» Willkommen auf Intel Overclocking «

Dargor
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 3400 MHz
65°C mit 1.45 Volt


Hallo,

ich will hier meinen traurigen Einstand geben...
Mein erst vor ca. 18h eingetroffenes DS4 will nicht mehr.
(System: DS4, E6300, 2G Supertalent DDR 800 4-4-3-8 @ 2,2V)
(Scythe Infinity, 8800GTX, 470 Watt BeQuiet NT ... alles heute erst gekommen ...)
Ich wollte einen OC Versuch starten und habe folgendes eingestellt:

Multi 7
FSB 366
Vcore Standard
RAM 2,1V @4-4-4-12 / 915 MHz
FSB und NB Spannung je +0,1 V

ALLES Andere habe ich unangetastet gelassen.

Nun, erstmal ging der PC aus und nicht wieder an...
Hab dann neu gestartet, woraufhin er anfing, das Bios zurückzusichern.
PC ist dann wieder neu gestartet, hat aber nicht gebootet.
Hab gewartet - nix passiert - wieder Reset ...

Seitdem geht NICHTS mehr.
Die Festplatten und Lüfter laufen kurz an, drehen dann aber sofort
wieder runter ... Kein Signal auf dem Monitor.

Ich habe nach einander alle Komponenten ausgebaut und
wieder versucht zu starten (nur um zu sehen, ob dann vielleicht
wenigstens ein Piepsen kommt) - aber es passiert nichts.
Der PC ist wie tot.

Ich habe auf schon die Batterie entfernt und einige Zeit gewartet,
(Stromkabel ab) ... wieder eingesetzt - nix.

Ich bin total verzweifelt und hab keinen Plan, was ich jetzt noch
machen könnte. Mir ist völlig schleiferhaft, was da das Prob sein soll.
Ich meine ich habe ja nun keine utopischen Werte eingestellt.

Ich hoffe, dass es noch eine Lösung gibt, die nicht das Einschicken
des Mainboards bedeutet, denn ich denke mal nur an dem kann es liegen.

Gruß und Dank,
Dargor

Ah ... wie ich grad lese, gibt es da einen ominösen An/aus Bug ...
Aber ich habe die Board Revision 3.3 - da sollte der doch gar nicht mehr vorkommen?

So ein Murks ... eigentlich wäre es ja Zeit zum Schlafen,
aber unter den Umständen heul

Beiträge gesamt: 192 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4867 Tagen | Erstellt: 3:20 am 17. Feb. 2007
BiBo
aus Barsinghausen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2800 MHz @ 2800 MHz


hallo,
bei Rev 3.3 gibt es diesen Bug nicht mehr. Das Problem hatte ich vorgestern auch. :grr:

also erstmal, fang bei OC nicht gleich mit so hohen schritten an. Man steigert es langsam. Das z.b. der Speicher bei 2.1 die 915 schafft, ist nicht umbedingt sicher. Er sollte .... aber wie es so ist.

Also bei mir lag es am Speicher. Ich hatte 667er MDT drin und damit wollte das Board nicht richtig laufen. Nun sind meine OCZ da und ich habe in 2 Stunden mein System(e6400) fertig und erstmal auf 3,2 laufen (mehr noch nicht getestet)

Mach mal clearcmos. Links neben der Batterie sind zwei pins, diese einfach mit einem schraubendreher verbinden. Dann muss das System wieder starten. Dann stell im Bios erstmal wieder auf die normalen einstellungen und lass ihn in w-doof laufen. Wenn das soweit ist und alles noch funktioniert, gehst Du wieder in´s Bios. Dann versuch erstmal den CPU auf die 366 zu bringen und den Speicher auf 800 zu lassen.
Wenn das funktioniert (inkl. Benchmark) kannst Du dann auch mal anfangen am Speicher zu drehen.


Grüsse





hab keine

Beiträge gesamt: 2918 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6275 Tagen | Erstellt: 10:06 am 17. Feb. 2007
bikerks
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.31 Volt


Du mußt erstmal den SPeicher anpassen.

Wenn du den mit 400Mhz und CL4 betreibst muß auch die VDIMM erhöht werden.
Das ist auch kein AN-Aus-bug sondern selbstgemachter Kram.

Wieviel Volt dürfen die SPeicher den lt. SPezi haben.

