» Willkommen auf Notebook «

mariuz
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2230 MHz
42°C mit 1.80 Volt


Hallo,
kann sein dass es schon son Topic gab, war aber zu faul zum suchen.
Ich hab folgendes Problem ich weiss dank dem sehr  übersichtlichen Angebot gar nett mehr was  ich jetzt kaufen soll.

Hab  vielleicht an das da gedacht: LINK



Evtl. hat jemand von euch schon Erfahrungen mit den Dingern gemacht. Ich will mir ja schliesslich  nett  die Katze im Sack kaufen!

Für Postings bedanke ich mich  schonmal im Vorraus.

MfG  Marius


Athlon XP 2500+@3200+, Gigabyte 7nnxp,  
Kingston HyperX Bh-5 @400Mhz@2.0-2-2-11, Geforce FX 5600, 2*80gb Seagate ATA4
1*250gb Samsung Spinpoint SP2504C

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5518 Tagen | Erstellt: 17:35 am 6. Okt. 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Other CPU-Type


statt acer oder fsc rate ich dringend zu dell oder toshiba.
sind einfach die besseren notebooks:thumb:


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5849 Tagen | Erstellt: 21:15 am 12. Okt. 2004
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


dell? :crazy:

FSC und Acer bauen neben Toshiba gute bis sehr gute Notebooks - Dell hingegen baut für die Masse nach dem "Sie suchen die Hardware aus, wir bauen sie für Sie ein" Prinzip... ;)

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6317 Tagen | Erstellt: 22:24 am 12. Okt. 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Other CPU-Type


und wo ist das problem ?
fsc und acer bauen nicht in und für massen ?

also sorry, deine aussage ist einfach nur unsachlich und falsch dazu !

ich habe schon an laptops aller 4 hersteller gearbeitet und fsc ist einfach total billig verarbeitet (und damit muss ich mich täglich bei der arbeit rumquälen), acer ist naja eben auch schlecht .. dell und toshiba sind besser, daran gibts nichts zu ändern ..  btw an die quali von nem dell kommt fsc niemals nur annähernd ran.


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5849 Tagen | Erstellt: 8:32 am 13. Okt. 2004
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


na ja...

dell ist augenwischerei!
eigentlich bezahlst du nur den namen und die optik, das was drinnen steckt ist oftmals nichts besondres. insbesondre wenn es dann um akkuleistung, mobilität  (z.b. klobrig, schwer) und ausstattung geht, musst du dich bei dell besonders vorsehen (bzw. zahlen).

ich hab auch schon diverse notebooks auf der firma testen müssen, und wenn es um eine kleine rangliste gehen würde, sähe das bei uns so aus (und dabei handelt es sich meist um notebooks >2000€):

Toshiba
IBM
Acer
DELL
FSC

wobei ich dir bei fsc recht geben muss, das gewisse modelle qualitativ nach unten ausreissen, dennoch ist FSC mehr Notebook als Desktopersatz welches ich bei vielen DELL Modellen einordnen würde!

kann sich aber bei DELL inzwischen auch geändert haben :)

so weit so gut... wenn er kein notebook braucht was 100%ig mobil sein soll und nen gescheites Preis-/Leistungsverhältniss haben soll, dann reicht auch DELL ;)

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6317 Tagen | Erstellt: 11:19 am 13. Okt. 2004
maxpayne
aus tra lien
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2830 MHz @ 2830 MHz mit 1.07 Volt


@threaderöffner
das es nicht sonderlich spieletauglich ist (von der schlechten qualität abgesehen, die hier erwähnt wurde) ist dir klar oder? und noch was, so sieht ein vernünftiger link aus: klick!


We're born naked, wet and hungry. Then things get worse...

Beiträge gesamt: 16285 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6726 Tagen | Erstellt: 12:27 am 13. Okt. 2004
skyline
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5


mein kumpel hat den freeliner von peacock (kA obs so geschrieben wird)

der is eigntlich ganz ok und recht günstig und spieletauglich auf jeden fall

aber ich bin da auch kein experte:thumb:

Beiträge gesamt: 2459 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5822 Tagen | Erstellt: 13:06 am 13. Okt. 2004
SnOOpY
aus Berlin
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2200 MHz
40°C mit 1.80 Volt


Ich würd an sich immer zu einem toschiba oder IBM Notebook zugreifen, wobei ich ein IBMNotebook vorziehen würde.
Bei IBM Notebooks ist die Gehäuseverarbeitung um einiges besser als bei anderen. Und die Leistung stimmt auch.

Also: IBM:thumb:


Xaser III Skull | AMD Barton 1800 @ 2200 | A7N8X-E Del. (nForce2, 200MhzFSB) | 2x512MHzDDR Dual-Channel, Radeon9600Pro | 2x80GB SATA Raid0 & 160GB ATA133(alle 7200rpm) | CPU&Graka Wassergekühlt

Beiträge gesamt: 455 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5561 Tagen | Erstellt: 13:15 am 14. Okt. 2004
SchlitzerMcGourgh
aus Bielefeld
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2200 MHz @ 2200 MHz
48°C


ich würde schon wegen dem harman und kardon sound zum toshiba greifen! satter bass und gute höhen in einem notebook gibt es sonst nirgendwo...


Spanky Ham, Ling Ling, Garfield and Angus

Beiträge gesamt: 11475 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6348 Tagen | Erstellt: 14:36 am 14. Okt. 2004
MisterFQ
offline



OC God
18 Jahre dabei !


:lolaway: schlitzer...

ich hab nen toshiba m30..mit dem genialen soundsystem :blubb:... hab vor lauter bass schon nachgedacht mein quadralbässe zu entsorgen.ne mal im ernst das harman merkt man zwar im vergleich zu anderen laptops, aber für mehr als hintergrundberieselung beim office taugts kaum.

zu dem m30 kann ich noch sagen das man es im normfall nicht höhren kann. seiden man spielt dann geht der lüfter an... mir ist es schon oft passiert das das teil die ganze nacht gelaufen ist ohne das ich es überhaupt wusste..und ich komme vom land ich bin lärmempfindlich.
die silberne oberfläche ist allerdings sehr kratzempfindlich, muss man echt aufpassen.

hatte vorher nen acer...allerdings war das kacke weil ein stormspardisplay dirn war. damit war sogar inet ne qual. hier bei dem toshiba siehst du keinen unterschied meinem andern lg tft.
wenn du viel zockst solltest du dir auch kein wxga display nehmen. is zwar toll im office aber bei spielen die das nicht mitmachen kann das echt nerven, das entweder der halbe monitor leer ist oder das bild 4meter gestreckt.


http://www.fq-online.de                                    
Benzin im Blut und Lachgas im Hirn

Beiträge gesamt: 2292 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6754 Tagen | Erstellt: 16:15 am 14. Okt. 2004