» Willkommen auf Notebook «

Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt


Der Sommer naht und im Juni muß mein Frauchen Sid1973 ( für alle die es noch net wissen :lol: ;) ) wieder für en längeren Aufenthalt ( 2-3 Monate ) in die Uniklinik ...

Gut genug Hintergrund warum ich ein "Zockbook" suche. Ich habe hier eine Auswahl von Notebooks die meiner Meinung nach die Berechtigung haben als :zocken:fähig gelten können:

1. ASUS Z8120
2. ASUS A4700K
3. Acer TravelMate 4002WLCi-M11
4. Acer TravelMate 4502LMi-M11
5. Nexoc Osiris E604
6. Acer Extensa 3000WLMi
7. BenQ Joybook 5100G.G05
8. FSC Amilo A 1630
9. FSC Amilo M 1425W
10. Samsung P28 XTM 1600
11. Acer TravelMate 4502WLMi
12. Acer TravelMate 4101LMi
13. cebop TOP 2500, Pentium-M 725
14. FSC Amilo A 1630

Die Liste erhebt keinen Anspruch auf vollständigkeit, aber das waren so im groben alle Notebooks die in der Preisklasse auf zu treiben sind ...

Einen "Aussenseiter" der den Preisrahmen etwas verfehlt, wäre noch das hier Acer Extensa 4101WLMi Ich habe es nur mit dazu da es der einzige Läpi mit Radeon X700 Grafikkarte anscheinend ist der in einem "bezahlbaren " Rahmen liegt :danger:

Wie man sieht dominiert Acer die Kategorie der "günstigen Funbooks" mit recht vielen Modellen deutlich.

Nun zur eigentlichen Frage, welches würde ihr bevorzugen und warum ? ;)

Für mich ist derzeit der FSC Amilo A 1630 mein Favorit. Der Grund ist auch recht einfach. FSC Notebooks haben durch die Bank eine relativ gute Qualität und sind auch schon sehr lang im Notebookgeschäft tätig, sprich die Jungs wissen wie man en passabelen Läpi baut. Dazu kommt das der A1630 für mein Verständnis "Most for the bugs" darstellt, d.h. eine sehr gute Ausstatung und im Detail ( 128 MB 9700er, 3400er A64 etc ) sich ganz klar für den Kurs derzeit über das restliche Angebot schiebt.

Ich möchte aber jetzt keinen "Glaubenskrieg" anfangen und Centrino vs A64 entfachen, deshalb noch kurz die Erklärung warum ein A64:

Wird das Teil zu 75% "Stationär" von uns genutzt, soll als Dektopersatz dienen und letzte endlich die maximal möglich Leistung fürs Geld bieten. ;)

Hoffe das Topic ist als Anregung für die derzeit "Suchenden" hilfreich :) BTW falls jemand denkt ich liege falsch mit der Auswahl, bin ich für fundierte Kommentar offen ;)


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21641 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6103 Tagen | Erstellt: 14:01 am 22. April 2005
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


joar, also wenns als Desktop ersatz mit dienen soll, würde ich auch den A64 nehmen, also das Book, was du da vorgeschlagen hast. performancemäsig isses ja ganz weit oben, aber der krach und die abwärme was das dingens machen muss ist schon nicht auser acht zu lassen. Die anderen books haben ja gröstenteils nur noch den dämlichen Centrino drinnen, finde den persönlich mächtig gaga, den irgendwo wird man den bösartigen FSB Flaschenhals schon merken, und da ist der A64 halt auch noch doppelt so schnell in sachen FSB(oder HT). Und der A64 ist auch zukunftssicherer wegen der 64bit unterstützung, also wenn maldas WinXP64 rauskommt :biglol:
Das Acer mit der X700 ist ja gleich ne ganze ecke teurer, aber dafür wird es eventuell noch etwas schneller das Bild auf die scheibe bringen. Eventuell wegen der CPU Limitierung eben...

Was du auf alle fälle machen solltest, ist das Book auf 1 GB Ram aufrüsten, den mit 512Mb kommste in sachn Spiele nicht weit, da spreche ich aus erfahrung :lol:


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6698 Tagen | Erstellt: 14:37 am 22. April 2005
razzzzia
aus Sektion 31
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4200 MHz mit 1.3 Volt


Also nach meiner erfahrung haben die FSC A64er NBs alle ein mittelschweres Hitzeprob. Bei einigen Serien sind die Lüftungschlitze so scheie positioniert, das die Kisten ihre eigene abluft ansaugen...:blubb:

Die Asus A-Serie hab ich noch nicht in den Fingern gehabt, ausser im Laden gesehen und kann da leider nicht viel zu sagen, obwohl ich bisher von allen Asus NBs nix schlechtes gehört hab. Von Preis/Leistung her sind die auch nicht verkehrt, und leistungsmäßig sind die ungeschlagen.
Die Z-Serie...naja, günstig, aber zum Zocken? Radeon 9100IGP? *schüttel*


Acer wär ne Idee, wenns wirklich für stationär ist, fürn mobilen betrieb finde ich das low-price-segment bei denen nicht so prall verarbeitet.