Gib da gleich mal MAX.  ...also Bios 1,8(default)   + 0,300 etc

Beiträge gesamt: 2207 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4589 Tagen | Erstellt: 10:14 am 17. Feb. 2007
Dargor
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 3400 MHz
65°C mit 1.45 Volt


Guten Morgen,

also ich habe schon xmal ClearCmos gemacht ...
Über den Jumper, über die Batterie ... Der PC zuckt nach wie vor nicht.

Ich komme also gar nicht ins Bios.
Ich hab mal den Ram ganz rausgenommen, aber selbst das
wird nicht registriert (er sollte ja eigentlich piepsen...)

Gruß und Dank,
Matthias

Achja, Ram ist zugelassen bis 2,2.
Hatte nur 2,1 ... laut Leumund im Netz sollte er das aber packen.
Naja - sollte.

(Geändert von Dargor um 10:36 am Feb. 17, 2007)

Beiträge gesamt: 192 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4867 Tagen | Erstellt: 10:34 am 17. Feb. 2007
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


wen das kein Bug ist, was ist es dan????
ein Feature??? :lol:

ich hatte genau das selbst 4 oder 5mal mit meinem ds 4, das war für mich der ausschlagebende verkaufsgrund!
Geholfen hat immer, cmos batterie raus und warten, so ca 1-2 tage warten ;)
irgendwan ging es dan immer einfach wieder, sowas hab ich noch bei keinem andern board bisher erlebt, das es sich komplett tod stellt wen man mal bisschen@OC testet.

Sein Problem ist, wie soll er die Speicherspannung hoch setzten o.ä. wen der Rechner (so wie ich das verstehe) nicht mehr an geht.

(Geändert von Compjen um 10:42 am Feb. 17, 2007)


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5381 Tagen | Erstellt: 10:41 am 17. Feb. 2007
Dargor
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 3400 MHz
65°C mit 1.45 Volt


Richtig - Rechern "zuckt" nur kurz. Bildschirm schwarz.

Beiträge gesamt: 192 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4867 Tagen | Erstellt: 11:25 am 17. Feb. 2007
bikerks
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.31 Volt


Bau das Board nochmal aus und wieder ein.
Dann die Abstandshalter richtig anknallen(Masse).

Hilft es dann nichts sende es zurück zum Händler.

Woher hast du das Board mit REV 3.3. ??

Beiträge gesamt: 2207 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4589 Tagen | Erstellt: 12:16 am 17. Feb. 2007
Dargor
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 3400 MHz
65°C mit 1.45 Volt


Habs gestern von Mindfactory bekommen.
Nochmal ein/ausbauen? ... hmm, ich hab jetzt eh nix besseres zu tun ;)

Mit dem zurückschicken ist ja immer sone Sache,
kann man nur hoffen, dass es gutgeht. Wenn ich die Bewertungen
bei Geizhals z.B. lese, gibt es keinen einzige guten Online-Händler.

Beiträge gesamt: 192 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4867 Tagen | Erstellt: 12:30 am 17. Feb. 2007
Dargor
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 3400 MHz
65°C mit 1.45 Volt


*huch* sorry, der Lappi ist nicht so schnell

(Geändert von Dargor um 12:31 am Feb. 17, 2007)

Beiträge gesamt: 192 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4867 Tagen | Erstellt: 12:31 am 17. Feb. 2007
kawabiker1971
aus dem hellertal
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3140 MHz
50°C mit 1.375 Volt


hatte genau das beim meinem ds3

hab es wieder eingeschickt und warte auf ein neues

was ich aber festgestellt habe, ist , das die sockelpins nach dem ausbau etwas gebogen waren, aber auf der cpu an den kontakten genau mittig ein abdruck der pins war.

an-aus-an-aus ging es auch bei mir und die lüfter liefen kurz an aus-an-aus

moni blieb auch schwarz.

bau den cpu mal aus und schau dir mal den sockel genau an.
vielleicht hat der kühler zuviel drück aufgebaut auf die cpu und da ist was verbogen?

hoffentlich nicht:)


E4300@ 3140 mhz - GA965P-DS3 - 2x1 GB OCI DDRII1066 - 8800GTS320 - HP W2207 TFT 22"

Beiträge gesamt: 1848 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4989 Tagen | Erstellt: 12:32 am 17. Feb. 2007