» Willkommen auf Hardware «

Freakgies
aus Rathenow
offline



Basic OC
19 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2600 MHz
50°C mit 1.35 Volt


Guten Abend.

Nach vielen ( zu vielen) Monaten melde ich mich bei OCinside zurück. Der Grund ist der Umstieg auf A64 und die damit entstandenen Probleme.


Wie schon der Titel sagt, habe ich Probleme mit dem 1GB-Kit Kingston HyperX PC3200 CL2. Sie wollen einfach nicht mit 200MHz laufen...im Gegenteil, sie machen schon 190MHz nicht mit...auch mit nur einem Riegel geht da nix! :noidea:

Ich habe schon viel probiert:
-neustes DFI-Bios
-entschärfte Timings (11-4-4-3)
-2,9V Spannung

Vielleicht mach ich irgend ne Einstellung im Bios verkehrt...bin ja noch nen A64-Newbie und bei diesem Board sind die Einstellungen ja sehr zahlreich?! Ich bin mir sicher hier kann mir jemand helfen, denn warum sollte sich das in den Monaten geändert haben... :ocinside:

Gruß Freakgies


1700+@210x12sync, NF7-M (max.166MHz), VDD & VDDR-moddet, Wakü, 2x256 OCZ PC3500EL-Dual@3-2-2-2 bei 3,1V

Beiträge gesamt: 209 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6980 Tagen | Erstellt: 21:16 am 29. Okt. 2006
CMcRae
aus LA Landshut
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
48°C mit 1.47 Volt


schon mal mit den gelben und orangen slots ausprobiert???

für dfi gibt es auch zahlreiche mod biose....für jeden speicherchip nen eigenes...so quasi


Intel Core 2 Quad Q6600 @ 3600 Mhz @ 1,47v-core, Speicher 2 x 2 Gb OCZ Platinum @ 907 Mhz @ 5 5 5 15, Gigabyte P35 DS4, 8800 GTX @ 630x2000, 3dmark03 44.434, Aquamark 195.112, 3dMark06 14.621,  Thermaltake Xaser III Fireball Edition Alu und Wakü. Headset: Beyerdynamics MMX 300
[img]http://sigs.2142-stats.com/CMcRae+player+406.png[/img]

Beiträge gesamt: 1943 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6591 Tagen | Erstellt: 21:40 am 29. Okt. 2006
Maddini
aus Fischamend
online



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


stell mal das SPD auf auto.

ich hab mal w gelesen das die DFI boards zicken mit kingston rams macht.

wenn die timings der ram z.b. 3-4-4-8 sind muss es beim dfi so eingegeben werden:  3-4-8-4


Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 5487 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5734 Tagen | Erstellt: 22:10 am 29. Okt. 2006
Freakgies
aus Rathenow
offline



Basic OC
19 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2600 MHz
50°C mit 1.35 Volt


Das mit den Slot´s hab ich ausprobiert...beide in Gelb...beide in Orange...bei SPD-Timings booted er nichtmal @200MHz im Dual-Channel! ...obwohl sie 6-3-2-2-1T machen sollten!
Hab nun meine OCZ aus der Sig drinn und die gehen auf anhieb @220MHz@SPD

Wegen nem Mod-Bios kämpfe ich mich gerade durch das DFI-street.com-Forum, aber mein Englisch ist nicht so gut um nen passendes Bios für den Speicher zu finden. :frown:


1700+@210x12sync, NF7-M (max.166MHz), VDD & VDDR-moddet, Wakü, 2x256 OCZ PC3500EL-Dual@3-2-2-2 bei 3,1V

Beiträge gesamt: 209 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6980 Tagen | Erstellt: 23:34 am 29. Okt. 2006