» Willkommen auf AMD Overclocking «

benno69
aus Aurich
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 3900 MHz


und bei Prime 95 kann ich das Feld Torture Test nicht mehr anwählen,ist grau unterlegt.
Die Kiste kann von mir aus so bleiben,es reicht ja schon für einiges oder?
Den Ram weiter mit 2,8 laufen lassen nur das mit den Timmings bekomme so noch nicht hin,aber wenn das so bleiben dürfte:noidea:
und ob die olle PCI Karte jetzt 100 hat oder nicht,im Bios steht 100 und beim Tool halt nicht?
Wie weit gehen andere denn mit einen 320 Venice E6?,ist da denn noch soviel möglich?
Ich weiß eine korrekte Antwort gibs nicht aber was sagen denn so die Erfahrungswerte?


I5 3570k, ASrock extreme 4 Z77 / Corsair XMS3 PC-1333 Arbeitsspeicher 8GB (CL9) /Samsung SSD120GB 830series/Seagate Barracuda XT 2TB / Xbox laufwerk Liteon DG-16D2S / LiteOn iHAS624B / LiteOn iHBS112 / Windows 7 Ultimate 64bit/ EVGA GTX680

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5264 Tagen | Erstellt: 13:30 am 7. Jan. 2006
Cr0w
aus Hannover
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 3146 MHz
34°C mit 1.39 Volt


2700 sind schon mind. drin, je nach erforderlicher VCore und damit verbundenen Temps. Ansonsten gehts natürlich auch noch höher ;)

Wenn bei Prime der Torture grau ist, dann läuft bereits ein Test.

Wichtig für die Performance Deines PC ist auch der RAM, deswegen würd ich Dir schon noch empfehlen, da n bissl rumzutesten. Stelle folgendes ein und geh dann mit dem HT bei CPU-Multi 8 langsam hoch (mit Clockgen):

Dram Frequency Set   :  200/Dram/FSB:1/1
Command Per Clock (CPC) :  enabled
CAS Lateny Control (TCC)  : 2,5
RAS to CAS delay               :  3
Min RAS active time (Tras)  : 8
Row precharge time           : 3
Rest auf Auto bzw. default


Ansonsten sind 2,5 Ghz und DDR400 auch ok :thumb:


Ultimativer DFI-OC-Guide --> Klick!!
Welcher RAM? --> Hier Aussuchen!
Mein System bei <<NetHands>>

Beiträge gesamt: 1188 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5025 Tagen | Erstellt: 15:26 am 7. Jan. 2006
benno69
aus Aurich
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 3900 MHz


Was ist den mit dem 88er PCI E Takt,alles andere zeigt das Tool nämlich richtig an,nur halt bei PCI E nicht da sollte was mit 100 stehen kommen aber nur 88,59,weil bei mir bleiben die Spiele nach einiger Zeit mit einen brrrrrrrrrrrr hängen,kann das damit zusammen hängen?,ich schau mal nach den anderen kram.

Man hatte ihn gerdae total aufgehängt,hatte was mit den Timmings eingestellt und dann startet er immer wieder neu,nun hatte ich aber das "alte" Profil in den Bios Ordner dort gespeichert,dann lief er wieder voll durch,habe sicher was nicht richtig gemacht,warum spile sich irgendwann mit einen brrrrrrrrr aufhängen weiß ich nicht,wenn der PCi E  wirklich zu wenig bekommt,könnte daß ja sein,aber da einfach höher einstellen weiß ich auch nicht,lieber nicht oder?

(Geändert von benno69 um 17:05 am Jan. 7, 2006)


I5 3570k, ASrock extreme 4 Z77 / Corsair XMS3 PC-1333 Arbeitsspeicher 8GB (CL9) /Samsung SSD120GB 830series/Seagate Barracuda XT 2TB / Xbox laufwerk Liteon DG-16D2S / LiteOn iHAS624B / LiteOn iHBS112 / Windows 7 Ultimate 64bit/ EVGA GTX680

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5264 Tagen | Erstellt: 16:43 am 7. Jan. 2006
benno69
aus Aurich
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 3900 MHz


Kann jemand das Tool Clockgen mal testen und sagen falles erin PCI E Board hat was der dort anzeigt,ist irgendiwe komisch das er nur 88,59 Mhz anzeigt,evt bleibt deswegen ein Spiel nach einiger Zeit mit einen brrrrrrrrr hängen,wie gesagt im Bios steht er auf 100,nur ist das wohl nicht der tatsächliche Wert:noidea:

So,im DFI Bios kannman ja got sein danke die Bios einstellung abspeichern,daher habe ich alles in ursrünglicher Version neu gestartet und siehe da Clockgen zeigt PCI E Wert 100 an und die anderen auch korrekt,also wurde durch das übertakten,also runter setzten des eines Wertes und rausetzen des anderen der PCI E Takt nach unten gezogen,den müßte ich dann ja separat wieder auf 100 stellen oder nicht????

