» Willkommen auf Intel Overclocking «

Notebook
offline



VERBANNT
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 2700 MHz


Macht eh keinen Sinn, zu diskutieren, wenn der andere nicht versteht, worum es geht und das nicht versteht :ugly: .

Aber die Argumentation, dass AMD jetzt quasi die früheren Intel sind, klingt sehr interessant. Nur eben nicht ganz nachvollziehbar...als echter Intel-Anhänger hättest du dem Prescott den Vorzug gegeben und den im Rahmen des Möglichen geOCed.

Aber was solls, die Diskussion bringt jetzt eh nichts mehr, und MikeMetzler scheint sich ja auch nicht mehr für das Thema zu interessieren...

Beiträge gesamt: 1568 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 12:36 am 23. Okt. 2005
DinkPeTe
aus Marl
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Atom
1600 MHz



Zitat von Notebook um 12:36 am Okt. 23, 2005
Macht eh keinen Sinn, zu diskutieren, wenn der andere nicht versteht, worum es geht und das nicht versteht :ugly: .

Aber die Argumentation, dass AMD jetzt quasi die früheren Intel sind, klingt sehr interessant. Nur eben nicht ganz nachvollziehbar...als echter Intel-Anhänger hättest du dem Prescott den Vorzug gegeben und den im Rahmen des Möglichen geOCed.

Aber was solls, die Diskussion bringt jetzt eh nichts mehr, und MikeMetzler scheint sich ja auch nicht mehr für das Thema zu interessieren...



das artet zwar wieder mal in eins der total sinnlosen intel vs. amd spielchen aus, aber ich will mal mitmachen:

Warum hätte er dem Prescott dem Vorzu geben sollen?! Weil der Prescott ein be***issenes Pro-Mhz verhältnis hat? Weil er sau viel Energie verbrät und heiß wie eine Herdplatte wird? Weil er, verglichen mit AMD CPU's, total überteuert ist/war?

Klar... spricht ja einiges für den Prescott :blubb:

Tut mir leid, aber da KANN ich einfach nicht zustimmen ... ich hatte bisher alle meine Prozessoren von Intel, war auch eigentlich immer recht zufrieden ... aber Intel Anhänger hin oder her ... was bringt es sich ein ***eiß Prozessor wie den Prescott zu holen wenn man fürs gleiche Geld bzw. weniger Geld einen viel besseren haben kann!? Nur damit man sagen kann: ICH HABE EINEN INTEL ... !?

Wie auch immer ;)


Notebook Reviews

Beiträge gesamt: 5076 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5594 Tagen | Erstellt: 12:54 am 23. Okt. 2005
nummer47
aus Magdeburg
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2400 MHz


@notebook

ja, ich bin Intelanhänger. Aber ich habe noch nen Bezug zur Realität!
:ugly:


wichtig war mir außerdem, das meine Kiste auch mal nachts nahrzu geräuschlos (schlafe neben der kiste) durchlaufen kann. dann taktet der @1ghz bei 1,1V und die lüfter vonner wakü sind aus. das konnte ich früher nie machen, nich mal beim northwood. das ganze gepaart mit dem technischen vorspurung von damals und der einigermaßen geringen preis haben mich dann umgestimmt.

IOntelanhänger bin ich wenn ich bei gleichem oder leicht erhöhtem Preis und nahezu gleicher Geschwindigkeit (wie damals beim P4 NW vs. Athlon XP) den Intel wähle. Aber nur dann. Wenns zu sehr ausartet, dann sollte man sein Gehirn benutzen und die richtige Entscheidung fällen anstatt so ein fanboy-gelaber abzulassen.

:blubb:


jetz woll'n wa ma studiern, wa?

Beiträge gesamt: 4028 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5833 Tagen | Erstellt: 13:52 am 23. Okt. 2005
Notebook
offline



VERBANNT
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 2700 MHz


Fanboy-Gelaber? Unsinn.
Ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass du dir Sachen aus den Fingern saugst. Wo steht denn, dass die Xeons von MM den Willamette-Core haben?
Er hat sich ja immer noch nicht dazu geäußert.

Sicher mag der Athlon 64 bestimmte Vorteile haben, aber trotzdem halte ich die Intel-Produkte nach wie vor für besser - egal ob den Pentium M oder den P4.
Wenn ich eine CPU für 300 € oder mehr kaufe, interessiert mich die Stromrechnung herzlich wenig. Außerdem ist das nicht die Welt.
Wer Strom sparen will, soll sich hat gleich ein P-M System hinstellen.

