Juli 2006
delyrea
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz mit 1.45 Volt


ja das weiß ich auch, nur ist es hier doch nicht umsonst ein overlocker forum also wird wohl jemand auch settinsg ausserhalb der regulären settings haben oder?

und ich verstehe den faq leider nicht ganz bzw. weiß jetzt nicht was ich rabsetzen und raufsetzen soll um mehr mHz zu erreichen

Beiträge gesamt: 16 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4156 Tagen | Erstellt: 15:48 am 6. Juli 2006
delyrea
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz mit 1.45 Volt


wie super das einen hier niemand helfen kann bzw. mal erklären kann welche einstellungen ich genau vornehmen soll ):

Beiträge gesamt: 16 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4156 Tagen | Erstellt: 10:25 am 7. Juli 2006
Romek
aus Frankfurt am Main
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 0.98 Volt


es ist halt so, dass deine fragen sehr allgemein sind und es schwer ist, auf die einzugehen.
da musst du schon konkreter werden.
deine cpu läuft mit:

11x200=2200 Mhz
11=multiplikator
200=htt
2200= takt der cpu

der htt ist auch für die taktung des rams verantwortlich
wenn du den htt anhebst, z.b. auf 220 läuft dein ram 220(440)
du kannst aber den teiler für ram einstellen. dann läuft der ram langsamer, trotz höherem htt

ich würde so vorgehen:
zuerst den ramteiler einstellen z.b auf 166Mhz
so kannst du ausschliessen, dass dein ram bei der übertaktung aussteigt.
dann hebst du den htt an. kannst gucken, wie weit du kommst. sehr wichtig ist, dass deine temperaturen nicht zu hoch werden.

mit cpu-z kannst du nachschauen, wie sich deine änderungen im bios auswirken. das wird dir bestimmt erleichtern, das prinzip zu verstehen


Beiträge gesamt: 1667 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5098 Tagen | Erstellt: 10:35 am 7. Juli 2006
delyrea
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz mit 1.45 Volt


ok auf sowas habe ich doch nur gewartet ;9 tut mir leid für die üppige auskunft meinerseits.

und was ist mit den einstellungen wo ich zwischen 1-5 wählen kann also der referenz ist das glaube ich

Beiträge gesamt: 16 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4156 Tagen | Erstellt: 14:54 am 7. Juli 2006
delyrea
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz mit 1.45 Volt


danke dir sehr, habe den ram takt jetzt auf 166 herabgesetzt und den takt auf 225, den Ht hab ich auf 3 herabgesetzt ist dock richtigso oder?

habe jetzt laut cpuZ reale 2475 mHz ;)

meint ihr da geht noch mehr?

p.s. meine temp liegt bei ca 37-38 grad im normalbetrieb

Beiträge gesamt: 16 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4156 Tagen | Erstellt: 15:24 am 7. Juli 2006
Romek
aus Frankfurt am Main
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 0.98 Volt


daraus ergibt sich der ht, der entweder 1000Mhz oder 800Mhz beträgt. das ist mainboard abhängig.
der takt wirk sich aber kaum auf die geschwindigkeit aus.
der ht ergibt sich aus

200htt x 5 = 1000Mhz

beim takten solltest du den auf 4 stellen, weil du den htt erhöhst.
das einzig wichtige ist eigentlich, dass der htt x dem ht-multi nicht mehr als 1000 ergeben. nicht verwechseln mit dem multi der cpu ;)

Beiträge gesamt: 1667 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5098 Tagen | Erstellt: 15:31 am 7. Juli 2006