» Willkommen auf Notebook «

ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz


:moin::moin: ;)

Ich bin nächstes Wochenende unterwegs und wie ich erfahren habe, hab ich 2 Tage lang keinen Strom in der Nähe :eek:

Für "sämtliche" Geräte (GPS, Digicam, Navi, Lampen, .....) hab ich passende (Ersatz-) Akkus - nur fürs Handy sieht es dünn aus ....

Hab zwar einen CoolerMaster Choiix Power Fort aber der ist für die Zeit zu klein....
Handyakku (Galaxy S) hält bei "normaler Benutzung" 8 Stunden, das Choiix reicht für 1,5 Ladungen. Macht also nicht mal einen Tag (OK - Nachts Flugmodus, dann ist es ein Tag ....)
JA, ich KÖNNTE es auch ausschalten, aber das wär zu einfach ;)

Kennt ja jemand was bezahlbaren mit mehr Power?
Hauptsache es hat einen USB- Ausgang.... :blubb:
Sowas wär natürlch ideal, aber 298 Franken (knapp 270€) sind doch ETWAS viel :lol: ;)


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 104082 | Durchschnitt: 15 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6769 Tagen | Erstellt: 19:09 am 1. Aug. 2011
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Ja, Autobatterie :lol:
Ich habe bis jetzt auch nur den Choiix Power Fort in Verwendung.
Damit schaffe ich gut 2x voll laden und alles andere lade ich zwischendurch übers Auto.
Kannst du nicht dein Handy auch einfach zwischendurch mal ins Auto legen ? :noidea:
Oder du kaufst dir diese kleinen Notteile, die man mit Batterien betreiben kann.
Wie lange die halten, weiß ich allerdings nicht.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 158312 | Durchschnitt: 23 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6771 Tagen | Erstellt: 19:35 am 1. Aug. 2011
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz


Das wär ne Alternative .... :noidea:
AA- Akkus hab ich mehr als genug .. hmmmmm....

Wer plant auch sowas .... 2 Tage ohne Strom :buck: :lol:


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 104082 | Durchschnitt: 15 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6769 Tagen | Erstellt: 19:40 am 1. Aug. 2011
DinkPeTe
aus Marl
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Atom
1600 MHz



Zitat von ocinside um 19:35 am Aug. 1, 2011
Ja, Autobatterie :lol:
Ich habe bis jetzt auch nur den Choiix Power Fort in Verwendung.
Damit schaffe ich gut 2x voll laden und alles andere lade ich zwischendurch übers Auto.
Kannst du nicht dein Handy auch einfach zwischendurch mal ins Auto legen ? :noidea:
Oder du kaufst dir diese kleinen Notteile, die man mit Batterien betreiben kann.
Wie lange die halten, weiß ich allerdings nicht.



Naaa, nicht so lange. Habe eins hier - Milestone konnte man auf etwa 80% laden mit 2 Mignon-Akkus.

Mh, tatsächlich keine Chance auf ein Auto?
Ansonsten viele Mignone Batterien ODER ein Netbook mit fettem Akku (.. wenn im Standby USB denn aktiv ist - bei meinem Acer Aspire One gehts) :noidea:


Notebook Reviews

Beiträge gesamt: 5076 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5567 Tagen | Erstellt: 19:40 am 1. Aug. 2011
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Es gibt von Energizer bzw. Xpal Akkus mit 8.000mAh und sogar 18.000mAh. Damit sollte ein Handy eine Weile ohne Netzanschluss bleiben können. Aber natürlich etwas teurer als der im Vergleich dazu schwachbrüstige Choiix Power Fort... ;)

(Geändert von kammerjaeger um 23:04 am Aug. 1, 2011)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6143 Tagen | Erstellt: 23:03 am 1. Aug. 2011
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz



Zitat von kammerjaeger um 23:03 am Aug. 1, 2011
Es gibt von Energizer bzw. Xpal Akkus mit 8.000mAh und sogar 18.000mAh. Damit sollte ein Handy eine Weile ohne Netzanschluss bleiben können. Aber natürlich etwas teurer als der im Vergleich dazu schwachbrüstige Choiix Power Fort... ;)

Da wäre die Option: Bestellen, benutzen, zurückschicken :censored:
Aber da brauch ich nicht... ;)

@Dink: 80% wär ja ein Anfang ..... 8er/10er- Pack Mignon- Batterien sollte ERSTMAL reichen ;)
Mal wieder zu Ikea :noidea:;)
Auto haben wir da rumstehen - sind aber wohl mindestens dem Samstag den ganzen Tag unterwegs (ohne Auto) und nen ganzen Tag hält der Akku selbst bei Wenignutzung nicht :ugly:
Außerdem hab ich keine Ahnung, ob der Mietwagen (VW Sharan glaub ich) ohne steckenden Schlüssel auch Saft abgibt...

Mein Notebook schaltet im Standby leider die USB- Ports ab und bei ~4,5h Laufzeit isses auch doof, wenn der Notebook- Akku leer ist und das Handy nur halb voll oder so ;)
Werd wohl morgen mal schauen, ob ich sowas in der Art günstig vor Ort finde :noidea:


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 104082 | Durchschnitt: 15 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6769 Tagen | Erstellt: 23:43 am 1. Aug. 2011
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Und was wäre mit sowas?


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6143 Tagen | Erstellt: 23:52 am 1. Aug. 2011
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz


:ohno:
Grad gewundert, was der sch**** soll :lol:
Erster Eintrag --> Arctic Cooling Breeze mobile USB-Lüfter 92mm :buck:

Mal ne nacht drüber schlafen, was ich will - Akkus/Batterien nachlegen können wäre schon nicht verkehrt. Dann kanns auch im Rucksack/in der Tasche laden :noidea:


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 104082 | Durchschnitt: 15 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6769 Tagen | Erstellt: 0:10 am 2. Aug. 2011
Jean Luc
aus WIEN
online



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 4200 MHz


Evtl. diese mobilen Akkus, mit denen man Autos Starthilfe geben kann, oder evtl. einen starken Akku aus dem Modellbaubereich?


       Live long and prosper.

Beiträge gesamt: 2846 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6596 Tagen | Erstellt: 7:42 am 2. Aug. 2011
The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz


Wollte ich grade auch vorschlagen.
Ich vermute(!), dass ein 12V USB Adapter auch an 7,2V funktioniert. Davon könnte man sich dann ja ein bis viele Akkupacks kaufen.

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5788 Tagen | Erstellt: 8:22 am 2. Aug. 2011