Ich lege jedenfalls mehr Wert darauf, dass auch meine Videos und meine MP3-Files schnell gerippt werden - und da ist der Athlon 64 nun mal im Nachteil. Und wenn das geschieht, möchte ich nebenbei vielleicht auch surfen. Da ist es mir herzlich egal, ob der Athlon 64 in irgendeinem Spiel 5 fps mehr schafft als sein Intel-Derivat.

Und wenn du deinen PC 24 Stunden laufen läßt - das verbrät wohl auch sehr viel Energie, selbst mit aktiviertem CnQ.
Wozu sowas eigentlich - zum Saugen reicht auch eine ausrangierte Celeron III Mühle, die verbraucht noch weniger Strom und kann auch ackern, während ich am Haupt-PC zocke.

Und was die Hitze angeht, mit einem fetten Kühler kriegt man das schon in Griff. Dann ist nämlich auch Ruhe.

Diese ganze Diskussion ist doch mal wieder sinnlos.
Schlußendlich ist es nur mal wieder eine Schlammschlacht. Jeder findet Argumente für "seinen" Prozessor und welche gegen den "Feind" - das Gegenüber wird sich davon im Endeffekt eh nicht überzeugen lassen, also was solls...:blubb:

Beiträge gesamt: 1568 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 16:29 am 23. Okt. 2005
nummer47
aus Magdeburg
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2400 MHz



Zitat von Notebook um 16:29 am Okt. 23, 2005
Fanboy-Gelaber? Unsinn.
Ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass du dir Sachen aus den Fingern saugst. Wo steht denn, dass die Xeons von MM den Willamette-Core haben?
Er hat sich ja immer noch nicht dazu geäußert.

Sicher mag der Athlon 64 bestimmte Vorteile haben, aber trotzdem halte ich die Intel-Produkte nach wie vor für besser - egal ob den Pentium M oder den P4.
Wenn ich eine CPU für 300 € oder mehr kaufe, interessiert mich die Stromrechnung herzlich wenig. Außerdem ist das nicht die Welt.
Wer Strom sparen will, soll sich hat gleich ein P-M System hinstellen.

Ich lege jedenfalls mehr Wert darauf, dass auch meine Videos und meine MP3-Files schnell gerippt werden - und da ist der Athlon 64 nun mal im Nachteil. Und wenn das geschieht, möchte ich nebenbei vielleicht auch surfen. Da ist es mir herzlich egal, ob der Athlon 64 in irgendeinem Spiel 5 fps mehr schafft als sein Intel-Derivat.

Und wenn du deinen PC 24 Stunden laufen läßt - das verbrät wohl auch sehr viel Energie, selbst mit aktiviertem CnQ.
Wozu sowas eigentlich - zum Saugen reicht auch eine ausrangierte Celeron III Mühle, die verbraucht noch weniger Strom und kann auch ackern, während ich am Haupt-PC zocke.

Und was die Hitze angeht, mit einem fetten Kühler kriegt man das schon in Griff. Dann ist nämlich auch Ruhe.

Diese ganze Diskussion ist doch mal wieder sinnlos.
Schlußendlich ist es nur mal wieder eine Schlammschlacht. Jeder findet Argumente für "seinen" Prozessor und welche gegen den "Feind" - das Gegenüber wird sich davon im Endeffekt eh nicht überzeugen lassen, also was solls...:blubb:





das war meine erste Vermutung, aufgrund der geringen taktfrequenz und des 400er FSB's. Ich weis, könnte auch ein kleiner nw sein.

Weist du, wenn ihc ein MP'3 rippe, dann interessierts mich überhaut nicht ob das nur 2min 13sec oder 2 min 17sec dauert. das sind praxisferne argumente.

ich sagte nie das der immer 24h läuft, nur wenn mal was wirklich fettes geladen wird. max. 1-2x im monat. Und da isses praktisch. weist du eigentlic hwie geil es ist, wenn man seinen rechner nicht hört?

ja, ein celli würde auch reichen, aber ihc habe kein großes zimmer, ich hab nich mal einen frenseher. für nen zweiten rechner ist kein platz! (gugge TV über PC)

jaja, fetter kühler und blabla, dennoch ist eines unabänderlich: der Pentium 4 ist durch die geringe promhz Leistung einfach wahnsinig Energieineffizient.
Das war beim P3 besser, ebenso grade ncoh beim P4 nw. Aber seit prescott wars nicht mehr i.o.


WIe auch immer, leb du weiter in deiner welt, ihc in meiner. mit conroe wirds hoffentlich besser, und dann leben wir wieder in der selben welt :lol:

:beer:


jetz woll'n wa ma studiern, wa?

