» Willkommen auf Offtopic «

Hitman
aus Österreich
online



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !



Zitat von ocinside um 11:38 am 21. Nov. 2021
Also einfach die Schnittmenge sämtlicher Virologen nehmen und:
Impfen gehen :thumb:


Wenn man ü50 ist. Japp. Richtig.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 13080 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6844 Tagen | Erstellt: 16:27 am 21. Nov. 2021
daniel
aus wien
online


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Nein, alle :thumb:

Beiträge gesamt: 7650 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7452 Tagen | Erstellt: 18:23 am 21. Nov. 2021
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Alle Fakten liegen absolut unzweifelhaft auf dem Tisch, aber selbst diese werden anscheinend noch falsch interpretiert oder umgebastelt, er scheint sich und andere also wirklich nicht schützen zu wollen.
Hitman, lass dich bloß nicht impfen :nodrugs:
Dennoch an alle, die etwas Gutes tun wollen: Termin vereinbaren und impfen lassen :thumb:


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164468 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7519 Tagen | Erstellt: 18:48 am 21. Nov. 2021
Hitman
aus Österreich
online



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !



Zitat von daniel um 18:23 am 21. Nov. 2021
Nein, alle :thumb:


Ne, sind nicht gefährdet.

Fakten sind auf den Tisch:
https://www.merkur.de/welt/coronavirus-deutschland-intensivstation-intensivbetten-patienten-divi-altersgruppen-zr-90971200.html


Die meisten Covid-19-Patienten (fast jeder vierte - 25,4 Prozent) sind demnach zwischen 50 und 59 Jahren alt. Die nächstgrößere Gruppe ist die der 60- bis 69-Jährigen (22,3 Prozent). Insgesamt sind also knapp die Hälfte (47,7 Prozent) zwischen 50 und 69 (Zahlen jeweils Stand 9. September).

0-17: 0,8%
18-29: 3,8%
30-39: 8,3%

50-59: 25,4%
60-69: 22,3%

Sollen wir lustige Ratespiele spielen? Meiner Meinung nach sind dann die 40-49 jährigen bei ungefähr 20%. Das bedeutet, dass bei den Erkrankungen ca. 33% aller Erkrankten u50 sind.
Es bedeutet, dass unter 1% der Kinder krank sind.

Und das bedeutet, dass ALLE impfen inkl. Kindern und allen Altersklassen einen Käse erbringen, weil die eben nicht alle gefährdet sind! Die Gefährdeten müssten sich impfen lassen, um keinen schweren Verlauf zu bekommen. Ab 50 aufwärts machen sie 66% der Intensivpatienten aus (!!!). Ergo: Alle ab 50 impfen lassen. Und nicht alle. Das ist auch im Hinblick auf die Todeszahlen absurd. 95% der Toten an Corona letztes Jahr waren ü60.

PS:
https://www.n-tv.de/panorama/Wir-werden-30-Millionen-Infektionen-haben-article22930905.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

Aber leider trifft es ja auch Geimpfte. Werden unter diesen Infizierten dann sehr viele Alte sein?

So ist es leider, und daher werden aus der Gruppe der Geimpften nochmals im Schnitt 3000 Intensivpatienten monatlich dazukommen. Beide Gruppen zusammen ergeben defensiv gerechnet also 6000 Schwerstkranke pro Monat. Da wird es dann sehr kritisch für die Krankenhäuser. Gerade weil die jungen Ungeimpften ja auch länger liegen.

3000 Geimpfte auf Intensivstationen pro Monat ist eine etwas ernüchternde Perspektive.

Die 3000 hätten wir auch, wenn Deutschland komplett durchgeimpft wäre.

PPS:  Hier vom Virologen Christian Drosten:
https://www.zeit.de/2021/46/christian-drosten-coronavirus-virologie-pandemie-wissenschaft-impfung/seite-5

ZEIT: Wenn ich doppelt geimpft bin, kann ich nach einer Infektion ähnlich infektiös sein wie ein vollkommen Ungeimpfter?

