» Willkommen auf Hardware «

Tropicalo
offline



OC Newbie


Zum Transport großer Datenmengen zur Speicherplatzerweiterung am heimischen PC aber auch als Speichermedium suche ich eine USB-Festplatte. Was sind zur Zeit die besten Festplatten? Wie viel Speicherplatz ist drin?

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2019 | Dabei seit: 318 Tagen | Erstellt: 19:14 am 12. Juni 2020
daniel
aus wien
offline


OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Ich empfehle immer Festplatten von Western Digital. Damit bin ich immer gut gefahren.
Soweit ich weiß sind 16TB aktuell das Maximum. Aber die Verfügbarkeit musst du selbst prüfen ;)
10 TB Platten sind gerade relativ günstig zu haben....
Die neuen Toshiba Platten erreichen mittlerweile sogar 280MB/s sequentiell :)
Geschwindigkeitsdaten von WD hab ich grad nicht im Kopf, sind aber sicher auch Top ;)

LG

Beiträge gesamt: 5938 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7056 Tagen | Erstellt: 19:42 am 12. Juni 2020
Jean Luc
aus WIEN
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 4200 MHz


Wenn Geschwindigkeit wichtig ist, dann evtl. eine externe SSD.
Da sollen die Samsung recht gut sein.


       Live long and prosper.

Beiträge gesamt: 2968 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6949 Tagen | Erstellt: 21:12 am 12. Juni 2020
Frito
aus Wien
offline



OC Newbie


Ob zum Datentransport, der Aufnahme von Serien am Smart-TV oder der bequemen Speicherplatzerweiterung am PC - USB-Festplatten sind ein beliebtes Medium.
Der eindeutige Vergleichssieger der besten Festplatten 2020 ist Seagate, gefolgt von Toshiba, Intenso und Transcend.

Beiträge gesamt: 14 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2019 | Dabei seit: 310 Tagen | Erstellt: 0:41 am 13. Juni 2020
daniel
aus wien
offline


OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Seagate wäre für mich die letzte Wahl. Intenso und Transcend bauen keine Festplatten ;)
Wenn Seagate als eindeutiger Sieger hervorgeht, kann ich mir gut vorstellen, was der Grund ist.
Wie gesagt, ich würde ein Produkt nehmen, wo eine WD Platte drinsteckt. Oder selbst in ein USB Gehäuse einbauen. Die WD MyBook sind aber auch immer wieder im Angebot.

LG

Beiträge gesamt: 5938 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7056 Tagen | Erstellt: 7:59 am 13. Juni 2020