» Willkommen auf Notebook «

CMOS
aus senminister
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Other CPU-Type



Zitat von SchlitzerMcGourgh am 14:36 am Okt. 14, 2004
ich würde schon wegen dem harman und kardon sound zum toshiba greifen! satter bass und gute höhen in einem notebook gibt es sonst nirgendwo...

btw auch dell bietet harman und kardon und wie schon gesagt wurde scheppern die genauso shice .. mega bass :lol:


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5856 Tagen | Erstellt: 16:36 am 14. Okt. 2004
maxpayne
aus tra lien
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2830 MHz @ 2830 MHz mit 1.07 Volt


lalalalaaaaaa :dance:


We're born naked, wet and hungry. Then things get worse...

Beiträge gesamt: 16285 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6733 Tagen | Erstellt: 22:59 am 14. Okt. 2004
SnOOpY
aus Berlin
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2200 MHz
40°C mit 1.80 Volt


Würde gerne mal wissen welcher Intel - Prozessor besser beim Notebook zu empfehlen wäre. Die Firma hätte ich schon gewählt (Dell)
Und mein Desktop PC ist ein AMD - System. Daher kenn ich mich bei Intel net so gut aus, jeder hat so seine "Tücken".!

Ich will jetzt nicht von euch wissen je mehr Mhz der hat um so besser, sondern in wie weit der Mobil und der Intel P 4 mit HT sind. In wie weit der FSB und der L2 cache sich unterscheiden.

mein Angebot: entweder ein Intel Centrine mit 2GHz, 2MB L2 Cache und 400Mhz FSB oder ein Intel P4 3GHz, 1MB L2 Cache bei 800Mhz FSB!

Würd gerne mal wissen in wie weit welcher besser wäre, wo welcher seine Vorteile und natürlich auch Nachteile hat. Bezogen einmal für das Angebot und einmal fürs Allgemeine, damit ich das mal komplett verstehe!!!!

thx (wollte dafür nicht extra ein Topic aufmachen, ich denke das passt ganz gut hier rein)!!!:thumb:

:Edit:

Interessant wäre auch der Bildschirm (Breitbild), und auf was da so zu achten wäre!!!

(Geändert von SnOOpY um 13:08 am Okt. 15, 2004)


Xaser III Skull | AMD Barton 1800 @ 2200 | A7N8X-E Del. (nForce2, 200MhzFSB) | 2x512MHzDDR Dual-Channel, Radeon9600Pro | 2x80GB SATA Raid0 & 160GB ATA133(alle 7200rpm) | CPU&Graka Wassergekühlt

Beiträge gesamt: 455 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5568 Tagen | Erstellt: 11:41 am 15. Okt. 2004
Megaturtel
aus Niemtsch
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo


@SnOOpY also der Dothan 2Ghz ist erstmal viel Stromsparender und vor allem leiser als das Triebwerkgebläse von nem 3Ghz P4!

Leistungsmässig ist der 3Ghz natürlich nen bissel schneller, aber net viel da der Dothan ne besser Pro/Mhz Leistung hat!

Fazit: Der Dothan ist der um längen bessere Notebook Prozzi!

Cu Meg


Signatur? ich bin gegen Atomkraft :D

Beiträge gesamt: 8804 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6776 Tagen | Erstellt: 23:19 am 15. Okt. 2004
SnOOpY
aus Berlin
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2200 MHz
40°C mit 1.80 Volt



Zitat von Megaturtel am 23:19 am Okt. 15, 2004
@SnOOpY also der Dothan 2Ghz ist erstmal viel Stromsparender und vor allem leiser als das Triebwerkgebläse von nem 3Ghz P4!

Leistungsmässig ist der 3Ghz natürlich nen bissel schneller, aber net viel da der Dothan ne besser Pro/Mhz Leistung hat!

Fazit: Der Dothan ist der um längen bessere Notebook Prozzi!

Cu Meg



Schade, die auswahl habe ich leider nicht!!! mir bleibt leider nur die wahl zwischen einen P4 und einem P4 M (Centrino).
Aber Danke für deine Auskunft:thumb:, vielleicht kann man ja da doch noch wählen.


Xaser III Skull | AMD Barton 1800 @ 2200 | A7N8X-E Del. (nForce2, 200MhzFSB) | 2x512MHzDDR Dual-Channel, Radeon9600Pro | 2x80GB SATA Raid0 & 160GB ATA133(alle 7200rpm) | CPU&Graka Wassergekühlt

Beiträge gesamt: 455 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5568 Tagen | Erstellt: 12:02 am 16. Okt. 2004
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von SnOOpY am 12:02 am Okt. 16, 2004

Schade, die auswahl habe ich leider nicht!!! mir bleibt leider nur die wahl zwischen einen P4 und einem P4 M (Centrino).



