» Willkommen auf Grafikkarten OC «

sklave gottes
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2250 MHz
42°C mit 1.41 Volt



Zitat von tOWNshIP um 13:39 am April 17, 2006

was ist den in der preis klasse bis 90€ soviel besser ?



Zitat von kammerjaeger um 9:50 am April 17, 2006

Wer auf SM3.0/HDR verzichten kann (was in dieser Preisklasse ohnehin unsinnig ist) und auch Avivo nicht braucht, sondern nur an der Spieleleistung interessiert ist, der bekommt mit der X800 256MB für 90,- die wohl z.Zt. schnellste Karte in diesem Preissegment.  ;)





Das ist auch meine meinung.Aber wer unbedingt nur Fear spielt oder gerne punkte im 3dmark 05 sammelt b.z.w. sehr viel wert auf aivo und sm3 legt ist mit der x1600pro von palit besser beratten.Zudem spart man dann noch 5€ :-)

Beiträge gesamt: 23 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 5534 Tagen | Erstellt: 13:44 am 17. April 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von sklave gottes um 13:34 am April 17, 2006
@kammerjaeger

Ich habe hier eine x1600pro palit rumliegen.In den einstellungen wo das spiel auch noch als flüssig zu bezeichnen ist limitiert bei der palit der 128MB speicher so gut wie garnicht.Da hast du mit einer "normalen" x1600pro keine chance.
voll oc 3dmark 2005 ~5500punkte
standart 4600
Wir können gerna auch mal spiele test machen.



Ich weiß, wie schnell die Palit ist. Und mit bestimmten Settings dürfte sie auch die schnellste Karte <90,- sein. Nur geht ihr eben genau wie der 6600GT ab einem gewissen Punkt die Luft aus. Bis zu diesem Punkt ist sie dank des höheren Taktes schneller als die 256MB-Versionen. Aber dann bricht sie nunmal ein. Da geht es ihr nicht anders als einer X800 128MB...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6695 Tagen | Erstellt: 13:44 am 17. April 2006
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt



Du willst es nicht begreifen! Benchmarks sind nunmal nicht alles! Das zeigt sich sowohl bei der miserablen Shaderleistung Deiner FX5950U, die bei vielen Engines und hohen AF-Werten eher als Gurke einzustufen ist und schon damals in diesen Punkten von der 9800XT verblasen wurde (sowie später auch von der Midrange-Karte 6600GT...), genauso wie beim Vergleich 6600GT vs. X1600Pro. Und ja, man kann mit dieser "Krüppelkarte" tatsächlich Details einstellen, von der eine mind. gleich teure 6600GT nur träumen kann...


who cares? solange sie das plattbencht, was du hier zum besten gibst, ist doch alles in butter.  ansonsten find' ich's natürlich geil, dass deine pro-ATI komments  zwischenzeitlich auch andere für albern halten. ich hab' diese einstellung deiner ati-affinität gegenüber ja schon locker zwei jahre.

sicher kannst du viel einstellen - du kannst ja auch immer viel erzählen, wenn der tag lang ist..

stehen eigentlich hin und wieder leute vor deinem laden mit gezogener streitaxt, weil deine empfehlung sie vielleicht zu einer fehlinvestition verleitet hat?

du solltest mal langsam umdenken und dir vielleicht einen themenbereich suchen, in dem du dich noch entwickeln kannst. der PC sektor scheint bei  dir an einem toten punkt angekommen zu sein. klingst wie ne schallplatte, die an der stelle einen sprung hat, wo man im aquamark mit 50fps eine gute score hatte.  heute ist aber schon 2006 und wir sind schon bei hardware, die weit über 100fps schafft.

how ever - ich bin auch raus - da könnt ich auch mit opa oder oma über grakas diskuttieren.


(..)

mfg
tobi

(Geändert von Beschleunigen um 13:46 am April 17, 2006)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6603 Tagen | Erstellt: 13:45 am 17. April 2006
tOWNshIP
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD K6/2



Zitat von kammerjaeger um 13:41 am April 17, 2006

Zitat von tOWNshIP um 13:26 am April 17, 2006
.. ich habe keine der beiden Karten in meiner Kiste ...  




... das ist Präsenz .. aktuell .. bzw. besitzanzeigend ... du verstehen deutsche Sprache ?




Und wie kannst Du Dir dann ein Urteil bilden? Etwa aus nichtssagenden Benchmarks??? :blubb:




... was machst Du den ausser nichtssagenden Benchmarks und Deinem objektivem Eindruck ?? ... richtig benchen tust Du jedenfalls nicht oder Du schönst die Ergebnisse .. und die X13Pro hast Du für den Gelegenheitszocker schon empfohlen .. selbst dafür ist die ungeeignet .. und wenn Du CoD2/Riddick ohne Schatten spielst, ist mir auch völlig klar, warum Du die Bildqualität von einer 76GS der, der X16 anpassen musst :blubb: ...

Beiträge gesamt: 2841 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 5743 Tagen | Erstellt: 13:50 am 17. April 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Beschleunigen um 13:45 am April 17, 2006

who cares? solange sie das plattbencht, was du hier zum besten gibst, ist doch alles in butter.



Das zeigt, wie einseitig Du an die Sache rangehst.
Wenn Benchmarks für Deine Schw..zverlängerung das non-plus-ultra darstellen, unterstreichst Du damit nur Deinen eingeschränkten Horizont.