Drosten: Die Viruslast – und ich meine die isolierbare infektiöse Viruslast – ist in den ersten paar Tagen der Infektion durchaus vergleichbar. Dann sinkt sie bei Geimpften schneller. Das Dumme ist, diese Infektion wird gleich am Anfang übertragen. Ich bin überzeugt davon, dass wir nur einen geringen Nutzen von vollständig geimpften Erwachsenen haben, die sich nicht boostern lassen.

(Geändert von Hitman um 19:23 am 21. Nov. 2021)


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 13080 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6844 Tagen | Erstellt: 19:11 am 21. Nov. 2021
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Dann lass dich halt Boostern, aber ohne erste gibt es auch keinen Booster.
Wie gesagt, lass gut sein, bleib halt dabei und gut ist.
Ich möchte mein Leben jedenfalls lieber damit verbringen Leuten zu helfen, die sich auch helfen lassen wollen und in punkto Impfung bist du davon Lichtjahre entfernt.


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164468 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7519 Tagen | Erstellt: 19:35 am 21. Nov. 2021
daniel
aus wien
online


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Du schreibst immer so viel...... und nein, wir brauchen keine lustigen Ratespiele.
Ja, Ü50 impfen bringt schon viel.
Alle impfen bringt noch mehr, basta.
Es gibt halt auch viele Gefährdete, die U50 sind und die Verteilung wird durch die Impfung reduziert, alles positive Effekte. Alles positive Effekte, wenn sich auch jene impfen lassen, die nicht deiner definierten Zielgruppe entsprechen.
Man braucht nicht immer alles zu Tode diskutieren.
Ich kenne persönlich Fälle, wo Kinder das Virus aus der Schule heimgebracht und die Eltern angesteckt haben, also weniger Gefährdete stärker Gefährdete angesteckt haben. Wäre das Kind geimpft gewesen, wäre der Vater vermutlich nicht krank geworden. Ergo bringt es auch was, junge Menschen zu impfen. Da kannst du Argumente und Studien auspacken wie du lustig bist. Mach einfach die Augen auf und betrachte die Situation vorbehaltlos.

Beiträge gesamt: 7650 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7452 Tagen | Erstellt: 19:47 am 21. Nov. 2021
Hitman
aus Österreich
online



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !



Zitat von ocinside um 19:35 am 21. Nov. 2021
Dann lass dich halt Boostern, aber ohne erste gibt es auch keinen Booster.
Wie gesagt, lass gut sein, bleib halt dabei und gut ist.
Ich möchte mein Leben jedenfalls lieber damit verbringen Leuten zu helfen, die sich auch helfen lassen wollen und in punkto Impfung bist du davon Lichtjahre entfernt.


Du hast mir im Längsten Topic vorgeworfen ich wäre nicht objektiv.
Du hast mir hier vorgeworfen die Fakten zu ignorieren.

Ich habe dir nun Fakten und Informationen bereitgestellt, von einem Immunologen und von einem Virologen, den man bisher in der Presse immer sehr wörtlich genommen hat und auf dessen Fachmeinung man gehört hat. Es ist nicht irgendwer, sondern Christian Drosten, der jetzt seit über einem Jahr in den Medien hangelt, und auf den die Politik scheinbar auch hört.

Ob du sie liest und auswertest steht dir selbstverständlich zu, auch ob du die Argumente dieser Fachleute zulässt oder nicht.

Aber mir mangelnde Objektivität, Fakten-Verdrehen (oder ignorieren), Sturheit, oder "nicht helfen lassen wollen" vorzuwerfen ist doch wirklich lächerlich. Du bist geimpft, das ist deine Entscheidung, das respektiere ich und das wars. Ich bin nicht geimpft, das ist meine Entscheidung, das hast du zu respektieren und das wars.

Du bringst Argumente ein, ich bringe Argumente ein. Das Argument lautet zu einem großen Teil: "Um Andere zu schützen".  Und ich habe dir Herrns Drostens Antwort darauf verlinkt. Geimpfte sind genauso virenlastig wie Ungeimpfte. Wenn du also helfen möchtest, dann lasse dich als Geimpfter bitte auch ständig testen oder teste dich selbst, denn so verhinderst du, andere anzustecken als Geimpfter.