Der P4-M hat nichts mit Centrino zu tun. Centrino = Pentium M ;)
Der P4-M ist hingegen afaik ein P4 mit niedrigerer Spannung und erweiterten Stromspar-Funktionen ggü. der Desktop-Variante...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6152 Tagen | Erstellt: 13:46 am 16. Okt. 2004
SnOOpY
aus Berlin
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2200 MHz
40°C mit 1.80 Volt



Zitat von kammerjaeger am 13:46 am Okt. 16, 2004

Zitat von SnOOpY am 12:02 am Okt. 16, 2004

Schade, die auswahl habe ich leider nicht!!! mir bleibt leider nur die wahl zwischen einen P4 und einem P4 M (Centrino).



Der P4-M hat nichts mit Centrino zu tun. Centrino = Pentium M ;)
Der P4-M ist hingegen afaik ein P4 mit niedrigerer Spannung und erweiterten Stromspar-Funktionen ggü. der Desktop-Variante...



Danke schön für die Info, hatte ich bis dato noch nicht gewusst:thumb:
aber so íst das Halt wenn man sich nur mit AMDs beschäfftigt:blubb:

thx


Xaser III Skull | AMD Barton 1800 @ 2200 | A7N8X-E Del. (nForce2, 200MhzFSB) | 2x512MHzDDR Dual-Channel, Radeon9600Pro | 2x80GB SATA Raid0 & 160GB ATA133(alle 7200rpm) | CPU&Graka Wassergekühlt

Beiträge gesamt: 455 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5568 Tagen | Erstellt: 12:35 am 17. Okt. 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Other CPU-Type



mein Angebot: entweder ein Intel Centrine mit 2GHz, 2MB L2 Cache und 400Mhz FSB oder ein Intel P4 3GHz, 1MB L2 Cache bei 800Mhz FSB!

das centerino modell ist doch der 2GHz Dothan ;)
besser gehts kaum


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5856 Tagen | Erstellt: 16:17 am 17. Okt. 2004
Pfunzer
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !


Darf ich eine empfehlung aussprechen, habe mir nen cyber-sytem notebook gekauft, für genau 1413 snips euro und hätte eigentlich so um die 1500 gezahlt, 3% studentenrabatt ist eben genau das richtige(+1% abzug auf jeden artikel bei bank überweisung)!!
Habe nen centrino mit 1,7 ghz und 2mb l2 ,dieser beschleunigt mit der radeon 9700 (128mb) u. 512 mb doom3, bettelfieldV,ut2004 usw @1400x1050 auf hohen einstellungen ohne ruckler!
Habe mir den cl-3911 zusammengestellt, spritzwasser geschützt, schwimmende festpladde,alu-magnezium-gehäuse, und sxga plasma/lcd!
Leider reicht der Bildschirm nicht für ut2004 oder ähnlich schnelle spiele, kommt ganz auf den spielstyle an!Dennoch für doom,ut und andere action baller ich beweg mich schneller als dein lcd spiele solte man schon mind. nen crt, ich bevorzuge ne 19" vollrohre, nutzen!
Einen falltest hat er ungewolllt bei mir auch schon überstehen müssen, 1-1,2m auf trepenkannte,die kachel der treppe ist gesprungen das AM-Gehäuse hat nen kratzer 1x1x1 mm ! Wenn ich mir ma nen digi ausgeliehen habe mach ich ma nen foto von dem kratzer,sonst glaubt einem ja keiner!
Das notebook ist nicht original von cyberstystems, man findet,(name vergessen) aber alle treiber beim richtigen herrsteller!
Der hauptunterschied zu dell ist dass man es selber umbauen kann ,soweit ich weiss geht es bei dell nur per bestellung(einschicken sonst garantie flöten.... :blubb:!
Der unterschied zu allen anderen "Marken Notebooks" liegt darin, dass das handbuch oft falsch übersetzt wurde!
Ansonsten geiles teil geile tastatur /kein infra rot, brauch ich nicht,w-lan und so kann man nachrüsten oder draufzahlen,habe aber keins weil ich sonst über die 1500 euro grenze(rabatt bis 1500E) hinaus wär, der rabatt hat mir dieses aber im grunde geschenkt!

mfg pfunzer

(Geändert von Pfunzer um 16:04 am Okt. 19, 2004)

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5564 Tagen | Erstellt: 15:57 am 19. Okt. 2004
BachManiac
aus Ösiland
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Barton
2200 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Hi! bei Notebooks würd ich auch IBM (und auch Toshiba) empfehlen und einen Centrino Prozessor!

Jedoch hege ich starke Zweifel an der ganzen Idee @Topicöffner

Ein Notebook zum Spielen ist schlicht und einfach rausgeschmissenes Geld! Denn in 1-2 Jahren bräuchtest du dann schon wieder ein völlig neues Notebook, weil man da nie die Grafikkarte austauschen kann!

Muss doch kein Big Tower sein!
Wennst mit nem Notebook auskommst, dann kannst all deine Komponenten in einen Mini-Tower auch stecken, wenn es dir nur um die Lan-Party-Mobilität geht. Und noch dazu wird ja der profi gamer doch nicht von einem 15" Display zufrieden sein, oda?

lG Gü


"Alles, was erfunden werden kann, wurde bereits erfunden!" (Charles Duell, Chef des amerikanischen Patentamts, 1899)

Beiträge gesamt: 50 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5526 Tagen | Erstellt: 13:21 am 21. Okt. 2004