(Geändert von benno69 um 11:02 am Jan. 8, 2006)


I5 3570k, ASrock extreme 4 Z77 / Corsair XMS3 PC-1333 Arbeitsspeicher 8GB (CL9) /Samsung SSD120GB 830series/Seagate Barracuda XT 2TB / Xbox laufwerk Liteon DG-16D2S / LiteOn iHAS624B / LiteOn iHBS112 / Windows 7 Ultimate 64bit/ EVGA GTX680

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5264 Tagen | Erstellt: 10:41 am 8. Jan. 2006
benno69
aus Aurich
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 3900 MHz


Ich habe probleme wenn ich am spielen bin,nach kurzer Zeit kommt ein Standbild(das Spiel steht) mit dem Ton "brrrrrrrrr",dies dauert ca 15 sekunden,dann gehts weiter,was ist das?
die übertaktung für diese CPU ist doch noch kein Problem oder,zumal sie noch mit Wasserkühlung gekühlt wird.


I5 3570k, ASrock extreme 4 Z77 / Corsair XMS3 PC-1333 Arbeitsspeicher 8GB (CL9) /Samsung SSD120GB 830series/Seagate Barracuda XT 2TB / Xbox laufwerk Liteon DG-16D2S / LiteOn iHAS624B / LiteOn iHBS112 / Windows 7 Ultimate 64bit/ EVGA GTX680

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5264 Tagen | Erstellt: 23:04 am 12. April 2006
CMcRae
aus LA Landshut
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
48°C mit 1.47 Volt


kann es sein dass du ne audigy als soundkarte benutzt???


Intel Core 2 Quad Q6600 @ 3600 Mhz @ 1,47v-core, Speicher 2 x 2 Gb OCZ Platinum @ 907 Mhz @ 5 5 5 15, Gigabyte P35 DS4, 8800 GTX @ 630x2000, 3dmark03 44.434, Aquamark 195.112, 3dMark06 14.621,  Thermaltake Xaser III Fireball Edition Alu und Wakü. Headset: Beyerdynamics MMX 300
[img]http://sigs.2142-stats.com/CMcRae+player+406.png[/img]

Beiträge gesamt: 1943 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5268 Tagen | Erstellt: 0:46 am 13. April 2006
benno69
aus Aurich
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 3900 MHz


Nein,ich habe ja Onboard Sound auf dem DFI Zltra D Board,angeschlossen ist das Logitech Z 5500 Digital.


I5 3570k, ASrock extreme 4 Z77 / Corsair XMS3 PC-1333 Arbeitsspeicher 8GB (CL9) /Samsung SSD120GB 830series/Seagate Barracuda XT 2TB / Xbox laufwerk Liteon DG-16D2S / LiteOn iHAS624B / LiteOn iHBS112 / Windows 7 Ultimate 64bit/ EVGA GTX680

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5264 Tagen | Erstellt: 9:48 am 13. April 2006
benno69
aus Aurich
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 3900 MHz



So steht mein Rechner im Moment
CPU 2500,73
HTT 250,07
Memory 208,39
PCI E 100,00
PCI 33,34

--------[ EVEREST Home Edition (c) 2003-2005 Lavalys, Inc. ]------------------------------------------------------------

Version EVEREST v2.20.405/de
Homepage http://www.lavalys.com/
Berichtsart Kurzbericht
Computer
Ersteller
Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional 5.1.2600 (WinXP Retail)
Datum 2006-04-12
Zeit 21:39


--------[ Übersicht ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

Computer:
Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional
OS Service Pack Service Pack 2
DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
Computername
Benutzername

Motherboard:
CPU Typ AMD Athlon 64, 2500 MHz (10 x 250)
Motherboard Name DFI nF4 Series
Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce4, AMD Hammer
Arbeitsspeicher 1024 MB (PC3200 DDR SDRAM)
BIOS Typ Award (06/23/05)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)

Anzeige:
Grafikkarte NVIDIA GeForce 7800 GT (256 MB)
3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce 7800 GT
Monitor Hyundai ImageQuest L90D+ (Digital) [19" LCD] (151112729)

