» Willkommen auf AMD Overclocking «

Traibel
aus Ludwigshafen
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
42°C mit 1.70 Volt


Wie gesagt ich denke nicht das es am Board liegt !
Einen Vorschlag habe ich mal , mach mal den PC266 speicher raus und teste dich ans limit ich denke das er die 2000Mhz bringen muss!
Wie sehen eigentlich deine temps aus?
Und lass die Timings des speichers nicht so scharf laufen

Mfg Traibel


DFI Lanparty NF2 Ultra B -AMD Barton M-XP 2600+@2500Mhz
Leadtek 6800le 16/1
A-DATA  PC4000 1024 MB

Beiträge gesamt: 401 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5049 Tagen | Erstellt: 15:09 am 27. Nov. 2004
Freeze
aus Bayern/Oberpfalz
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2400 MHz mit 1.05 Volt


Hi, ich hab grad erst gesehn, dass es jetzt schon ne zweite Seite gibt...

Am Speicher kanns ja nicht liegen, denn der macht ja nen 200er FSB locker mit !
Und ob ich CL2,5 oder CL3 einstelle, macht überhaupt keinen Unterschied...

Temperaturen sind auch top! CPU geht nicht über 50° und Northbridge is maximal bei 40.


;) Du sollst den Tag nicht vor dem Abend loben! ;)

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4765 Tagen | Erstellt: 14:44 am 5. Dez. 2004
azzy
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


Also ich misch mich hier einmal ein und mißbrauche den Thread, kann damit vielleicht aber auch zur Lösung des Problems des Threadstarters beitragen. Habe nämlich ein sehr ähnliches Problem!!

Folgendes: XP-Mobile 2600+. Neues Mobo. nForce 2 ultra 400. Ist ein Platinum Board von MSI mit allem Schnickschnack, auch dem neuen "Core Cell Chip". Mit dem Teil kann ich dynamische Übertaktung im Bios einstellen. D.h.: Bei Belastung wird der FSB bis zu einem von mir eingestelltem Wert erhöht. Die Realität sieht anders aus: Die "Core Cell Technologie" arbeitet einfach mit einem universellem Wärmewert. Ist dieser erreicht, wird der Takt angehoben und das wars.

Mein Problem: Takte ich meinen Rechner irgendwie anders als 12x166, gibt es Abstürze. Auch gehen nur High Performance Einstellungen. Sobald es auf manuell steht --> Absturz. Egal wie. Mit dem Core Cell Chip kann der FSB aber stabil auf 175Mhz angehoben werden. Will aber 200FSB und das manuell.

Jemand ne Idee? Eigentlich ist es ja Schwachsinn. Unlogisch. Erinnert mich aber an das Problem des Threadstarters!!


Beiträge gesamt: 36 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4883 Tagen | Erstellt: 23:52 am 5. Dez. 2004
Freeze
aus Bayern/Oberpfalz
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2400 MHz mit 1.05 Volt


Ich kann dazu nur noch sagen, dass die CoreCell Technick von MSI Schrott ist.
Deshalb hab ich das Board jetzt auch bei eBay verkauft und werde mir nun ein Abit NF7-S holen.


mfg


;) Du sollst den Tag nicht vor dem Abend loben! ;)

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4765 Tagen | Erstellt: 14:15 am 6. Dez. 2004
dadant
aus versehen
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2240 MHz
50°C mit 1.575 Volt



Zitat von Freeze am 14:44 am Dez. 5, 2004
Am Speicher kanns ja nicht liegen, denn der macht ja nen 200er FSB locker mit !
Und ob ich CL2,5 oder CL3 einstelle, macht überhaupt keinen Unterschied...

kann es sein, dass du was verwechselst?

dein ddr266 ist für einen fsb von 133 ausgelegt und macht mitnichten niemals nicht einen fsb von 200 mit.
schon gar nicht locker.

dafür gibt's ddr400 und den hassu nich.


oO

Beiträge gesamt: 125 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5421 Tagen | Erstellt: 14:45 am 6. Dez. 2004
Freeze
aus Bayern/Oberpfalz
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2400 MHz mit 1.05 Volt


Der FSB war bei ~180, Speicher auf CL2.5 und Memtest86 brachte nach mehreren Durchläufen keine Fehler.
RAM war Kingston Value PC266 CL2, der macht das anscheinend doch mit...

(Geändert von Freeze um 17:11 am Dez. 6, 2004)


;) Du sollst den Tag nicht vor dem Abend loben! ;)

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4765 Tagen | Erstellt: 16:10 am 6. Dez. 2004
dadant
aus versehen
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2240 MHz
50°C mit 1.575 Volt


ja wie jetzt?

entweder kackt er ab 135 ab oder läuft bis 180 stabil.
was denn nu?


oO

Beiträge gesamt: 125 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5421 Tagen | Erstellt: 18:52 am 6. Dez. 2004
Freeze
aus Bayern/Oberpfalz
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2400 MHz mit 1.05 Volt


Der Speicher geht bei 180 einwandfrei.
Die CPU kackt bei 135 ab....


;) Du sollst den Tag nicht vor dem Abend loben! ;)

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4765 Tagen | Erstellt: 20:26 am 6. Dez. 2004
dadant
aus versehen
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2240 MHz
50°C mit 1.575 Volt


entschuldigung, aber wie kannst du am abkacken erkennen, ob's der speicher oder die cpu ist?
bei multi von 7 und fsb von leicht über 133 ist das eindeutig der speicher.


oO

Beiträge gesamt: 125 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5421 Tagen | Erstellt: 5:20 am 7. Dez. 2004
thepunk
aus gekotzt
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz @ 3430 MHz
49°C mit 1.35 Volt


vielleicht war's auf nem anderen board. nicht jeder riegel läuft auf jedem board genauso gut. 180mhz für pc266 halte ich aber auch für nen gerücht... will dir nicht zu nahe treten, freeze, aber sowas hätte ich dann noch nich gesehen...


PC1: Opti 170@2,8;2GB;4870/1GB
PC2: PhenomIIX4 920 @3,43;4GB;HD6950/2GB

Beiträge gesamt: 742 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5372 Tagen | Erstellt: 15:55 am 7. Dez. 2004