» Willkommen auf Bastelecke «

daniel
aus wien
online


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Ja, Cura hat brutal viele Einstellmöglichkeiten. In manchen Bereichen auch mehr als der Prusaslicer. Aber in Druckbereichen wo kleine Bereiche zu füllen sind (Löcher in der Nähe von Ecken usw.) kam mir das Ergebnis mit dem Prusaslicer immer besser vor. Und die Visualisierung vom Prusaslicer ist um Welten besser.
Kann aber auch an dem trägen Bowden gelegen haben. Bei meinem Kollegen sehen die Drucke mit Cura in den Details aber genauso lückenhaft aus wie bei mir früher.

Beiträge gesamt: 7431 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7388 Tagen | Erstellt: 8:03 am 5. Sep. 2021
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Hoffentlich nicht, aber warten wir es ab.
Erstmal noch die Stepper nachmessen, bevor die neuen kommen.
Da ich mehrfach gelesen hatte, dass die TMC2209 nicht wirklich besser sein sollen, als die TMC2208 V3.0 habe ich mich dafür entschieden, mal sehen, ob es die richtige Wahl war.
Steuerst du deine TMC2208 V2.0 per UART an?


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164048 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7455 Tagen | Erstellt: 9:23 am 5. Sep. 2021
Jean Luc
aus WIEN
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 4200 MHz


Den Prusaslicer werde ich jetzt auch mal testen.
Habe bisher immer Cura verwendet.


To boldly go where no ones has gone before.

Beiträge gesamt: 3326 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 7281 Tagen | Erstellt: 9:54 am 5. Sep. 2021
daniel
aus wien
online


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Nö, UART verwende ich nicht.
Aber ein kleiner Hinweis noch.
Es gibt 2208er wo das Pinout vermeintlich zu den originalen Treibern passt, aber diese sind falsch beschriftet und müssen genauso gedreht werden ;)
Zumindest war es bei meinen so.
kommt halt aus China, dort ist alles anders :lol:
Das mit dem vorab Messen der Treiber halte ich für nen Internet-Schmäh.
Die Treiber werden in China irgendwie vorab eingestellt. Es bringt gar nichts, die aktuellen Werte auf den neuen Treibern zu übernehmen. Wieso auch.... :noidea:
Sind ja andere Treiber.
Du musst es sowieso testen.
0,85V sind ein guter unterer Ausgangswert. Wenn nötig, noch ganz wenig nach oben korrigieren.
Der Extruder Stepper wird meistens ein wenig höher eingestellt. Vielleicht auch die Y Achse auf 0,9V.
Aber auch mit 1V werden die Motoren nicht gleich kochend heiß.

LG

Beiträge gesamt: 7431 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7388 Tagen | Erstellt: 10:03 am 5. Sep. 2021
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Sorry für mein Vertrauen in chinetzische Settings :lol:
Ich bin einfach mal davon ausgegangen, dass die Treiber an die Stepper angepasst wurden und wollte es daher zumindest mal nachmessen.
Man liest ja Werte von 0,85 bis Sage und Schreibe 1,35 Volt ... das ist dann eher für die Übertakter mit Kompressorkühler am Stepper :lol:


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164048 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7455 Tagen | Erstellt: 11:17 am 5. Sep. 2021
daniel
aus wien
online


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


:lol: das wäre mal was :lol:

Beiträge gesamt: 7431 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7388 Tagen | Erstellt: 11:27 am 5. Sep. 2021
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


200mm/s kein Problem mit 2,1 Volt :lol:
Man kommt nur nicht mit dem Rollen nachlegen nach :lol:


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164048 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7455 Tagen | Erstellt: 12:24 am 5. Sep. 2021
Maddini
aus Fischamend
online



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


Die 2209er können halt mehr Ampere ab als die 2208er.

Ich würd mir für mich keine Treiber ohne UART einbauen. Mit Multimeter und Schraubendreher einstellen. Nene nicht mehr 😬 Ampere in der Config einstellen, Reboot und fertig :punk:

Btw Tortendeko für meine Kleine morgen.






Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 5524 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5791 Tagen | Erstellt: 22:41 am 5. Sep. 2021
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Liest sich fast wie "Hurra, endlich weg und wieder Ruhe im Haus" :lol:

Da hast du wohl recht, also doch besser andere Firmware drauf und umjumpern auf UART oder spielt man letztendlich doch nicht dran rum und das einmalige Setting reicht?


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164048 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7455 Tagen | Erstellt: 7:20 am 6. Sep. 2021
Maddini
aus Fischamend
online



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


wenns mal eingestellt ist, muss man nicht wirklich oft was nachstellen. Bin halt mit Klipper schon ziemlich verwöhnt :lol:


Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 5524 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5791 Tagen | Erstellt: 10:56 am 6. Sep. 2021