Das BenQ is ganz nett, auch nitt so die Wahnsinnsquali vom gehäuse her, aber das innenleben passt, und das Cebop...jo da gabs ja auch schon nen thread drüber hier irgendwo, soll auch ganz brauchbar sein.


@Assasin
512MB reichen zum zocken, ansonsten ist schnell noch zusätzlicher Speicher reingestopft. Mördermäßige Auflösungen und Texturen wie ein Gig rechtfertigen würden, packen die Grafiklösungen die bezahlbar sind eh nicht.
Da die Notebookgrakas einschließlich der X700 noch von jeder desktop 9700er abgezogen werden, ist es auch ziemlich hupe, ob da ein kleinerer Proz dranhängt.


(Geändert von razzzzia um 14:43 am April 22, 2005)


NON EX TRANSVERSO SED DEORSUM
--
http://www.eve-radio.com Tune in!

Beiträge gesamt: 8061 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5977 Tagen | Erstellt: 14:38 am 22. April 2005
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


naja ich hasb heftigst gemerkt in HL2 und in FarCry, also da ich ja jedes game mit ner 1024er auflösung spiele. Hl2 ging erst mit 512Mb nur auf Mitleren Details richtig flüssig, und jetzt mit nem Gig Ram gehts endlich mal in Very High details flüssig :)

FarCry ist da ähnlich, erst mitlee Details mit teilweisen ladeaussetzern, dan mit nem Gig ram konte ich manche settings auf High stellen, und es lüppt denoch flüsig :)


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6698 Tagen | Erstellt: 14:48 am 22. April 2005
razzzzia
aus Sektion 31
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4200 MHz mit 1.3 Volt



Zitat von AssassinWarlord um 14:48 am April 22, 2005
naja ich hasb heftigst gemerkt in HL2 und in FarCry, also da ich ja jedes game mit ner 1024er auflösung spiele. Hl2 ging erst mit 512Mb nur auf Mitleren Details richtig flüssig, und jetzt mit nem Gig Ram gehts endlich mal in Very High details flüssig :)

FarCry ist da ähnlich, erst mitlee Details mit teilweisen ladeaussetzern, dan mit nem Gig ram konte ich manche settings auf High stellen, und es lüppt denoch flüsig :)



...das sind jetzt auch nicht die Games die ich unbedingt auf nem notebook zocken würde...*gg*

wobei Farcry läuft bei mir aufm W1743 mit 512mb auf 1280x800 und mittleren, zT hohen Settings eigentlich schön flüssig.


NON EX TRANSVERSO SED DEORSUM
--
http://www.eve-radio.com Tune in!

Beiträge gesamt: 8061 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5977 Tagen | Erstellt: 14:51 am 22. April 2005
Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt



Zitat von razzzzia um 14:38 am April 22, 2005
Also nach meiner erfahrung haben die FSC A64er NBs alle ein mittelschweres Hitzeprob. Bei einigen Serien sind die Lüftungschlitze so scheie positioniert, das die Kisten ihre eigene abluft ansaugen...:blubb:

Echt so krass bei den A64 Notebooks :eek: :blubb: Ok das spricht dann wieder dagegen ... kommt auch drauf an wie sich das auf die "Lebensdauer" wauswirkt und wie laut son "Viech" unter längerer Last wird :ohwell:


Die Asus A-Serie hab ich noch nicht in den Fingern gehabt, ausser im Laden gesehen und kann da leider nicht viel zu sagen, obwohl ich bisher von allen Asus NBs nix schlechtes gehört hab. Von Preis/Leistung her sind die auch nicht verkehrt, und leistungsmäßig sind die ungeschlagen.
Die Z-Serie...naja, günstig, aber zum Zocken? Radeon 9100IGP? *schüttel*

Öhmm das Z8120 hat zumindest laut Geizhals und den Händlern die dort drin stehen auch ne 9700er drin ;)



Acer wär ne Idee, wenns wirklich für stationär ist, fürn mobilen betrieb finde ich das low-price-segment bei denen nicht so prall verarbeitet.

Das BenQ is ganz nett, auch nitt so die Wahnsinnsquali vom gehäuse her, aber das innenleben passt, und das Cebop...jo da gabs ja auch schon nen thread drüber hier irgendwo, soll auch ganz brauchbar sein.