BTW.: Zu mir kommen die Leute nicht mit der Streitaxt, sondern auf Empfehlung anderer, gut beratener Kunden. Daher müssen wir praktisch keine Werbung machen. Ein paar Flyer pro Quartal haben bisher immer ausgereicht, denn die beste Werbung ist und bleibt die Mundpropaganda. Und die bekommt man nicht von unzufriedenen Kunden.... ;)



@ tOWNshIP
Ohne Worte...
Du kannst scheinbar wirklich nicht lesen. :lol:

(Geändert von kammerjaeger um 13:53 am April 17, 2006)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6695 Tagen | Erstellt: 13:51 am 17. April 2006
AMDKILLER
aus Leipzig
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo




Die X1300Pro ist auch eine Office Grafikkarte ;)
es gibt nämlich drei Segmente bei Grafikkarten

----Office ( bietet wenig leistung -- X1300)

----Mainstream ( bietet meist ein gutes P/L-Verhältnis z.B X1600)

----High End ( maximale Leistung dafür auch maximaler Preis obwohl man da bei Karten wie z.B der X1800GTO bzw. 7900GT auch sparen kann)

Zur X1300 kann ich nur sagen das sie eben nur für diejenigen geeignet is die Gelegentlich mal spielen, wer aber nur Office macht sollte lieber zur  X300 greifen

Zur X1600Pro egel von welchem Hersteller kann ich nur sagen das sie ziemlicher Müll ist denn sie wird von dem niedrigen Speichertakt zu sehr ausgebremst, da ist eher die 7600gs zu empfehlen, obwohl sie fast das gleiche Prob hat.

Ich selbst habe eine X1600XT und ich bin vollauf zufrieden, für den Preis, aber hätte es damals die 7600GT schon gegeben hätte ich mir die natürlich geholt.

PS: hab gerade mal versucht Riddick ohne Schatten zu spielen :lol: sieht das sch****e aus, ich zogge es lieber auf 1600x1200 mit allen Details


Beiträge gesamt: 417 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 6132 Tagen | Erstellt: 13:53 am 17. April 2006
tOWNshIP
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD K6/2



Zitat von Beschleunigen um 13:45 am April 17, 2006



der PC sektor scheint bei  dir an einem toten punkt angekommen zu sein. klingst wie ne schallplatte, die an der stelle einen sprung hat, wo




:lolaway:

.. ok, ich bin nun endgültig raus ..


Beiträge gesamt: 2841 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 5743 Tagen | Erstellt: 13:54 am 17. April 2006
Redirion
aus Hildesheim
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7


Auch wenns Nvidia-Propagandamaterial ist :
http://www.hkepc.com/hwdb/gf7600gs/specvs.jpg

hier sieht man die technische "Erklärung" warum auch eine 7600GS eine X1600XT hinter sich lässt.
Das ist also mal für alle was, die sich wundern, wie die 7600GS das macht..

"Ich weiß, wie schnell die Palit ist. Und mit bestimmten Settings dürfte sie auch die schnellste Karte <90,- sein. Nur geht ihr eben genau wie der 6600GT ab einem gewissen Punkt die Luft aus. Bis zu diesem Punkt ist sie dank des höheren Taktes schneller als die 256MB-Versionen. Aber dann bricht sie nunmal ein. Da geht es ihr nicht anders als einer X800 128MB... "

Ich glaube eigentlich auch, dass die Palit es mit jeder 256mb x1600pro aufnehmen kann. Denn dieser "Punkt" ist z.B. bei Auflösungen ab 1280x1024 erreicht. Hier muss man auch qualitätseinstellungen heruntersetzen, damit die x1600pro hier noch gute Ergebnisse liefert. Die Palit könnte man selbst dann noch als Konkurrent ins Rennen schicken, da die zwangsweise verringerte Texturqualität dafür sorgt, dass wieder alles gut in den Ram "passt", wenn ich das mal so allgemein sagen darf^^

Beiträge gesamt: 901 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5780 Tagen | Erstellt: 13:58 am 17. April 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Redirion um 13:58 am April 17, 2006
Auch wenns Nvidia-Propagandamaterial ist :
http://www.hkepc.com/hwdb/gf7600gs/specvs.jpg

hier sieht man die technische "Erklärung" warum auch eine 7600GS eine X1600XT hinter sich lässt.
Das ist also mal für alle was, die sich wundern, wie die 7600GS das macht..



"Wundern" tut sich doch keiner. Nur sind solche Gegenüberstellungen meist ziemlicher Nonsens. Sonst wäre auch die 6800 (ohne Zusatz) ggü. der 6600GT klar im Vorteil (mehr Pipes und Vertex-Einheiten, 256bit etc.), aber wir wissen, daß das in der Realität oft anders aussieht...  ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6695 Tagen | Erstellt: 14:32 am 17. April 2006
sklave gottes
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2250 MHz
42°C mit 1.41 Volt



zitat von tOWNshIP
"und die X13Pro hast Du für den Gelegenheitszocker schon empfohlen .. selbst dafür ist die ungeeignet"

das kommt ganz auf die bedürfnisse an.
Wer sich mit 800x600-1024-768 mit middel-low deteils zufrieden gibt kann mit der karte auch als Gelegenheitszocker mehr als nur glücklich werden.Nur wie gesagt ist die karte zur zeit sinfrei da es die x1600pro palit für den selben preis gibt.

Beiträge gesamt: 23 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 5534 Tagen | Erstellt: 22:39 am 17. April 2006