» Willkommen auf Notebook «

Nitrex
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2525 MHz
44°C mit 1.96 Volt


Hi,

(1)ich will mir nen BarebonePC zulegen, da ich es leid bin ständig nen Big-tower mit auf ne Lan zu schleppen.
Zur Zeit würde ich Intel bevorzugen, bin aber AMD natürlich nicht abgeneigt, wenn die Leistung stimmt.

(2)Da ich noch nie ein Barebone zwischen die Finger bekommen habe, stellt sich mir erstmal die Frage, ob es überhaupt möglich ist da irgendwelche OC-Einstellungen vorzunehmen.

Spannung für CPU, VDD und den FSB einstellen würde schon völlig reichen, wenn es überhaupt stabil läuft.

(3)Achja.. wie schauts eigentlich mit dem Netzteil aus?
Hatte vor ne 9800XT und ne SB Audigy2 einzubauen.
Die größten Barebone NTs, die ich gefunden habe, haben 350W.
Das wird wohl nicht reichen, wenn ich da noch was übertakten will.. :/
Habt ihr da ne Lösung parat?

Das Mainboard sollte S-ata Raid, Firewire haben, da ich das eben benötige.

(4)Gibt es da große Unterschiede in der Performance im Vergleich zu nem normalen Mainboard?


Greetz
David


(Geändert von Nitrex um 22:46 am Okt. 19, 2004)

Beiträge gesamt: 6666 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6753 Tagen | Erstellt: 22:46 am 19. Okt. 2004
Philly
aus Neersen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
1700 MHz @ 2600 MHz
55°C mit 1.15 Volt


Die Shuttle Barebones haben fast alle ganz gute OC Möglichkeiten wenns ein NF2-400 oder für Intel en 865PE bzw 875P ist.


Die NTs in den Barebones sind alle irgendwie...etwas :blubb: da reichen auf einmal 180 W bzw. 220W für

XP2500 @ 3200+
1024 DDR
Radeon 9800XT
x 120GB
etc


Jo, sind wohl von Super Qualität :godlike:


Zu Lang.

Beiträge gesamt: 7933 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6247 Tagen | Erstellt: 22:49 am 19. Okt. 2004
Falcon
aus Betzdorf/Sieg
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core Solo
1860 MHz @ 1860 MHz mit 1.2 Volt


so , also mal los ;)

kann dir nur den SB61G2 empfehlen , hat den i865 chipsatz , ich hab den auch .

siehst ja was für komponenten drin laufen und wie weit die OCed sind !
hat einiges an Bios einstellungen für OC , also

PCI/AGP Fix ,
FSB 100-355 ,
Vcore bis 1,8v oder so .
RAm leider nur bis 2,75v
und die AGP Spannung kannste auch noch ein bisschen erhöhen .


ich hab auch nur das  200w NT verbaut und habe keinerlei probleme .
auch das mit der kühlung bekommt man mit entsprechenden , kleinen oder auch großén mods in ordnung , schau dafür am besten mal @ barebonecenter vorbei :thumb:

da findest du eigentlich alles was du wissen musst ;)


also ich bin ziemlich zufrieden damit , vorallem weil ich meinen P4 ja auch  nicht unerheblich Hoch geOCed habe . Ist eigentlich wie ein ganz normaler Desktop PC nur schöer und kleiner.


Von der Performance her is der auch wie ein normaler PC , wie Philly  schon gesagt hat werden auch hier die gleichen chipsätze verbaut wie in den "großen" (i865 , i875, NF2 Ultra 400) .


btw : hättest evtl. interesse an meinem ? würde den evtl. bald
verkaufen !

Beiträge gesamt: 21310 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5903 Tagen | Erstellt: 23:46 am 19. Okt. 2004
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


ich empfehle nen Antec Aria Case, da kann man selber auswählen, was man da fürn Mobo reinklatscht, und wenns mal eine neue Mobo Generation gibt, wird diese Generation dan warscheinlich auch noch für µatx rauskommen, was in das Case Passt. So braucht man sich wenigstens nicht gleich nen Komplett neuen Barebone kaufen, wenns was neues gibt :thumb:


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6694 Tagen | Erstellt: 6:27 am 20. Okt. 2004
Andy133
aus Plön
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2400 MHz mit 1.60 Volt


also hab das Biostar 200N ist super zum ocen mein m - 2600+ hab ich @ 2,4 ghz am laufen


Meine Gamerhardware könnt ihr im Profil nachlesen ^^

Beiträge gesamt: 782 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5861 Tagen | Erstellt: 15:08 am 20. Okt. 2004
Nitrex
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2525 MHz
44°C mit 1.96 Volt


Danke für eure Antworten.
War mir echt ne Hilfe.

Werde mir dann wohl nächste Woche nen schönen Barebone bestellen, muss ihn nur noch aussuchen  ;)


(Geändert von Nitrex um 20:44 am Okt. 20, 2004)

Beiträge gesamt: 6666 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6753 Tagen | Erstellt: 20:43 am 20. Okt. 2004
eskimo
aus Kastl
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3000 MHz


Also, zum übertakten Empfehle ich dir den Shuttle sn45g.
Ist ein AMD Barebone mit NForce2 Chipsatz!

Einstellen kannste hier alles, was du zum takten brauchst!


Ich würde dir dazu aber einen Mobile Barton 2600+ empfehlen, der sich ohne V-Core erhöhung gut takten lässt!
Die Temp ist nämlich immer so ein kleines Problem, wenn man takten will! (Wohl in jedem Barebone)


Das 220 Watt NT, bzw. 250 Watt NT bei V2 reicht locker aus, für deine besagten Komponenten!


Preislich sollte das Barebone um ca 200 Euro zu bekommen sein!


www.geizhals.at
www.barebonecenter.de -> für weitere Infos

Beiträge gesamt: 3405 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6274 Tagen | Erstellt: 7:27 am 21. Okt. 2004