@Assasin
512MB reichen zum zocken, ansonsten ist schnell noch zusätzlicher Speicher reingestopft. Mördermäßige Auflösungen und Texturen wie ein Gig rechtfertigen würden, packen die Grafiklösungen die bezahlbar sind eh nicht.
Da die Notebookgrakas einschließlich der X700 noch von jeder desktop 9700er abgezogen werden, ist es auch ziemlich hupe, ob da ein kleinerer Proz dranhängt.


(Geändert von razzzzia um 14:43 am April 22, 2005)

Das Thema würd mich mal näher interessieren, also was die Grakas eigentlich so bringen im Vergleich mit ner Desktoplösung. Ich hab auch jetzt mehrfach gelesen das es bei den 9700er wichtig wäre das die 128 MB hätte :noidea: Also wengen der "Auflösung" her von 1024x800 ( denke das is gänig fürn Läpi ) dürfte das nix ausmachen :blubb:


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21641 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6103 Tagen | Erstellt: 15:32 am 22. April 2005
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt


..also wenn es wirklich ein Zocker NB werden soll, würde ich wenigstens nach einer 8 Pipe Karte ausschau halten (also X700/9800 oder GF6600go). Wenn es nur zum gelegentlichen zocken reichen soll, reicht auch eine 4 Pipe Karte wie die 9600 oder 9700 mit 64 oder 128MB RAM.

FSC würde ich nicht kaufen, habe im Bekanntenkreis schon welche Reklameren müssen, nach ein paar 100mal auf und zuklappen reisen die Display-Scharniere usw, ich weis jetzt aber nicht genau ob alle FSC Serien davon betroffen sind. :(

cu
BUG


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6684 Tagen | Erstellt: 16:11 am 22. April 2005
razzzzia
aus Sektion 31
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4200 MHz mit 1.3 Volt


@Blade

das hitzeprob mit den a64ern ist FSC-Spezifisch, und da gibts auch einige Serien die kein prob haben, die haben dann aber glaub ich nur so ne Ranzgraka drinne, die weiter keine hitze produziert...

aber ich denk ma mit nem 2800er A64 oder nem Dothan 1,6er/1,8er und ner M11/128MB als eckdaten bekommste ne brauchbare daddelkiste für Sid.
Aktuelle Shooter werden zwar nicht auf High laufen, aber sie laufen, und alle anderen Games tuns auch.

ach, und besorg ein gamepad und TrackMania: Sunrise dazu...absolutes Suchtspiel, da fliegen die Stunden echt vorbei... ;)


NON EX TRANSVERSO SED DEORSUM
--
http://www.eve-radio.com Tune in!

Beiträge gesamt: 8061 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5977 Tagen | Erstellt: 16:21 am 22. April 2005
Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt


@BUG: Wie schon oben beschrieben es soll ein "Zockbook" sein, aber mit der "Begrenzung" das das ganze Finanziell um 1000 € liegt ... mir wäre ein DELL  Inspiron  XPS Gen 2 mit GeForce  Go 6800 ULTRA-Grafikkarte mit 256 MB DDR3-Speicher "Master Blaster Edition" am liebsten :godlike: nur leider ist das Teil wesentlich mehr als Doppelt so teuer wie mein Budget :waterfall: also muß ich wohl oder übel "Most for the Bug" anstreben/machen ;) Ok da du jetzt auch sagst die neuren FSC mit "A64 Platlon CPU" net mehr so doll sind, hat sich das FSC eben gerade "verabschiedet" Danke ;) BTW du als Grafikguru kannst mir hoffentlich "grob" den Unterschied zwischen ner 9700er und der X700 sagen bzw lohnen sich ~100 € Aufpreis dafür ( ich spiele auf den Acer ^^ an ) ?

@razzzzia: Mhmm kay dann ist derzeit das Asus Book mein neuer Favorit ( gut und günstig :) ) thx auch dir ;)

Mhmm ich warte eigentlich noch auf noch jemanden und seine Einschätzung ... denjenigen ruft ma normalerweise wenn man Probs mit "Ungeziefer" in der Bude hat *winkmitzaunpfahl* :godlike: :lol:;)

Edit: Achja Festplattengröße bzw RAM ist mir ( fast ) egal, da reichen 512 und ne 40er. Ebenso "Ladde" is mir ob da en Brenner drin ist oder "nur" ein DVD-Rom. ;)

(Geändert von Blade1972 um 20:01 am April 22, 2005)


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21641 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6103 Tagen | Erstellt: 19:58 am 22. April 2005
AMDKILLER
aus Leipzig
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo



Hol dir das cebop is zwar außen pfui aber innen hui

Is ja das gleiche gehäuse wie bei der FSC 14xx Serie und ich kann das Kühlungsprob nicht bestätigen habe die Kühlung durch Arctic Silver 5 sogar noch verbessert nu isser leiser und die Graka lässt sich höher takten:godlike:       :thumb:



Beiträge gesamt: 417 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5583 Tagen | Erstellt: 22:20 am 22. April 2005