» Willkommen auf Grafikkarten OC «

Kalli
aus Edonton/Kanada
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4325 MHz
64°C mit 1.475 Volt


Muss ich darkcrawler rechtgeben - ich find´s verdammt unübersichtlich hier.


Gruß aus Kanada :-)

Beiträge gesamt: 1891 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6677 Tagen | Erstellt: 9:47 am 25. Jan. 2005
smoke81
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt


Wers noch nicht weiß:

Für 6800er-Serie mit Hardwaremonitor gibts bei gainward.com das sogenannte EXPERTool.
Mit dem kann man den Lüfter zwischen 50% und 100% nach Wahl regeln :thumb:


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6375 Tagen | Erstellt: 12:38 am 25. Jan. 2005
THCCryjack
aus Dresden
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.4 Volt


Trotzdem erstaunlich welchen Unterschied 2.2 ns zu 2.0 ns ausmachen... Komme mit meiner GT problemlos @ 1160 Mhz.


"Hier könnte Ihre Anzeige stehen"                                                          Xeon 3060 @ 3 Ghz, Kingston HyperX 800Mhz, MSI P6N SLi, XFX 8800 GTS 640 MB, Audigy 2 ZS      kennt ihr schon den Witz des Jahres...? - die Ati HD 2900XT ... muahahahaa

Beiträge gesamt: 1827 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6349 Tagen | Erstellt: 13:13 am 25. Jan. 2005
FGB
offline


VERBANNT
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


der unterschied zwischen 2.2 und 2.0 sollte mit oc deutlich mehr als 150MHz betragen

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6502 Tagen | Erstellt: 13:47 am 25. Jan. 2005
Lord
aus München
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 4000 MHz
57°C mit 1.34 Volt


Wie finde ich herraus, ob auf meiner Gigabyte 6800NU nun 2,2er oder 2,8er verbaut sind??? Hat wer n geiles Bios für 6800NU Karten, wo alle Pipelines offen sind, und die Corespannung ca. 1,4V beträgt!?


Abit IC7-G | Intel Pentium IV 3E @4 MHz 267Mhz FSB 1:1 Teiler 1,34Volt | Gigabyte GeForce 6800@16x1,6vp (425/925MHz) | 4x 256MB PC3200 mit 2,6V (2,0-2-2-5) Corsair | Cape KC42-X | TwinPlex | momentan kein Kompressor

Beiträge gesamt: 635 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6886 Tagen | Erstellt: 14:13 am 25. Jan. 2005
Ghostnet2005
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2610 MHz
31°C mit 1.63 Volt



Zitat von kevsti am 3:24 am Jan. 25, 2005
in dem du mal übertaktest? also wenn du über 900 kommst haste aufjeden 2.2ns



Yo..

das hatte ich schon, aber ich lasse meine Karte nur noch auf 1,3v, denn nur mit 1,5v kann ich meine Karte stabil bei 924Mhz laufen lassen und das ist auf dauer nicht sehr gesund denke ich! Mir ging es eigendlich auch mehr um die Bezeichnung auf dem Chip.. "F28" kann, oder muß 2,8n sein??
Bin immer noch nicht schlauer.. :noidea:

:ocinside:

(Geändert von Ghostnet2005 um 16:42 am Jan. 25, 2005)



Beiträge gesamt: 46 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6002 Tagen | Erstellt: 16:40 am 25. Jan. 2005
FGB
offline


VERBANNT
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


F28 ist auf jeden fall 2.8ns aber in einigen fällen eben auch umgelabelter 2.2ns ram..

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6502 Tagen | Erstellt: 18:22 am 25. Jan. 2005
raimuell
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2100 MHz @ 2500 MHz
50°C mit 1.575 Volt


Sorry wenn das hier schonmal angesprochen wurde, meine 6800Le läuft z.Z. mit 370/870. Ich habe 2,2ns-Speicher und wollte eigentlich bis 900 hoch, Temperatur liegen unter Last bei 60°GPU/44°Speicher.
Sobald ich höher als 870 gehe versagt dieser Rivatuner-Test. Kann ich den abschalten und trotzdem auf 900 stellen und dies auch lassen, wenn keine Pixelfehler auftreten, oder sollte ich mich an den Rivatuner-Test halten?
Gruß
raimuell

Beiträge gesamt: 69 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 6115 Tagen | Erstellt: 18:25 am 25. Jan. 2005
FGB
offline


VERBANNT
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


wenn du 2.2ns chips draufhast dann geht der speicher locker über 900mhz (schau mal www.ocTreff.de/tools.htm)

klar kannst du die rivatuner "empfehlung" umgehen, beispielsweise mit powerstrip. aber ich denk dann werden bei dir fehler auftreten, was alles zusammen doch eher für 2.8ns speicherchips spricht..

Fabi

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6502 Tagen | Erstellt: 18:29 am 25. Jan. 2005
PsY
aus Aachen
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Core i5


hi,

hab heute meine Leadtek 6800LE Retail bekommen, mit schönem großen Kupferkühler. hab direkt mal probiert ob was an den pipes geht. sie läuft 12/5 (net so berauschend...) ohne bildfehler. bei 16/5 hab ich leichte bildfehler und bei 16/6 bzw. 12/6 starke grafikfehler. kann ich dagegen irgendwas machen? biosmod etc.?

MfG

PsY


Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, wcihitg ist, dsas der estre und lzete Buchtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm lseen. Das ghet dseahlb, wiel wir nchit Bcuhtsbae für Bcuhtsbae enizlen lseen, snodren Wröetr als Gnaezs.

Beiträge gesamt: 546 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6488 Tagen | Erstellt: 19:18 am 25. Jan. 2005