Multimedia:
Soundkarte nVIDIA MCP04 - Audio Codec Interface

Datenträger:
IDE Controller NVIDIA nForce4 ADMA Controller
IDE Controller NVIDIA nForce4 ADMA Controller
IDE Controller NVIDIA nForce4 Parallel ATA Controller
SCSI/RAID Controller GZGDFSEV SCSI Controller
SCSI/RAID Controller VAXSCSI Controller
Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
Festplatte Canon MP Memory Card USB Device
Festplatte HDT722525DLA380 (250 GB, 7200 RPM, SATA-II)
Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVDRAM GSA-4160B (DVD+R9:2.4x, DVD+RW:16x/4x, DVD-RW:8x/4x, DVD-RAM:5x, DVD-ROM:16x, CD:40x/24x/40x DVD+RW/DVD-RW/DVD-RAM)
Optisches Laufwerk SCSIVAX DVD/CD-ROM SCSI CdRom Device
Optisches Laufwerk SCSIVAX DVD/CD-ROM SCSI CdRom Device
Optisches Laufwerk SCSIVAX DVD/CD-ROM SCSI CdRom Device
Optisches Laufwerk TOSHIBA DVD-ROM SD-M1712 (16x/48x DVD-ROM)
Optisches Laufwerk UW4694L FCG414R SCSI CdRom Device
Optisches Laufwerk UW4694L FCG414R SCSI CdRom Device
Optisches Laufwerk UW4694L FCG414R SCSI CdRom Device
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (NTFS) 49999 MB (35703 MB frei)
D: (NTFS) 188465 MB (62105 MB frei)
Speicherkapazität 232.9 GB (95.5 GB frei)

Eingabegeräte:
Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
Maus PS/2-kompatible Maus
Game Controller Microsoft-PC-Joysticktreiber

Netzwerk:
Netzwerkkarte AVM FRITZ!Box Fon WLAN
Netzwerkkarte NVIDIA nForce Networking Controller - Paketplaner-Miniport

Peripheriegeräte:
Drucker Canon MP390 FAX
Drucker Canon MP390 Series Printer
USB1 Controller nVIDIA MCP04 - OHCI USB Controller
USB2 Controller nVIDIA MCP04 - EHCI USB 2.0 Controller
USB-Geräte AVM FRITZ!Box Fon WLAN #2
USB-Geräte Canon MP390 FAX
USB-Geräte Canon MP390
USB-Geräte Logitech RumblePad 2 USB
USB-Geräte USB-Druckerunterstützung
USB-Geräte USB-Massenspeichergerät
USB-Geräte USB-Verbundgerät

Prime 95:

Da ist tatsächlich was nicht ok,der Test zeigte folgendes an:
Small FFTs
Fatal Error:Rounding was 0,4999580383,expected less than 0,4.
Hardware failure detected consult stress,text file.
Torture Test ran 6 hours,50 minutes 1 error,0 warnings .
Exection halted.

Was kann denn jetzt nicht ok sein?
V Core ist auf 1,44 V und Dram Voltage auf 2,8.


Ist was verkehrt eingestellt?


I5 3570k, ASrock extreme 4 Z77 / Corsair XMS3 PC-1333 Arbeitsspeicher 8GB (CL9) /Samsung SSD120GB 830series/Seagate Barracuda XT 2TB / Xbox laufwerk Liteon DG-16D2S / LiteOn iHAS624B / LiteOn iHBS112 / Windows 7 Ultimate 64bit/ EVGA GTX680

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5264 Tagen | Erstellt: 10:36 am 14. April 2006
benno69
aus Aurich
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 3900 MHz


Ich merke das wenn ich auf Orginal Zustand zurück gehe also ohne übertakten ,geht alles ohne Probleme,mit gibs bei spielen dieses "brrrrr",aber nicht lange und danach kann man weiter spielen.
Wie bekomme ich meinen Speicher auf 200 Mhz :
http://home.arcor.de/xxmartin/Calculator/
jetzt ist er nämlich auf 208 Mhz,wenn ich ihn auf 200 bekommen würde wäre das Problem evt weg:noidea:,aber dann müßte alles andere auch runter oder gibs da eine andere möglichkeit?
bei den Timmings steige ich beim DFI nicht so ducrh,was genau da verstellt werden könnte damit man sie vielleicht etwas entschärt?


I5 3570k, ASrock extreme 4 Z77 / Corsair XMS3 PC-1333 Arbeitsspeicher 8GB (CL9) /Samsung SSD120GB 830series/Seagate Barracuda XT 2TB / Xbox laufwerk Liteon DG-16D2S / LiteOn iHAS624B / LiteOn iHBS112 / Windows 7 Ultimate 64bit/ EVGA GTX680

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5264 Tagen | Erstellt: 18:44 am 14. April 2006