» Willkommen auf Intel Overclocking «

ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


ca. 1.40 Volt sollten für die NB noch OK sein, aber du solltest immer nur soviel Spannung einstellen, wie tatsächlich benötigt wird.

Da du die CPU ja mit:
400 MHz FSB (1600 QDR) x 6 Multi = 2400 MHz CPU Takt
nicht übertaktest, brauchst du wie gesagt keine Erhöhung der CPU Voltage.
VTT FSB würde ich auf 1,3 Volt einstellen und alles andere mußt du wohl oder übel in kleinen Schritten selber rausfinden.
Das Board sollte die 1600 QDR meines Erachtens nach eigentlich locker schaffen.
Vielleicht hat ja hier jemand noch das MSI P7N Diamond im Einsatz und kann dir mal seine Werte posten.
Ansonsten kannst auch mal die OC-Datenbank nach ähnlichen Boards durchforsten.
Apropos Durchschnitt - wie hoch geht dein System eigentlich über D.O.T. ?


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 153372 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6140 Tagen | Erstellt: 16:33 am 19. Jan. 2012
targetboy
offline


Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 2833 MHz
42°C mit 1.25 Volt


D.O.T habe ich noch nie aktiviert. ABER ich habe ein paar News :).

Ich habe vorhin irgendwo von so einem Loch zwischen 1400 und 1550 gelesen, da meinte jemand mit 1700 würde man das umgehen können. Und siehe da! 1700 habe ich noch nicht stabil aber seit einer Weile läuft er mit deinen 1650 (Multi 8 = 3.3GHZ) und 800 Ram "stabil" :punk:....Testen muss ich dann jetzt mal anfangen.

Ich habe zudem die NB auf 1.4, SB auf 1.525, CPU + 0.125 (1.385V) und beide Terminator Settings FSB usw auf den maximalen Wert gestellt.

Bei 1700 bootet er, jedoch beim Öffnen von CPU-Z allein hängt es sich dann auf. Hast du eine Idee was ich versuchen kann um in dem Bereich stabiler zu bekommen?

Dein VTT Hinweis kam zwar nun etwas spät aber genau das war wohl der wichtigste Hinweis neben den 1650 :thumb:

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4863 Tagen | Erstellt: 16:58 am 19. Jan. 2012
targetboy
offline


Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 2833 MHz
42°C mit 1.25 Volt


3.5Ghz bei 1650/800 Multi 8.5 läuft auch wunderbar bis jetzt. CPU Temp nie über 45 Grad :punk:

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4863 Tagen | Erstellt: 17:16 am 19. Jan. 2012
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Also läuft es doch mit 1650 QDR, na das ist doch klasse :thumb:
Na dann lass mal noch etwas Prime laufen und schau, ob es wirklich stable bleibt.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 153372 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6140 Tagen | Erstellt: 17:22 am 19. Jan. 2012
targetboy
offline


Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 2833 MHz
42°C mit 1.25 Volt


Genau :). Noch eine Frage zum Ram. Den habe ich im Bios nun auf 800mhz gestellt, läuft aber laut CPUZ mit 386 (16:15 Teiler). Macht es Sinn bzw. sollte ich sogar der Performance wegen den Ram auf exakt 825Mhz stellen? So wäre ja wieder ein Teiler von 1:1 gegeben und der Ram wär noch etwas zackiger unterwegs?

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4863 Tagen | Erstellt: 18:32 am 19. Jan. 2012
targetboy
offline


Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 2833 MHz
42°C mit 1.25 Volt



Zitat von ocinside um 17:22 am Jan. 19, 2012
Also läuft es doch mit 1650 QDR, na das ist doch klasse :thumb:
Na dann lass mal noch etwas Prime laufen und schau, ob es wirklich stable bleibt.



Leider läuft er nicht ganz 100% stabil :(. Es dauert lange bis er einen Fehler wirft, dennoch, was kann ich denn nun noch feintunen um ihn stabil zu bekommen?

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4863 Tagen | Erstellt: 19:20 am 19. Jan. 2012
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Das kannst du wieder selber rausfinden, indem du dich langsam rantastest, wann der PC besser bzw. wieder stabil läuft.
Wenn er mit etwas niedrigerem CPU Multi besser läuft, kannst du etwas mit der VCore nachhelfen.
Ansonsten könntest du VTT FSB noch einen Tick höher einstellen bzw. den FSB einen Tick niedriger einstellen, um zu sehen, ob es am FSB liegt.
Und lass am besten noch ein paar Benchmarks drüberlaufen, um zu sehen, ob und bis zu welchem Punkt dein System noch schneller wird.
Wenn du zu hoch übertaktest, kann es auch deutlich langsamer werden.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 153372 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6140 Tagen | Erstellt: 8:05 am 20. Jan. 2012
targetboy
offline


Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 2833 MHz
42°C mit 1.25 Volt


Ok. Welche Tools verwendest du denn für solche Benchmarks? Ich habe nur Everest hier und mache dort immer die CPU benchmarks.

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4863 Tagen | Erstellt: 15:22 am 20. Jan. 2012
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Es geht ja nicht nur um die CPU, sondern um das gesamte System.
Schau mal ins Benchmark Forum da sind eigentlich alle wichtigen Tools aufgeführt und auch bereits einige Benchmark Ergebnisse zum Vergleichen drin.
Kannst du dein System gerne hinter dazu eintragen.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 153372 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6140 Tagen | Erstellt: 15:21 am 21. Jan. 2012
targetboy
offline


Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 2833 MHz
42°C mit 1.25 Volt


Danke für den Hinweis! Ich habe hier ein neues, merkwürdiges Problem. Prime lief nun jeweils 2 Nächte fehlerfrei durch, ich musste die NB Voltag von 1.425 auf 1.45 erhöhen um das System stabil zu bekommen. Ram lasse sich weiter auf 800 laufen.

Was nun passiert ist, morgens beim Klatstart will er nicht booten, kein Bild, nichts. Ich muss dann jeweils 3 mal den Powerbutton gedrückt halten um ihn neu zu startet was dazu führt dass das Bios resettet wird (Feature vom Mobo). Wie kann das sein? Danach muss ich erst wieder Default Settings laden, Booten, neu starten und kann dann wieder OCen. Während des Tages kann ich jedoch so oft wie ich möchte ohne Probleme booten. Ist jemandem schon sowas untergekommen?

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4863 Tagen | Erstellt: 13:23 am 22. Jan. 2012