» Willkommen auf AMD Overclocking «

Soil
offline


Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2600 MHz
40°C mit 1.55 Volt


anscheinend hast du dieses board?

http://www.msi-technology.de/produkte/main_idx_view.php?Prod_id=176

leider steht auf der site nichts darüber wie man den fsb ändert und das bild vom mainboard ist zu klein um irgendwelche jumper zu erkennen.

schau mal in deinem handbuch nach, wie man den fsb einstellt bzw wie man ne cpu einbaut.

habe das gefühl, da du keine einstellungen im bios gefunden hast, dass du dies nur über jumper einstellen kannst.

Beiträge gesamt: 176 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 5236 Tagen | Erstellt: 16:09 am 18. Feb. 2005
MiCrO
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2750 MHz
48°C mit 1.40 Volt


Also ich habe gerade mal bei cpu cool nachgeschaut version 7.3.4 und da ist das board wohl unter der bezeichnung zu finden also auf msi und dann nach MS-6340
suchen dann kannst du damit deinen fsb im windows ändern

klappt bei meinem k7s8xe+ und bei dem k7vt2 von meinem bruder auch aber obs bei deinem msi auch klappt kann ich dir natürlich nicht garantieren aber ist nen versuch wert :thumb:

Beiträge gesamt: 386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5053 Tagen | Erstellt: 17:08 am 18. Feb. 2005
nanobot
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Thunderbird B
1000 MHz


hey,scheint das richtige zu sein:thumb:
vom chip satz stimmt es auf jeden fall,hab grad mal verglichen
hab den rechner grad auf,bis auf ein zwei kndensatoren sieht das bild identisch aus mit meinem board auch die anschlusse und so stimmen.

leider ist das handbuch auf eng. aber ich schau mal.
bekomm ich das mit dem jumper hin?wie funzt das überhaupt?
also was ich gefunden habe,kommt gleich nach der anweisung wie man die cpu einbaut...

CPU Córe Dpeed Derivation Procedure:

If  CPU Clock   = 100MHz
 core/bus ratio =7
then CPU core = HostClock X Core/bus ratio  
                       =700MHz

und noch was über jumper:
Clear CMOS Jumper JBAT1
note:
you can clear  CMOS by shorting 2-3 pin,while the system is off.
Then,return to 1-2 pin postition.Avoid clearing CMOS while
the system is on,it will damage the MB.Always unplug the power cord from the wall socket.

und dann steht da noch was von:
wenn man 100Hz Cpu benutzt kann man nur PC100 speicher nehmen.
und bei 133MHZ CPU geht das nur mit den PC133 speichern,die hab ich ja,gruß

Beiträge gesamt: 34 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5019 Tagen | Erstellt: 17:09 am 18. Feb. 2005
nanobot
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Thunderbird B
1000 MHz


hey,in der interaktiven malanleitung für den TB,steht
das man um den multi übers bios zu erhöhen die L1 brücken
schließen muss.die Vcore muss man denn doch vorher festlegen
oder nicht:noidea: weil ja die brücken  anders geöffnet bzw. geschloßen werden müssen.

welche einstellungen soll ich im bios genau suchen?

hab den jumper gefunden,sofer das dieser kleine überbrücker ist der auf 1-2 steckt für Keep data und 2-3 für clear data.
was passiert alles wenn man den umsteckt???
gehten alle daten verloren und müssen neu eingegeben werden?
könnt ihr mich bitte über die funktion von Clear CMOS Jumper
aufklären.

was kann ich sonst noch schauen?oder versuchen?

wie bekomm ich FSB höher?und den multi auf x12,5:noidea:
was kann so daneben gehen?
kann ich eine daten sicherung machen?wie?

kann es zu boot probs kommen?
gruß

edit: hey hab da grad noch was gefunden:

CPU FSB Frequency Jumper:J9
This jumper is used to specify the CPU FSB(Front side bus)Frequency
das hört sich doch gut an oder?man kann von 100 auf 133MHz umstecken. der ist jetzt auf 100mhz.

wie schon beschrieben geht das sicher nur mit pc133 speichern.
sehe ich das richtig?KANN MAN DAS EINFACH UMSTECKEN?
kann da was passieren?

(Geändert von nanobot um 20:40 am Feb. 18, 2005)

Beiträge gesamt: 34 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5019 Tagen | Erstellt: 20:02 am 18. Feb. 2005
allmightyamd
aus Mahlow
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

AMD A
3000 MHz mit 1.35 Volt


Mit dem CMOS-Clear-Jumper setzt du das Board zurück in die ursprüngliche "Werkseinstellung".