Beiträge gesamt: 4028 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5833 Tagen | Erstellt: 17:10 am 23. Okt. 2005
Notebook
offline



VERBANNT
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 2700 MHz


Na ja, jedem das Seine.;) Jedenfalls beläuft sich der Unterschied beim Rippen nicht nur auf 4 Sekunden...und am leisesten ist immer noch ein Notebook, wo nie der Lüfter angeht. :biglol:

(Geändert von Notebook um 17:24 am Okt. 23, 2005)

Beiträge gesamt: 1568 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 17:21 am 23. Okt. 2005
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz



Zitat von Notebook um 17:21 am Okt. 23, 2005
Na ja, jedem das Seine.;) Jedenfalls beläuft sich der Unterschied beim Rippen nicht nur auf 4 Sekunden...und am leisesten ist immer noch ein Notebook, wo nie der Lüfter angeht. :biglol:

Auf so nem leisen NB willste dann aber hoffentlich keine Videos bearbeiten ... ;)

Dafür bekommste dann preislich entweder nen gescheites UND leises P4- System oder es dauert ewig, weil die CPU (dann wahrscheinlich langsamer P-M) nicht mitkommt ....

Beim DVD- Rippen (DVD shrinken auf HDD - natürlich nur für Benchmarkzwecke *hust*) ist mein aktueller P-M @2500 etwas langsamer, als mein 2800er NW@knapp 3500 (ca. 27- 28 Minuten beim P-M und ca. 22- 25 Minuten beim P4)

Der P4 wurde übrigens meistens passiv oder fast laotlos gekühlt - Dual- Radi extern + 1 bzw. 2 leise 120er = gescheite Temps + leise

Konnte den auch Stunden- oder Tage lang passiv laufen lassen (24/7- Betrieb)



Und nu is glaub ich hier mal gut mit dem AMD- Intel- Geplärre --> Back @Topic , sonst zu ;)


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 104092 | Durchschnitt: 15 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6796 Tagen | Erstellt: 0:59 am 24. Okt. 2005
Notebook
offline



VERBANNT
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 2700 MHz


Na ja, eine kleine Anmerkung erlaube ich mir noch ;) :

Will ja nicht umsonst nur ein Notebook haben, und hätte - wenn es möglich gewesen wäre - auch dieses dicke P17 mit der 7800 GTX genommen.
Da es das in Deutschland leider (noch) nicht gibt, muß halt der Pentium M ran...
Und egal mit welchem Prozessor und was man damit encodiert (Videos oder Musik), da kann das auch ein "Brüllmonster" sein, man kann es ja über Nacht ins Bad stellen, dann ist auch Ruhe ;) .

Beiträge gesamt: 1568 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 15:54 am 24. Okt. 2005
MikeMetzler
offline



OC God
14 Jahre dabei !


also,
er hat doch 512kb L2 und nicht wi eam anfang geschrieben 256 kb.
müsste der sein:
IntelXeon DP 1800MHz400 FSB18MultiPrestonia 512 KB 0,1369°CSockel 603 1,5V

und die zweiten 512 MB sind schon in Bestellung.
Ne Frage, muss ja immer dual sein, spielt der hersteller in rolle?
also wäre es ein problem 2x256MB Samsung und 2x256MB Kingston.
beide PC800 ECC?


MSI X79A-GD45 Plus | Intel Xeon E5 2620 v2 6x2.4GHz HT | Crucial Ballistix Sport XT 16GB DDR3  | ASUS ROG Strix Radeon RX 470 4G Gaming

Beiträge gesamt: 1219 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 5469 Tagen | Erstellt: 10:48 am 26. Okt. 2005
Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt



Zitat von MikeMetzler um 10:48 am Okt. 26, 2005
also,
er hat doch 512kb L2 und nicht wi eam anfang geschrieben 256 kb.
müsste der sein:
IntelXeon DP 1800MHz400 FSB18MultiPrestonia 512 KB 0,1369°CSockel 603 1,5V

und die zweiten 512 MB sind schon in Bestellung.
Ne Frage, muss ja immer dual sein, spielt der hersteller in rolle?
also wäre es ein problem 2x256MB Samsung und 2x256MB Kingston.
beide PC800 ECC?

Hersteller is egal ... die sollten nur von den Zugriffszeiten bzw Latenzen möglichst identisch sein ;) BTW ich würde dir auch raten HT im Bios abzuschalten ... ausser du hast W2K Server oder W2K3 Server installiert :lol: ;) Wie schon gesagt bei XP Pro oder W2K Pro werden nur 2 CPUs unterstützt ... bei dir sind es aber 4 "virtuelle" wenn HT aktiviert ist ;)


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21641 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6127 Tagen | Erstellt: 21:58 am 26. Okt. 2005