Ich selbst halte Abstand, trage die vermaledeite Maske, bleibe jetzt bis auf den wöchentlichen Einkauf zu hause (auf meinem Grundstück) bei meinen Kindern und hoffe, dass es wieder normaler wird. Für alle, weil es uns alle Schritt für Schritt auseinanderreißt. Familien, Freunde, Bekannte, egal wer. Das dürfen wir bei allen Differenzen nicht zulassen. Dass wir uns gegenseitig entmenschlichen, dass wir uns die Werte, Rechte und Freiheiten aberkennen weil jemand nicht unserer Meinung ist.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 13080 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6844 Tagen | Erstellt: 19:47 am 21. Nov. 2021
Hitman
aus Österreich
online



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !



Zitat von daniel um 19:47 am 21. Nov. 2021
Du schreibst immer so viel.......Wäre das Kind geimpft gewesen, wäre der Vater vermutlich nicht krank geworden. Ergo bringt es auch was, junge Menschen zu impfen. Da kannst du Argumente und Studien auspacken wie du lustig bist. Mach einfach die Augen auf und betrachte die Situation vorbehaltlos.



Der Virologe Christian Drosten sagt, dass das Kind dennoch krank geworden wäre, und die Eltern ebenfalls. Weil die Viruslast am Anfang bei Ungeimpften wie Geimpften gleich hoch ist.

Betrachte die Situation anhand der Fakten und nicht dem, was du sehen WILLST.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 13080 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6844 Tagen | Erstellt: 19:49 am 21. Nov. 2021
daniel
aus wien
online


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Dem kann ich nicht zustimmen, weil ich auch da Fälle aus dem engsten Bekanntenkreis kenne, die das widerlegen.
Ich mache genau das, wovon du schreibst und das was ich sehe, sagt mir, dass die Impfung hilft, auch bei der Weitergabe der Viren.

Beiträge gesamt: 7650 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7452 Tagen | Erstellt: 20:14 am 21. Nov. 2021
Hitman
aus Österreich
online



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


https://www.welt.de/politik/deutschland/article235039386/Daten-des-Landesamts-Tendenz-in-Bayern-Immer-mehr-Corona-Tote-vollstaendig-geimpft.html?cid=socialmedia.whatsapp.shared.web


108 der insgesamt gezählten 372 Todesopfer hatten beide Impfungen erhalten, wie die Erlanger Behörde auf dpa-Anfrage mitteilte. In der ersten Novemberwoche war der Anteil mit gut 26 Prozent etwas niedriger – 23 der 88 Corona-Toten waren da vollständig geimpft.


Die Mehrzahl der Corona-Toten sind 80 und älter, dementsprechend litten viele auch an anderen Krankheiten. Einer Auswertung der Todesfälle nach Vorerkrankungen ist jedoch laut LGL nicht möglich.


Das LGL wies auch darauf hin, dass insbesondere die Älteren schon früh im Jahr geimpft worden seien. Damit steige das Risiko einer abnehmenden Immunität. Das mache Auffrischungsimpfungen besonders wichtig.


Derzeit liegt in Deutschland die Inzidenz bei 289, in Bayern bei 454. Allerdings laut dem bayern.de-Dashboard beträgt die Inzidenz unter Ungeimpften bei 953,2, unter Geimpften bei 97.


Wie schon gehabt: die Älteren sind gefährdet und sterben leider oft wegen Vorerkrankungen oder weil sie sich nicht impfen/boostern lassen.

Bei den Geimpften ist die Inzidenz 10 mal so hoch, wobei wir natürlich nicht wissen wieviele infiziert sind weil sich Geimpfte auch seltener testen lassen (müssen).

Wichtig daher: Wer 2 Impfungen hat: Boostern. Wer älter ist oder vorerkrankt ist: impfen. Der Rest: regelmäßig testen.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 13080 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6844 Tagen | Erstellt: 12:09 am 28. Nov. 2021