Mußt du dann evtl.machen falls ein OC-Versuch misslingt und du einen Blackscreen bekommst.


       Warum einen Sixpack, wenn man einen Kasten haben kann !

Beiträge gesamt: 14479 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5452 Tagen | Erstellt: 20:42 am 18. Feb. 2005
allmightyamd
aus Mahlow
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

AMD A
3000 MHz mit 1.35 Volt


Ach so,
mir ist da noch was eingefallen, beim dem 6340 gibt es die Möglichkeit den FSB auch im BIOS einzustellen und zwar unter dem Punkt
Advanced Chipset Settings ( Features).
Bin mir nicht ganz sicher ob du direkt den FSB erhöhen kannst (MHz-Schritte) oder über eine prozentuale Erhöhung.

Der Speicher sollte das OC´en auch mit machen.
Wenn du nur 100er SDRAM hast sieht es schlecht aus.

MfG


       Warum einen Sixpack, wenn man einen Kasten haben kann !

Beiträge gesamt: 14479 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5452 Tagen | Erstellt: 20:51 am 18. Feb. 2005
nanobot
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Thunderbird B
1000 MHz


jo,hab den richtigen jumper doch jetzt gefunden oder?

CPU FSB Frequency Jumper:J9
This jumper is used to specify the CPU FSB(Front side bus)Frequency
das hört sich doch gut an oder?man kann von 100 auf 133MHz umstecken. der ist jetzt auf 100mhz.

sehe ich doch richtig das es nur die beiden einstellungen gibt.
hab grad nachgeschaut meine speicher sind PC133 also passt das.
kann man das nun umstecken oder kann da ne böse überraschung kommen?

laut handbuch wird ja nur darauf hingewiesen das man bei der fsb 133
Mhz einstellung PC133 speicher benutzen muss,und die hab ich ja.
ist noch was anzumerken???

wie sieht es mit der erhöhung des multis aus?muss ich das über
die CPU "brücken"machen?
gruß


(Geändert von nanobot um 21:50 am Feb. 18, 2005)

Beiträge gesamt: 34 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5019 Tagen | Erstellt: 21:16 am 18. Feb. 2005
nanobot
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Thunderbird B
1000 MHz


hey,ich hab das jetzt einfach mal umgesteckt!also
auf fsb 133Mhz.und was passiert:noidea:garnichts.
besser gesagt ich weiss nicht genau ob der pc richtig bootet und sehe nicht was er macht da der monitor irgendwie nicht mitgestartet
wird.der monitor ist an aber auf standbuy und startet nicht mit.
so wie es normal eingestellt ist piept es einmal kurz beim hochfahren
der monitaor startet usw.

warum passiert das?wodran kann das liegen?kann man das anders einstellen?oder kann das an den speiichern liegen?

das muss doch sicherlich NICHT bei laufendem pc umgesteckt werden?
habt ihr tipps?gruß

Beiträge gesamt: 34 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5019 Tagen | Erstellt: 22:58 am 18. Feb. 2005
MiCrO
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2750 MHz
48°C mit 1.40 Volt


Versuch doch einfach mal das programm cpu cool runterzuladen damit kannst du dann deinen fsb so wie ich das oben schon geschrieben hatte einfach so im windows erhöhen also warum versuchst du das nicht erstmal

weil von 100 auf 133 glaub ich kaum das dein prozzi das mit macht also probier das doch mal ist nicht schwer zu bedienen einfach installieren damit kannst du dann auch gleich deine temperatur im auge behalten.

Dann klickst du oben auf funktionen und dann auf front side bus verändern und dann wählst du msi aus dann 6340

also dein board und dann kannst du z.b von 100 auf 110 erstmal einstellen oder so und wenns nicht klappt freezt dein pc vielleicht aber nach nen reset sollte alles beim alten sein :ocinside:

Beiträge gesamt: 386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5053 Tagen | Erstellt: 23:27 am 18. Feb. 2005
nanobot
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Thunderbird B
1000 MHz


hey,hab nur cpucool7.3.5 gefunden.
sobald ich auf 104 stelle.hab ich nen 320er :blubb:
mit 1020 Mhz läufts auch noch,sobald ich mehr einstellen will
geht die Aktuelle Frequ. auf 326 zurück:noidea:

warum hat das board den den jumper für 133MHz?
im hand buch steht bis 1,4Ghz oder höher.

wodran kann es liegen das der bildschirm nicht startet wenn ich den jumper umsetze?
muss evt. im bios was umgestellt werden damit das alles geht?

und was ist nun mit dem multi??? und den brücken auf der cpu?
gruß

Beiträge gesamt: 34 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5019 Tagen | Erstellt: 0:38 am 19. Feb. 2005